1884039 Star Flyer: Marokko und die Kanarischen Inseln (6. Nov 2024-15. Nov 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

bis € 200 Onlinebonus!
ab € 3.095,-

06.11. - 15.11.24 Star Flyer

MAROKKO UND DIE KANARISCHEN INSELN

6. Nov 2024 bis 15. Nov 2024 (9 Tage)
ab Malaga bis Gran Canaria
  •  maximal 170 Gäste
  •  Bordsprache Deutsch
  •  Wassersportaktivitäten inklusive (außer Tauchen)
  •  4-Mast-Schonerbark
  •  in der Tradition der Clipper-Segler

Star Flyer

6. Nov 2024 bis 15. Nov 2024

9 Tage

ab Malaga bis Gran Canaria

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Star Flyer, 6. Nov 2024 bis 15. Nov 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Star Flyer

Kabinen Star Flyer

Die Kabinen der Kategorie 6 sind Innenkabinen und verfügen über zwei Einzelbetten, einen Flachbildfernseher, Safe und Telefon sowie ein Bad mit Dusche und WC.

Größe bis ca. 9qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Kabinen der Kategorie 5 sind Innen- oder Außenkabinen und haben ein Doppelbett oder zwei zum Doppelbett verschiebbare Einzelbetten oder ein 3er- Bett. Das Marmorbad ist mit einer Dusche, einem Waschbecken und einem WC ausgestattet.

Größe bis ca. 11qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Kabinen der Kategorie 4 sind Außenkabinen und verfügen über ein Doppelbett oder zwei zum Doppelbett verschiebbaren Einzelbetten sowie einen Flachbildfernseher, Telefon und Safe. Das Marmorbad ist mit einer Dusche, Waschbecken und WC ausgestattet.

Größe bis ca. 11qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Kabinen der Kategorie 3 sind klassisch gestaltete Außenkabinen und verfügen über ein Doppelbett oder zwei zum Doppelbett verschiebbaren Einzelbetten. Das Marmorbad ist mit einer Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet. Zur weiteren Einrichtung gehören ein Flachbildfernseher, Safe und Telefon.


Größe bis ca. 11qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Kabinen der Kategorie 2 sind große Außenkabinen und verfügen über ein Doppelbett oder zwei zum Doppelbett verschiebbaren Einzelbetten oder ein 3er- Bett. Das Marmorbad ist mit einer Dusche ausgestattet.

Größe bis ca. 12qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Kabinen der Kategorie 1 sind Deluxe-Deckkabinen, die über zwei zum Doppelbett verschiebbare Einzelbetten, eine Minibar, einen Flachbildfernseher, Safe, ein Marmorbad mit Whirlpool und direkten Zugang zum Deck verfügen.

Größe bis ca. 15qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Eigner Kabine ist eine Deluxe-Außensuite ohne eigenen Balkon. Sie verfügt über ein Doppelbett, eine separate Sitzecke, eine Minibar, Safe, Flachbildfernseher und ein Marmorbad mit Whirlpool, Dusche und WC.

Größe bis ca. 22qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Bei Buchung einer Garantie Einzelkabine überlassen Sie die Auswahl Ihrer Kabinennummer der Reederei.

Größe bis ca. 11qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

Bilder & Fotos Star Flyer

Die Leistungen:

  • Schiffsreise in gebuchter Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Wassersportaktivitäten (außer Tauchen)
  • Hafengebühren

NICHT enthalten:

  • An-/Abreise
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Getränke, Wäscherei, Telefon etc.
  • Landausflüge, Trinkgelder etc.

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 1992
Passagiere: 170
Crew: 70
Tonnage: 2300 BRT
Länge: 115.00m
Breite: 15.00m
Werft: Sheepswerven van Langerbrugge (Belgien)
Flagge: Luxemburg
Decks: 4

Star Flyer - der faszinierende Großsegler

Der Großsegler Star Flyer ist eines der ungewöhnlichsten und faszinierendsten Kreuzfahrtschiffen auf den Weltmeeren.
Im Stil der klassischen Clipper des 19. Jahrhunderts konzipiert, stellt diese elegante Segelyacht den Inbegriff eines Segelschiffes dar. Wenn der weiße Rumpf unter weißen Segeln durch die Wellen pflügt, können Sie die Seefahrer-Romantik von Wind und Wellen hautnah erleben.

