Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Buchung?

Kreuzfahrt Sea Cloud (4. Mai 2022)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
 Rückruf?
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 1415471

SC-2215

Deluxe
Schiff:
Reederei:
Datum:
4. Mai 2022 - 11. Mai 2022
Dauer:
7 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:
Reiseart:

Bordsprache DeutschLuxuskreuzfahrtSegelkreuzfahrt

ab Preis

€4.085,-

Meerblick

ab €4.085,-

Balkon

  -  

Suite

ab €8.645,-

Kabinentypen und Preise

Einen Moment bitte, Preise werden aktualisiert!
Außenkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
1
Kategorie 1
- Keine Plätze mehr verfügbar
1 Kategorie 1 /images/kategorie/277/277-15103.jpg Wie alle Kabinen auf dem Kapitäns- und Lido Deck sind diese erst Ende der siebziger Jahre neu entstanden. Die beiden Kabinen der Kategorie 1 sind sehr hell und freundlich durch die über Eck platzierten Panoramafenster. Ein Sessel, ein Nachttisch, ein Kleiderschrank und ein Frisiertisch runden das Ambiente ab. Für ihre Wertsachen steht ein Safe zur Verfügung. Die Betten sind 160 cm x 190 cm groß und bestehen aus zwei getrennten Matratzen. Das Badezimmer ist mit Dusche, WC, Marmorwaschtisch, Fön und Rasiersteckdose ausgestattet.
Kabinengröße ca. 13qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
2
Kategorie 2
- Keine Plätze mehr verfügbar
2 Kategorie 2 /images/kategorie/277/277-15097.jpg Wie alle Kabinen auf dem Kapitäns- und Lido Deck sind die Kabinen der Kategorie 2 erst Ende der siebziger Jahre neu entstanden.
Viel Licht scheint durch die großen Panoramafenster herrein und der Sessel, der Nachttisch, der Kleiderschrank und der Frisiertisch schaffen Gemütlichkeit. Es steht ein Safe für ihre Wertsachen zur Verfügung. Die zwei Einzelbetten sind je 80 cm x 200 cm groß. Das Badezimmer ist mit Dusche, WC, Marmorwaschtisch, Fön und Rasiersteckdose eingerichtet.
Kabinengröße ca. 13qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
3
Kategorie 3
- Keine Plätze mehr verfügbar
3 Kategorie 3 /images/kategorie/277/277-15098.jpg Die Kabinen der Kategorie 3 sind neben dem großen Panoramafenster mit einem Sessel, einem Nachttisch, einem Kleiderschrank, einem Frisiertisch und einem Safe ausgestattet. Die zwei Einzelbetten sind je 80 cm x 200 cm groß. Das Badezimmer mit Dusche, WC, Marmorwaschtisch, Fön und Rasiersteckdose eingerichtet. Kabinengröße ca. 11 bis 12qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
GTYS
Garantie-Einzelkabine
- Plätze verfügbar
GTYS Garantie-Einzelkabine /images/kategorie/277/277-23250.jpg Die Vergabe der Kabinennummer erfolgt durch die Reederei mit den Reiseunterlagen. Für diese Kategorie steht nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. Kabinengröße ca. 9qm. Belegung mit 1 bis 1 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , ,
GTYD
Garantie-Doppelkabine
€ 4.085 Plätze verfügbar
GTYD Garantie-Doppelkabine /images/kategorie/277/277-23251.jpg Die Vergabe der Kabinennummer erfolgt durch die Reederei mit den Reiseunterlagen. Für diese Kategorie steht nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. Kabinengröße ca. 9qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , ,
Suiten
Code
Kategorie
Preis p.P.
B
De-Luxe Originalkabine -Kategorie B-
€ 8.645 Plätze verfügbar
B De-Luxe Originalkabine -Kategorie B- /images/kategorie/277/277-15093.jpg In allen Originalkabinen fühlen Sie sich zurück in die Zeit der 30’er Jahre versetzt.
Die Kabinen sind mit einem Doppelbett oder getrennten Einzelbetten, antiken Möbeln, einem dekorativen Marmorkamin und einem Safe ausgestattet.
Die Badezimmer haben eine Badewanne, WC, Waschtisch, Haarfön und eine Rasiersteckdose.
Kabinengröße ca. 18 bis 25qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:
C
De-Luxe Originalkabine -Kategorie C-
- Keine Plätze mehr verfügbar
C De-Luxe Originalkabine -Kategorie C- /images/kategorie/277/277-15094.jpg Die De-Luxe Originalkabinen der Kategorie C sind mit einem Sessel, einem Tisch, zwei Nachttischen, einem begehbarem Kleiderschrank, einem Frisiertisch mit Spiegel und einem Safe eingerichtet. Durch das große Bullauge scheint Tageslicht zum wohlfühlen herein, die Betten sind 180 cm x 200 cm groß und bestehen aus zwei getrennten Matratzen. Die Badezimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Marmorwaschtisch, Haarfön und einer Rasiersteckdose.
Kabinengröße ca. 18 bis 20qm. Maximale Belegung 2 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck:

