1963509 Serenade of the Seas: SR 9N ULTIMATE ITALY, FRANCE & SPAIN CRUISE (1. Jul 2024-10. Jul 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

bis € 200 Onlinebonus!
ab € 2.241,-

01.07. - 10.07.24 Serenade of the Seas

SR 9N ULTIMATE ITALY, FRANCE & SPAIN CRUISE

1. Jul 2024 bis 10. Jul 2024 (9 Tage)
ab Civitavecchia bis Barcelona

Serenade of the Seas

1. Jul 2024 bis 10. Jul 2024

9 Tage

ab Civitavecchia bis Barcelona

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Serenade of the Seas, 1. Jul 2024 bis 10. Jul 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Serenade of the Seas

Kabinen Serenade of the Seas

Die ansprechenden Royal Suiten an Bord der Serenade of the Seas verfügen wahlweise über zwei Einzelbetten oder ein großes Doppelbett. Zur Ausstattung gehören ein Fernseher, Telefon, eine Minibar, ein persönlicher Safe sowie ein Sitzbereich mit Bettcouch. Ebenfalls vorhanden ist ein großzügiges Badezimmer inklusive Badewanne, Schminkbereich und Haartrockner. Als Gast dieser Suiten kommen Sie in den Genuss eines Kabinenservices für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Von dem nichteinsehbaren Balkon können Sie während Ihres Aufenthaltes einen beeindruckenden Meerblick genießen. Als besonderes Highlight gilt der kostenlose Concierge-Service.

Größe bis ca. 93qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die ansprechenden Grand Suiten an Bord der Serenade of the Seas verfügen wahlweise über zwei Einzelbetten oder ein großes Doppelbett. Zur Ausstattung gehören ein Fernseher, Telefon, eine Minibar, ein persönlicher Safe sowie ein Sitzbereich mit Bettcouch. Ebenfalls vorhanden ist ein großzügiges Badezimmer inklusive Badewanne, Schminkbereich und Haartrockner. Als Gast dieser Suiten kommen Sie in den Genuss eines Kabinenservices für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Von dem nichteinsehbaren Balkon können Sie während Ihres Aufenthaltes einen beeindruckenden Meerblick genießen. Als besonderes Highlight gilt der kostenlose Concierge-Service.

Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die ansprechenden Junior Suiten an Bord der Serenade of the Seas verfügen wahlweise über zwei Einzelbetten oder ein großes Doppelbett. Zur Ausstattung gehören ein Fernseher, Telefon, Minibar, ein persönlicher Safe sowie ein Sitzbereich mit Bettcouch. Ebenfalls vorhanden ist ein großzügiges Badezimmer inklusive Badewanne, Schminkbereich und Haartrockner. Als Gast dieser Suiten kommen Sie in den Genuss eines Kabinenservices für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Von dem nichteinsehbaren Balkon können Sie während Ihres Aufenthaltes einen beeindruckenden Meerblick genießen. Als besonderes Highlight gilt der kostenlose Concierge-Service.

Größe bis ca. 47qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.

  • 17 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 17 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

1

Belegung bis zu. 4 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 17 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 6 Pers.



Belegung bis zu. 8 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



    Größe bis ca. 54qm
    Belegung bis zu. 8 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



      Belegung bis zu. 4 Pers.



        Belegung bis zu. 4 Pers.



        Belegung bis zu. 4 Pers.



        Belegung bis zu. 4 Pers.



          Belegung bis zu. 2 Pers.



          Belegung bis zu. 2 Pers.





          Belegung bis zu. 4 Pers.