Das Clipperschiff Star Flyer

Als traditionelles Clipperschiff versprüht die Star Flyer die große Seefahrer-Vergangenheit in jedem Zentimeter blank polierten Messings und schimmernden Glanzes wider. Entdecken Sie ein neues Segelzeitalter auf diesem ganz besonderen Kreuzfahrtschiff, in dem die traditionsreiche Vergangenheit in harmonische Eintracht mit dem Komfort der heutigen Zeit gebracht wird. So ist die Star Flyer - wie auch das baugleiche Schwesterschiff Star Clipper ein sind in jeder Hinsicht modernes Kreuzfahrtschiff, die ihren luxusverwöhnten Gästen die Liebe zur Tradition und Romantik der legendären Segelschiffe längst vergangener Zeiten nahebringt. Den Sommer verbringt die Star Flyer meistens im östlichen Mittelmeer und während des Winters segelt sie in einem der schönsten Segelreviere Südostasiens, der Küste Thailands oder aber in der Karibik.
Restaurants Star Flyer
Das elegant eingerichtetes Restaurant mit freier Sitzordnung begeistert nicht nur optisch, sondern auch kulinarisch! Genießen Sie raffinierte Menü-Kreationen der gehobenen internationalen Küche.
Bars & Lounges
Zwei Bars, die innen gelegene 'Piano Bar' und die 'Tropical Bar' im Außenbereich, bietet die Star Flyer. Professionelle Barkeeper versorgen Sie mit ausgesuchten Getränkespezialitäten zu fairen Preisen.
Kinder & Familie
Bauartbedingt ist die Star Flyer für die Kindermitnahme eher nicht empfehlenswert.
Sport
Verschiedene Betätigungsmöglichkeiten finden sportlich aktive Gäste im Fitnessraum des Schiffs vor.
Unterhaltung auf der Star Flyer
Live-Musik in der Piano Bar, die Nutzung der Bibliothek des kostenfrei. Internet-Terminals sind ebenfalls vorhanden.
Ärztliche Versorgung an Bord
Für medizinische Notfälle auf hoher See steht der Schiffsarzt der Krankenstation jederzeit bereit.
Rauchen auf der Star Flyer
An Bord der Star Flyer ist das Rauchen ausschließlich in den gekennzeichneten Raucherbereichen erlaubt. Auf den Kabinen gilt strenges Rauchverbot!

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Malaga gehört für zahlreiche Touristen zu den angesagtesten Kultur-, Gastronomie- und Freizeitzielen Spaniens. Sie ist die zweitgrößte Stadt in Andalusien und liegt im Zentrum der Costa del Sol am westlichen Mittelmeer. Mit über 560.000 Einwohner ist Malaga wiederum die sechstgrößte Stadt Spaniens.

Vielseitige Sehenswürdigkeiten
Die vielseitige Mischung aus maurischen, historischen und modernistischen Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen die Touristen bequem zu Fuß. Sie finden die pulsierenden Straßen der Altstadt, die künstlerische Gegend von Soho, wo einige der wichtigsten urbanen Künstler der Welt ihre Spuren hinterlassen haben, der supermoderne Hafen von Muelle Uno mit seinen Michelin-Sterne-Restaurants, Cocktailbars und Modeboutiquen.

Zahlreiche familienfreundliche Sandstrände
Es gibt insgesamt 15 Strände innerhalb der Stadtgrenzen von Malaga. Dazu gehören unter anderem der Chichi Strand, der Baños del Carmen und der dunkel goldene Sandstrand von Playa de la Misericordia. Die Strände sind sauber und familienfreundlich. Entlang der Promenade finden die Touristen zahlreiche Restaurantbars und Strandclubs, die vom traditionellen Pescaito Malagueño (frittierter gemischter Fisch) über marokkanischen Couscous und Pfefferminztee bis hin zu Motto Strandpartyabenden anbieten.

Erleben Sie die grüne Landschaft
Eine der naheliegendsten natürlichen Routen, auf denen die Besucher die Stadt und das Mittelmeer genießen können, ist der Naturpark Montes de Malaga. Nur 14 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, finden Urlauber hier eine Pinienwaldlandschaft mit tiefen Tälern, Schluchten und beeindruckenden Wildtieren. Wanderwege, Picknickplätze, Restaurants, Aussichtspunkte und Campingplätze sind im Park inklusive.

Atemberaubender Ausblick auf die Stadt
Das Riesenrad von Malaga ist ein modernes, 70 m hohes Riesenrad im Hafen der Stadt, nahe des Stadtzentrums. Es wurde als das größte Riesenrad Europas bezeichnet und wurde im September 2015 eröffnet. Das Riesenrad bietet einen fantastischen Blick über das Hafengebiet und über die Gebäude der Plaza de la Marina, auf die Kathedrale und auf das Gibralfaro. In 21 klimatisierten Kabinen mit 360° Panoramablick und jeweils Platz für bis zu 8 Personen heben die Reisenden vom Boden ab. Die Fahrt dauert rund 15 Minuten und umfasst 3 komplette Umdrehungen.
mehr zum Hafen Malaga

Gibraltar ist ein Britisches Überseegebiet an der Südspitze der iberischen Halbinsel. Es steht unter der Souveränität von Großbritannien und Nordirland. Gibraltar liegt an der Nordseite der Straße von Gibraltar, an der Europa und Afrika am dichtesten beieinander liegen. Die Einwohner werden durch einen stark befestigten Kriegs- und Handelshafen beschützt. Die Grenze zwischen Gibraltar und Spanien ist mit nur 1,2 km die kürzeste zwischenstaatliche Grenzlinie der Welt. Die von Gibraltar beanspruchte Meeresfläche reicht bis zu 3 Seemeilen vor die Küste.
mehr zum Hafen Gibraltar