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 2014) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Durch die zentrale Lage am Mittelmeer hat sich der Hafen von Barcelona zu einem der größten in Europa entwickelt. Auch der Flughafen Barcelona-El Prat ist der neuntgrößte Europas.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Die wohl bekannteste Straße und Flaniermeile ist La Rambla, eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Dort finden sich zahlreiche Blumen- und Vogelverkäufer, Zeitungskioske, Straßenmusikanten, Akrobaten, Cafés und Restaurants sowie der bekannte Markt Mercat de la Boqueria und der Plaça Reial mit seinen Arkaden und Palmen sowie typische Lokale und das weltberühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu. Am hafenabgewandten Ende der Rambles befindet sich der Trinkbrunnen Font de Canaletes, dem nachgesagt wird, dass jeder, der einmal daraus getrunken hat, sein Herz an Barcelona verliert und sein Leben lang immer wiederkommt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus. Das Wahrzeichen von Barcelona ist die Kirche "Sagrada Família". Die grosse römisch-katholische Basilika wurde von Antoni Gaudí entworfen und ist seit dem Baubeginn 1882 bis heute noch nicht vollendet.

Barcelona ist außerdem bekannt für eine eigene Form des Jugendstils, der Ende des 19. Jahrhunderts entstand, den Modernisme zu dem auch die oben erwähnte Sagrade Familia gezählt wird. Viele der Bauwerke gehören bereits seit 1985 bzw. 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.
Sete ist eine Hafenstadt an der französischen Mittelmeerküste mit knapp 50.000 Einwohnern. Die Stadt liegt direkt auf einer Landzunge zwischen dem Mittelmeer und der Lagune Etang de Thau. Da Sete dadurch fast komplett von Wasser umgeben ist wird es umgangssprachlich auch gerne als 'Klein-Venedig' bezeichnet.
Im Zentrum der Stadt befindet sich der sogenannte Canal Royal (Königskanal), der besonders durch die Vielzahl von Souvenirläden für die Besucher der Stadt interessant ist. Der komplette Altstadtkern ist von der Architektur besonders stark an den italienischen Baustil angepasst. Eine weitere architektonische Besonderheit der Stadt sind die 12 Brücken. 5 davon sind als Hebebrücken angelegt und ermöglichen den Gondolieri und kleinen Sportbooten die Durchfahrt.
Das Herzstück der Stadt, der große Hafen, muss sich dem Handelsvolumen nach nur Marseille geschlagen geben. Das Haupthandelsgut sind die verschiedenen vor Ort gefangenen Fische wie beispielsweise Sardinen, Makrelen und Tunfisch.
Den frischen Fisch kann man, sofern man nicht gerade im Rahmen einer Kreuzfahrt in Sete ist, direkt in der Fischauktionshalle am Vieux Port kaufen.
Auch die Austern, die in der abwasserfreien Lagune gezüchtet werden, können vor Ort gekauft und verzehrt werden. Ein Schauspiel für die Touristen ist das tägliche Einfahren der Fischer in den Hafen von Sete, da diese von riesigen Schwärmen von Möwen begleitet werden.