          Bilder & Fotos Serenade of the Seas

          Die Leistungen:

          • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
          • Kabinenservice - (eine Service-Gebühr falls zwischen 0 und 5 Uhr an)
          • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der Schiffseinrichtung
          • Kinderbetreuung
          • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
          • Alle Hafensteuern und Gebühren
          • Alle Mahlzeiten (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
          • Getränke zu den Hauptmahlzeiten: Eiswasser, Eistee, Hauseigene Limonade, Kaffee und Tee
          • Verschiedene Säfte zum Frühstück

          NICHT enthalten:

          • Reiserücktrittskostenversicherung
          • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness etc.
          • Trinkgeld / Serviceentgelt - Das Serviceentgelt wird automatisch täglich dem Bordkonto belastet. Innen-/Aussen-/Balkonkabine und Juniorsuite: 16,00 USD p. P. und Nacht, Suiten: 18,50 USD p. P. und Nacht.
          • Servicegebühr - Bei allen Rechnungen für Getränke und Schönheitsbehandlungen wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Service-Gebühr von 18 % belastet

          Das Schiff:

          Schiffsdaten:
          Baujahr: Bj. 2003/modernisiert 2011
          Passagiere: 2501
          Crew: 859
          Tonnage: 90090 BRT
          Länge: 292.00m
          Breite: 32.00m
          Werft: Meyerwerft Papenburg/ Deutschland
          Flagge: Bahamas
          Decks: 12
          Ein Reise mit einem Kreuzfahrtschiff soll in erster Linie Spaß machen. Die Serenade of the Seas von RCCL erfüllt diesen Anspruch vollends. Nicht zu groß, um in kleineren Häfen nicht anlegen zu können, aber auch nicht zu klein, um den Gästen nicht zuwenig Freizeitm öglichkeiten zu bieten, geht Royal Caribbean mit der Serenade of the Seas den 'goldenen Mittelweg' wie man umgangssprachlich so schön sagt.
          Auf den zweiten Blick offenbaren sich zudem etliche weitere Qualitäten, die eine Reise auf dem Schiff unvergesslich machen...

          Broadway-Shows auf See

          Mehr als 1.000 Passagierkabinen unterschiedlicher Kategorien stehen Ihnen bei der Planung Ihrer Kreuzfahrt mit der Radiance zur Auswahl, wovon die Mehrzahl über einen privaten Balkon oder gar über eine Veranda verfügen.
          Um dem klangvollen Namen gerecht zu werden, steht aber vor allem das Show- und Unterhaltungsprogramm auf diesem Kreuzfahrtschiff im Vordergrund. Einzigartige Shows und Musicals im Broadway-Stil bilden ein fulminante Basis des abendlichen Unterhaltungsprogramms an Bord. Auch das gigantische, eindrucksvolle Atrium - über 9(!) Decks - raubt Ihnen schon bei der Einschiffung den Atem und lässt auf das unvergessliche Reiseerlebnis schließen, das vor Ihnen liegt!
          Ob Familienurlaub mit Kindern oder Urlaubsreise zu zweit - die Serenade of the Seas ist bestens gerüstet. Badelandschaft an Deck, viele Dining- und sonstige Gastronomieeinrichtungen, zahlreiche Freizeitangebote und ein großer Wellness- und Spa-Bereich steht Ihnen auf Ihrer Kreuzfahrt zur Verfügung.
          Restaurants Serenade of the Seas
          Kulinarisch auf hohem Niveau umsorgt: Das Hauptrestaurant 'Reflections Dining Room' mit internationaler Küche, italienische Spezialitäten im Restaurant 'Portofino', feines vom Grill im 'Chops Grille' Steakhouse oder asiatische Köstlichkeiten und Sushi im 'Izumi Asian Cuisine'. Auch ein Büffet-Restaurant steht zur Auswahl.
          Bars & Lounges
          Nicht weniger als 16 Bars, Cafés und Lounges stehen an Bord zur Auswahl. Etwa das 'Seaview Café' mit grnadiosem Ausblich, die 'Viking Crown Lounge' mit Rockmusik, die edle 'Champagne Bar' oder das 'Kaffehaus'. Nur Ihren Favoriten müssen sie selbst finden.
          Kinder & Familie
          Buntes Unterhaltungsprogramm und Betreuungsangebote für Kids und Teens auf allen Kreuzfahrten. Separate Bereiche für die jüngeren Kreuzfahrer sind vorhanden, ebenso spezielle Familienkabinen.
          Sport
          Sport und Kreuzfahrt - auf diesem Kreuzfahrtschiff lässt sich das perfekt kombinieren. Ein modernes Fitness-Center mit Trainern, Kursangeboten und vielen Trainingsbereichen bietet vielfältige Sportmöglichkeiten. Ein Joggingpfad, ein Basketballfeld, Kletterwand über mehrere Decks und Minigolfanlage finden Sie auf den Freidecks.
          Wellness & Spa
          Tauchen Sie im Spa-Bereich der Serenade of the Seas in die Welt der Entspannung und Erholung ein. Verschiedenen Saunen, zahlreiche Wellness-Angeboten wie Massagen oder Peelings und ein Beauty-Center erwarten Sie.
          Als besonderes Highlight gilt das 'DaySpa'. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie einfach mal dort vorbei!
          Service & Shopping
          Shoppen auf einer Kreuzfahrt mit Royal Caribbean gehört einfach zusammen. Daher stehen Ihnen während Ihres Aufenthaltes an Bord verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, natürlich inklusive Duty-Free Shop, zur Verfügung.
          Unterhaltung auf der Serenade of the Seas
          Opulente, professionelle Shows, Musicals und Livemusik am Abend. Spielkasino, Bordbibliothek, Kino, Internet-Café, Discothek u.v.m.
          Ärztliche Versorgung an Bord
          Bei Notfällen steht das Team des Bordhopitals zur Versorgung von Unfällen und Erkrankungen bereit.
          Rauchen auf der Serenade of the Seas
          Im größten Teil des Schiffes sowie in den Kabinen herrscht absolutes Rauchverbot. Entsprechende Raucherbereiche sind vorhanden und separat ausgewiesen.