Tanger ist eine marokkanische Stadt im Norden des Landes. Sie liegt an der nordafrikanischen Küste, etwas westlich der Straße von Gibraltar, der Tor zu Afrika. Gegründet wurde Tanger im 5. Jahrhundert v. Chr. von Karthagern. Die geographische Lage Tangers machte die Stadt zum marokkanischen Zentrum europäischer Diplomatie und Wirtschaft.Steile Gassen winden sich zwischen den weißen Mauern der Häuser, und ein Labyrinth von großen und kleinen Läden mit Waren aller Art. Der große Souk ist ein typisch marokkanischer Platz mit vielen Teestuben sowie der wichtigste Marktplatz am Rande der Medina.mehr zum Hafen Tanger

Cadiz ist eine andalusische Hafenstadt, Provinzhauptstadt und Bischofssitz. Cadiz ist berühmt wegen ihrer beeindruckenden Lage auf einem aus dem Meer emporragenden Muschelkalkfelsen am Ende einer 9 km langen Landzunge,die durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Heute ist Cadiz einer der wichtigsten Häfen Spaniens mit einer ausgedehnten Werftindustrie und Raffinerien in der Umgebung; auch die Fischerei und die Fischkonservenfabriken sind ein bedeutender Wirtschaftsfaktor.mehr zum Hafen Cadiz

Arrecife ist die Hauptstadt der kanarischen Insel Lanzarote und bildet mit rund 56.000 Tausend Einwohnern den Mittelpunkt des Verwaltungs- und Geschäftslebens. Der Name Arrecife bedeutet übersetzt "Riff", was auf die Korallenbank an der Ostküste zurückzuführen ist. Als sich im 15. Jahrhundert die Hochseefischerei noch lohnte, lag am Hafen der Hauptstadt die größte Fischersiedlung der Kanarischen Inseln.

Die größte Uferpromenade der Welt
Die Uferpromenade auf Lanzarote erstreckt sich über eine Länge von 27 Kilometer und ist somit die größte Promenade der Welt. Sie führt von Costa Teguise, über die Hauptstadt Arrecife bis nach Puerto del Carmen und bietet einen direkten Zugang zum Flughafen sowie zum Hafen.

Vom Fischersdorf zum Touristenzentrum
Obwohl man heute noch an einigen Orten der Insel die damalige Fischersiedlung zu spüren bekommt, hat sich Arrecife derweil zu einem Touristenzentrum entwickelt. Viele faszinierende Sehenswürdigkeiten machen die kanarische Insel zu einem beliebten Ort für Touristen. Sei es die Fußgängerzone Calle Real, die für einige Shops und Cafés bekannt ist, das Grand Hotel, das die Touristen in den 17. Stockwerk in die hoteleigene Bar einlädt oder die Lagune Charco de Ginés, die für viele kleine Boote als Hafen dient.

Arrecife ist definitiv ein wunderschöner geschichtlicher Ort mit beliebten Stränden und interessanten Sehenswürdigkeiten.
mehr zum Hafen Arrecifé

Fuerteventura ist eine der Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean, rund 120 Kilometer westlich der marokkanischen Küste.Fuerteventura ist die älteste Insel der Kanaren und ist vulkanischen Ursprungs.Die Kanarischen Inseln haben auch den Beinamen "Inseln des ewigen Frühlings". Die eigentliche Attraktion Fuerteventuras sind die traumhaften weiten Strände entlang der Ostküste. Im Norden, nahe Corralejo, den unter Naturschutz stehenden Dünenpark, zu dem auch die vorgelagerte Insel Los Lobos gehört. Die konstanten Winde machen die Strände der Insel zu einem Paradies für Wassersportler. Wellenreiter an der Westküste, Windsurfer im Norden bei Corralejo oder an der Ostküste. In den letzten Jahren hat sich auch das Kite-Surfen etabliert. Teilweise ist der Strand hier in Abschnitte eingeteilt, die entweder nur für Windsurfer oder nur für Kitesurfer reserviert sind.mehr zum Hafen Fuerteventura

Gran Canaria ist die drittgrößte der Kanarischen Inseln,die Hauptstadt ist Las Palmas.Mit über 800.000 Einwohnern die auf Gran Canaria leben, ist es die bevölkerungsreichste Insel des Archipels. Jährlich besuchen etwa 2,2 Millionen Menschen Gran Canaria, vor allem die touristischen Zentren im Süden der Insel mit den Orten Maspalomas, Playa del Inglés und San Agustín. Wegen der fast ganzjährig herrschenden Tagestemperaturen zwischen 18 und 26 Grad werden die Kanaren auch Inseln des ewigen Frühlings genannt.Als sehenswürdig auf Gran Canaria gelten: der malerische Fischerort Puerto de Mogan, auch Venedig des Südens genannt, die Dünen von Maspalomas, der Ort Teror mit typischer kanarischer Architektur, die Höhlen von Artenara und die Hauptstadt Las Palmas mit ihrem Hafengebiet und der historischer Altstadt. mehr zum Hafen Gran Canaria


Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!