Portofino ist eine kleine Gemeinde in Italien mit knapp 450 Einwohnern. Die nächstgrößere, bekannte Stadt ist der Kreuzfahrthafen Genua, der in 35 Kilometern Entfernung liegt. Die Halbinsel, auf der Portofino liegt, trennt den Golf von Tigullien und den Paradiesgolf. Die landschaftlich schöne Umgebung ist außerdem Teil des Naturparks Portofino.
Der Naturhafen, der Portofino bekannt gemacht hat, ist mittlerweile größtenteils zu einem exklusiven Yachthafen ausgebaut worden. Nicht zuletzt dank der teilweise sehr prominenten Einwohner und guten Shoppingmöglichkeiten stößt Portofino regelmäßig an seine touristischen Grenzen.

Sehenswürdigkeiten

Die Kirche von San Giogio, welche 1950 komplett zerstört wurde, wurde nach Originalbauplänen rekonstruiert, und ist heute ein beliebtes Touristenziel, da man von dort auch einen schönen Blick über den Hafen hat.
Das Castello Brown, ein großer Festungsbau über Portofino, enthält ein kleines Gemeindemuseum.
Außerdem war die malerische Stadt über die Jahre Drehort vieler Filme und Serien, so beispielsweise die auch in Deutschland bekannte Soapopera Reich und Schön.

Verkehr

Da Portofino über keinen direkten Zugang zur Autobahn verfügt, und zudem nur über sehr wenige Parkplätze verfügt, wird die Zufahrt zur Stadt von den örtlichen Gesetzeshütern reglementiert. Eine Anfahrt ist also entweder per Schiff oder per öffentlichem Verkehrsmittel empfohlen. Die Schiffe fahren im Stundentakt ab Rapallo, Camogli und San Fruttoso und bieten schon während der Einfahrt in den Hafen einen schönen Blick auf Portofino.

Nizza ist eine Hafenstadt in Südfrankreich unweit der Grenze zu Italien zwischen Cannes und Monaco an der Côte d`Azur am Mittelmeer gelegen. Das Centre Cinématographique in Nizza zählt zu den wichtigen kulturellen Einrichtungen der Stadt, das Musée Message Biblique Marc Chagall in Cimiez, das Musée International d`Art Naif Anatole Jakovsky, sowie Bilder des 17. und 18. Jahrhunderts unter anderem von Manet, Degas im Musée des Beaux Arts und das Musée d`Art Moderne et d`Art Contemporain mit seinen Ausstellungen zu Pop-Art und Klassikern von Klein, Tinguely, Christo, de Saint-Phalle, Warhol und Lichtenstein zementieren den Status von Nizza als Kunstmetropole.
Ihre Reiseländer:
Frankreich, Italien, Spanien

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Obstkorb mit frischen Früchten in jeder Kabine
  • Treibstoffzuschläge
  • Softdrinks, Kaffee und Tee den ganzen Tag, Wein und Bier zu den Hauptmahlzeiten
  • Champagner zur Begrüßung in der Kabine
  • zwei 5-Gänge-Gala-Dinner
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Mineralwasser auf den Ausflügen
  • E-Mails können vom bordeigenen Laptop kostenfrei verschickt werden
  • Sämtliche Mahlzeiten (sechs pro Tag) vom Frühaufsteherfrühstück bis zum erlesenen 4-Gang-Auswahlmenü am Abend
  • Sämtliche Trinkgelder (bei Abreisen ab Januar 2019)
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • An- und Abreise
  • Landausflüge
  • Sämtliche Trinkgelder
  • zusätzliche Dienstleistungen wie z.B. Friseur, Massagen etc.
Beschreibung der Sea Cloud
Länge:109 m
Breite:15 m
Tonnage:3000 to
Baujahr:1931
Passagiere:64
Crew:60
Fotoshow
 Die Sea Cloud ist etwas ganz Besonderes und eine echte Perle der Kreuzfahrt-Touristik.
1931 gab einer der damals reichsten US Amerikaner, Edward Francis Hutton, eine Superyacht in Auftrag, die nach damaligen Stand der Dinge Superlative in Bezug auf Größe, Luxus und modernste Technik darstellen sollte. So entstand in Kiel die Seacloud mit der Takelage einer Viermastbark.
Auch heute noch sind sehr viele Details der ursprünglichen Yacht erhalten geblieben und nach wie vor kann die Sea Cloud wie einst gesegelt werden. Das edle antike Mobiliar und die geräumigen Originalkabinen, von denen jede einzelne individuell eingerichtet ist und keine der anderen gleicht, machen den besonderen und unvergleichbaren Charme einer Reise auf der Sea Cloud aus.