          Reiseverlauf

          Tag
          Hafen
          Ankunft
          Abfahrt

          Abfahrt: 21:00 Uhr
          Civitavecchia ist eine Hafenstadt 70 km nordwestlich von Rom. Die Stadt hat ca. 51.000 Einwohner und gehört zur Provinz Rom. Civitavecchia ist berühmt für den Digestif Sambuca, welches ein Getränk auf der Basis von Anis ist.Die Festung Forte Michelangelo ist das wuchtige Wahrzeichen der Stadt, direkt am Hafen. Der Hafen war früher der Kriegshafen des Kirchenstaates. Heute verfügt er über ein modernes Passagierterminal, über das neben dem Fährverkehr nach Sardinien, Sizilien, Spanien und Frankreich ein stetig zunehmendes Kreuzfahrtgeschäft abgewickelt wird.mehr zum Hafen Civitavecchia

          Ankunft: 08:00 Uhr
          Abfahrt: 22:00 Uhr
          Livorno ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz Livorno in der Region Toskana. Der weltbekannte Hafen in Livorno ist sowohl aus wirtschaftlicher als auch aus verkehrstechnischer Sicht der wichtigste Hafen der Region. Hier gehen täglich mehrere Fährverbindungen nach Elba, Korsika und Sardinien. Ebenfalls ist Livorno ein Ort für berühmte und historische Sehenswürdigkeiten.

          Zahlreiche bekannte Ausflugziele
          Nur einige Kilometer von Livorno entfernt liegen mehrere bekannte Ausflugziele. Florenz erreicht man nach etwa 90 Kilometern. Nach 25 Kilometern Wegstrecke können die Besucher den Schiefen Turm vom Pisa bewundern. Das Viareggio, wo sich das jährlich stattfindende Festival befindet, liegt etwa 54 Kilometer entfernt. Touristen, die sich für Marmor mit all seinen Facetten interessieren, können sich die Stadt Carrara anschauen, die sich 80 Kilometer nördlich von Livorno befindet.

          Venedig in Livorno
          Mit einer faszinierenden Ähnlichkeit zu der Stadt Venedig wurde in Livorno eine kleine aber feine Nachbildung aufgebaut. Romantische Kanäle und faszinierende Brücken blieben von den Angriffen des zweiten Weltkriegs verschont. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Venedig gehört der Justizpalast sowie die Kirche Santa Caterina. Jährliche findet dort ein traditionelles Folklore Fest statt.

          Promenade mit Highlights
          Die Terrazza Mascagni ist eine breite Promenade entlang der Uferpromenade im Süden der Stadt. Sie überblickt das Tyrrhenische Meer und ist ein beim guten Wetter ein beliebter Ort zum Flanieren, Treffen, Joggen und Laufen. Auf der Terrazza Mascagni befindet sich ebenfalls das Acquario di Livorno, ein modernes Aquarium mit wunderschönem Meeresleben aus dem Mittelmeerraum und anderen Meeresumgebungen. Die Highlights sind Schwarzspitzen- und Zebrahaie, Napoleonfische, Meeresschildkröten, Seepferdchen und Korallen. Außerdem gibt es wunderschöne Quallen, farbenfrohe karibische Fische, Korallen und eine Unterwasserarchäologie.
          mehr zum Hafen Livorno

          Ankunft: 07:00 Uhr
          Abfahrt: 18:00 Uhr
          Portofino ist eine kleine Gemeinde in Italien mit knapp 450 Einwohnern. Die nächstgrößere, bekannte Stadt ist der Kreuzfahrthafen Genua, der in 35 Kilometern Entfernung liegt. Die Halbinsel, auf der Portofino liegt, trennt den Golf von Tigullien und den Paradiesgolf. Die landschaftlich schöne Umgebung ist außerdem Teil des Naturparks Portofino.
          Der Naturhafen, der Portofino bekannt gemacht hat, ist mittlerweile größtenteils zu einem exklusiven Yachthafen ausgebaut worden. Nicht zuletzt dank der teilweise sehr prominenten Einwohner und guten Shoppingmöglichkeiten stößt Portofino regelmäßig an seine touristischen Grenzen.

          Sehenswürdigkeiten

          Die Kirche von San Giogio, welche 1950 komplett zerstört wurde, wurde nach Originalbauplänen rekonstruiert, und ist heute ein beliebtes Touristenziel, da man von dort auch einen schönen Blick über den Hafen hat.
          Das Castello Brown, ein großer Festungsbau über Portofino, enthält ein kleines Gemeindemuseum.
          Außerdem war die malerische Stadt über die Jahre Drehort vieler Filme und Serien, so beispielsweise die auch in Deutschland bekannte Soapopera Reich und Schön.

          Verkehr

          Da Portofino über keinen direkten Zugang zur Autobahn verfügt, und zudem nur über sehr wenige Parkplätze verfügt, wird die Zufahrt zur Stadt von den örtlichen Gesetzeshütern reglementiert. Eine Anfahrt ist also entweder per Schiff oder per öffentlichem Verkehrsmittel empfohlen. Die Schiffe fahren im Stundentakt ab Rapallo, Camogli und San Fruttoso und bieten schon während der Einfahrt in den Hafen einen schönen Blick auf Portofino.

          mehr zum Hafen Portofino

          Ankunft: 08:00 Uhr
          Abfahrt: 18:00 Uhr
          Ajaccio ist die Hauptstadt der Region Korsika und ist zugleich der Geburtsort von Napoleon. Mit ca. 68.000 Tausend Einwohner ist Ajaccio die größte Stadt der französischen Mittelmeerinsel und mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten stellt sie einen beliebten Urlaubsort für kulturinteressierte Menschen dar. Die kulturellen Highlights sowie die erstaunliche Natur, finden zusammen in dieser Region Korsikas ihren Höhepunkt.

          Entdecken Sie Geschichte
          An jeder Ecke wird an den berühmtesten Sohn der Stadt, Napoleon Bonaparte, erinnert. Seines Zeichens der erste französische Kaiser, der 1769 in Ajaccio geboren wurde. Kleine Plätze und Boulevards sind mit Statuen, Gedenktafeln und Denkmäler geschmückt und vielzählige Straßen wurden nach dem französischen General benannt. Viele Museen und Gebäude, wie das Geburtshaus Maison Bonaparte oder das Napoleon-Museum, können besichtigt werden.