SEA CLOUD - Das wohl bekannteste Segel-Kreuzfahrtschiff der Welt

Heute ist die Viermastbark als Kreuzfahrtschiff der Extraklasse auf den Weltmeeren zu Hause. Alleine die Tatsache, das aus vielen Reisenden Stammgäste werden zeigt, dass an Bord dieses aussergewönlichen Schiffes ein Aufenthalt der Spitzenklasse geboten wird.
Die SEA CLOUD ist eine Ikone. Wo auch immer auf der Welt das Segelschiff zu Gast ist, ist es der heimliche Star unter den Schiffen im Hafen. Ihr besonderer Charme ist eben einfach unwiderstehlich!

Von Hand gesegelt

So wie früher wird die SEA CLOUD auch heute noch von der erfahrenen Crew 'von Hand' gesegelt. Allein das Erlebnis, an Deck mitverfolgen zu können, wie die Matrosen die Masten entern um die schneeweißen Segel zu setzen, ist ein unvergessliches, authentisches Erlebnis.
Auf kaum einem anderen Kreuzfahrtschiff ist die Seefahrer-Romantik so präsent und scheinbar greifbar wie an Bord der SEA CLOUD.

Stil & Luxus in Perfektion

An Bord der SEA CLOUD Gast zu sein, bedeutet auch, auf nichts verzichten zu müssen. So zählen Service, Gastronomie und das Komfort-Niveau mit zum Besten, was die Kreuzfahrtwelt zu bieten hat. Sie werden sehen, das ein Urlaub an Bord ein unvergessliches Erlebnis ist und alleine die Unvergleichbarkeit lässt einem klar werden, eine Reise der besonderen Extraklasse erlebt zu haben. Wann darf die Sea Cloud Sie begrüßen?

Restaurants:
Im eichenholzvertäfelten Restaurant der SEA CLOUD, dem ehemalige Salon der ersten Eigners, genießen Sie kulinarische Kreationen der Spitzenklasse. Wie es sich auf einer Privatyacht gehört, speist man in einer Sitzung an schönen langen Tafeln und natürlich dort, wo man sich am liebsten setzen möchte, denn eine feste Tischplatzordnung gibt es nicht! Alle Softdrinks sowie Kaffee- und Teespezialitäten während Reise an Bord sind übrigens ganztägig inklusive.
Bars & Lounges:
Die stilvoll eingerichtetet Lido Bar & Lounge der SEA CLOUD ist gleichzeitig zentraler Treffpunkt und Veranstaltungsort für das Abendprogramm.
Sport:
Diverse Wassersportaktivitäten je nach Wetterlage.
Unterhaltung:
Die musikalische Unterhaltung während der Reise übernehmen ein Pianist sowie der Crew-Shantychor. Zur Unterhaltung können Sie die Bordbibliothek mit Gesellschaftsspielen nutzen. Außerdem sind während mancher Kreuzfahrten Lektoren mit an Bord.
Service & Shopping:
Die Bordboutique bietet ein zweckmäßiges Angebot an Artikeln des allgemeinen Reisebedarfs sowie Souveniers.
Arzt, Hospital:
Für medizinische Notfälle steht ein Bordhospital mit Schiffsarzt bereit.
Rauchen an Bord:
Das Rauchen ist an Bord der Sea Cloud ausschließlich in den gekennzeichneten Bereichen auf den Freidecks gestattet.
Frühere Namen:
Hussar, Angelita, Patria, Antarna
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...