          Naturerlebnisse der besonderen Art

          Die Umgebung von Ajaccio bietet Besuchern eindrucksvolle Wälder, idyllische Sandstrände, rot schimmernde Felsenbuchten und tiefe Schluchten. Drei große Buchten hat die Westküste Korsikas zu bieten. Zum einem der Golf von Porto, der für ihre Calanche und den berühmten roten Granitfelsen bekannt ist. Zum anderen der Golf von Sagone, der die Touristen weißen Sandstränden in das Meer lockt. Und zuletzt die ein Kilometer lange Bucht von Ajaccio.
          mehr zum Hafen Ajaccio

          Ankunft: 07:00 Uhr
          Abfahrt: 20:00 Uhr
          Cannes liegt an der Cote Azur in Frankreich. Mitten im Badeort Cannes befindet sich die Flaniermeile la Croisette. Die mit Palmen und Blumen geschmückte Croisette wurde im Jahre 1850 nach dem Vorbild der Promenade in Nizza angelegt. Der Boulevard hat eine Länge von 2 Kilometer und endet im Osten am Pointe Croisette, von wo aus man einen Blick über die gesamte Promenade hinweg auf das Festspielhaus hat. Shops, Boutiquen, Restaurants und Bars wechseln sich ab. Auch drei Casinos und der Palais des Festivals et des Congrès, in dem das Internationale Filmfestival jährlich im Mai stattfindet, befinden sich hier. Viele der größeren Hotelketten führen ein Hotel an der Croisette, darunter InterContinental (Carlton), Hilton und Mercure. Nicht nur während der Festspiele kann man hier zahlreiche Prominente antreffen. Ein schöner Sandstrand in der Stadt lädt zum Baden und Verweilen ein. Zudem ist die Parfümstadt Grasse, sowie Nizza und Monaco mit den Bus in kurzer Fahrzeit erreichbar. Die meisten Kreuzfahrtschiffe legen in Cannes an einem Ankerplatz vor dem eigentlichen Hafen an. Die Gäste werden mithilfe von Tenderbooten an Land gebracht. Der Tenderverkehr ist wetterabhängig und kann ggf. eingeschränkt oder eingestellt werden.
          mehr zum Hafen Cannes

          Ankunft: 07:00 Uhr
          Abfahrt: 20:00 Uhr
          Villefranche-sur-Mer

          Villefranche-sur-Mer ist eine Gemeinde in Frankreich und befindet sich in nächster Nähe zu Nizza und Monaco und ist somit wie geschaffen für einen Kreuzfahrthafen. Der Ort beherbergt ca 6.000 Bewohner und ist bereits von den alten Griechen und Römern als Hafen genutzt worden. Durch die vielen kulturellen Einflüsse der Vergangenheit ist das Stadtbild heute noch zum Teil geprägt von jahrhundertealten Gebäuden und Fassaden.

          Sehenswürdigkeiten und Sight-Seeing

          Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Villefranche-sur-Mer sind die große Zitadelle mit angeschlossenem Museum sowie die Kapelle St- Pierre und die Villa Leopolda.
          Der Hafen ist bequeme 10 Fußminuten vom Kreuzfahrterminal entfernt und bietet eine schöne Abwechslung zu einer Shoppingtour durch die Altstadt.

          Die Bahnverbindung nach Nizza und Monaco ist dank des günstig gelegenen Bahnhofsmehr zum Hafen Villefranche-sur-Mer

          Ankunft: 07:00 Uhr
          Abfahrt: 16:00 Uhr
          Toulon ist eine französische Hafenstadt mit rund 160.000 Einwohnern. Bereits um 150 v. Chr. siedelten Menschen in der größten Stadt westlich der Côte d'Azur. Bekannt ist sie vor allem als Stützpunkt der französischen Marine. Erstmal unter Ludwig dem XIV. wurde Toulon als Militärhafen genutzt.

          Sehenswürdigkeiten

          Der reichlich bewachsene Kalksteinhügel namens Mont-Faron ist die höchste Erhebung der Stadt und bietet neben der unvergleichlichen Flora und Fauna einen fantastischen Blick über die französische Stadt.
          Die denkmalgeschützte, 1862 erbaute Oper Toulons ist mit einer unvergleichlichen Akustik versehen und verzaubert vor allem durch Ihre Innenarchitektur. Es lassen sich dort Malereien, Stuck und Bronzestatuen im Stile des Napoleon III. entdecken. Nicht ohne Grund ist die Oper von Toulon unter Denkmalschutz.
          mehr zum Hafen Toulon

          Ankunft: 11:00 Uhr
          Abfahrt: 19:00 Uhr
          Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Schon weithin sichtbar ist die Hauptattraktion der Stadt, die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt, von der aus man einen fantastischen Blick über die Stadt und die direkt angrenzende Küste hat. Darüber hinaus befinden sich in der Altstadt viele weitere, größtenteils gotische Kirchen.
          Der Palast des Königs von Spanien, die Altstadt von Palma mit ihren spanisch-katalanischen und arabischen Einflüssen oder ein Ausflug zum nördlichsten Punkt, dem Cap Formentor sind zur ein kleiner Ausschnitt an Entdeckungen, die man auf Mallorca nicht verpassen sollte.
          mehr zum Hafen Palma

          Ankunft: 06:00 Uhr
          Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 2014) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Durch die zentrale Lage am Mittelmeer hat sich der Hafen von Barcelona zu einem der größten in Europa entwickelt. Auch der Flughafen Barcelona-El Prat ist der neuntgrößte Europas.

          Kultur und Sehenswürdigkeiten

          Die wohl bekannteste Straße und Flaniermeile ist La Rambla, eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Dort finden sich zahlreiche Blumen- und Vogelverkäufer, Zeitungskioske, Straßenmusikanten, Akrobaten, Cafés und Restaurants sowie der bekannte Markt Mercat de la Boqueria und der Plaça Reial mit seinen Arkaden und Palmen sowie typische Lokale und das weltberühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu. Am hafenabgewandten Ende der Rambles befindet sich der Trinkbrunnen Font de Canaletes, dem nachgesagt wird, dass jeder, der einmal daraus getrunken hat, sein Herz an Barcelona verliert und sein Leben lang immer wiederkommt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus. Das Wahrzeichen von Barcelona ist die Kirche "Sagrada Família". Die grosse römisch-katholische Basilika wurde von Antoni Gaudí entworfen und ist seit dem Baubeginn 1882 bis heute noch nicht vollendet.

          Barcelona ist außerdem bekannt für eine eigene Form des Jugendstils, der Ende des 19. Jahrhunderts entstand, den Modernisme zu dem auch die oben erwähnte Sagrade Familia gezählt wird. Viele der Bauwerke gehören bereits seit 1985 bzw. 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.
          mehr zum Hafen Barcelona

          Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 2014) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Durch die zentrale Lage am Mittelmeer hat sich der Hafen von Barcelona zu einem der größten in Europa entwickelt. Auch der Flughafen Barcelona-El Prat ist der neuntgrößte Europas.

          Kultur und Sehenswürdigkeiten

          Die wohl bekannteste Straße und Flaniermeile ist La Rambla, eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Dort finden sich zahlreiche Blumen- und Vogelverkäufer, Zeitungskioske, Straßenmusikanten, Akrobaten, Cafés und Restaurants sowie der bekannte Markt Mercat de la Boqueria und der Plaça Reial mit seinen Arkaden und Palmen sowie typische Lokale und das weltberühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu. Am hafenabgewandten Ende der Rambles befindet sich der Trinkbrunnen Font de Canaletes, dem nachgesagt wird, dass jeder, der einmal daraus getrunken hat, sein Herz an Barcelona verliert und sein Leben lang immer wiederkommt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus. Das Wahrzeichen von Barcelona ist die Kirche "Sagrada Família". Die grosse römisch-katholische Basilika wurde von Antoni Gaudí entworfen und ist seit dem Baubeginn 1882 bis heute noch nicht vollendet.

          Barcelona ist außerdem bekannt für eine eigene Form des Jugendstils, der Ende des 19. Jahrhunderts entstand, den Modernisme zu dem auch die oben erwähnte Sagrade Familia gezählt wird. Viele der Bauwerke gehören bereits seit 1985 bzw. 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.
          mehr zum Hafen Barcelona

          Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

          Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!