1930007 Norwegian Encore: PANAMA CANAL - TAMPA (SEA/MIA) (13. Okt 2024-3. Nov 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

bis € 500 Onlinebonus!
ab € 1.976,-

13.10. - 03.11.24 Norwegian Encore

PANAMA CANAL - TAMPA (SEA/MIA)

13. Okt 2024 bis 3. Nov 2024 (21 Tage)
ab Seattle bis Miami
  •  ALL INCLUSIVE "Free@Sea"
  •  Deutscher Gästeservice garantiert
  •  Vielfältige Dining-Optionen
  •  Tony Awards® ausgezeichnetes Musical KINKY BOOTS, jeden Abend Shows unf Live-Musik

Norwegian Encore

13. Okt 2024 bis 3. Nov 2024

21 Tage

ab Seattle bis Miami

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Norwegian Encore, 13. Okt 2024 bis 3. Nov 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Norwegian Encore

Kabinen Norwegian Encore

  • Fenster zum Korridor (von außen nicht einsehbar)
  • großes Bett
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV
  • Zugang zur Studio Lounge


Größe bis ca. 9qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für bis zu 2 Gäste
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für bis zu 2 Gäste
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Panoramafenster
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 22qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Panoramafenster
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 22qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Der Klassiker: Entspannen Sie sich auf Ihrem ganz eigenen Balkon, welcher eine Größe zwischen 3,5 und 8 m² besitzt. Weiterhin liegt die Kabine zentral, wodurch Sie sich weite Wege ersparen. Die Balkonkabinen sind mit einem Queensize-Bett sowie ggf. weiteren Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa), Bad mit Dusche und WC, Flachbild-TV, Schreibtisch mit Stuhl, Föhn, Klimaanlage, Safe und Telefon ausgestattet.

Größe bis ca. 4qm
Belegung bis zu. 34 Pers.

Die Kabinen der Kategorie BA bieten einen unmittelbaren Zugang zu den öffentlichen Bereichen an Bord. Der Balkon misst rund 10 m². Die Balkonkabinen sind mit einem Queensize-Bett sowie ggf. weiteren Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa), Bad mit Dusche und WC, Flachbild-TV, Schreibtisch mit Stuhl, Föhn, Klimaanlage, Safe und Telefon ausgestattet.

Größe bis ca. 27qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Bis zu vier Personen finden Platz in der Balkonkabine mit großem Balkon. Selbiger verfügt über bis zu 14 m² Größe. Die Balkonkabinen sind mit einem Queensize-Bett sowie ggf. weiteren Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa), Bad mit Dusche und WC, Flachbild-TV, Schreibtisch mit Stuhl, Föhn, Klimaanlage, Safe und Telefon ausgestattet.

Größe bis ca. 31qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Freuen Sie sich über einen fantastischen Blick von Ihrem bis zu 13 m² großen, persönlichen Balkon aus. Die Balkonkabinen sind mit einem Queensize-Bett sowie ggf. weiteren Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa), Bad mit Dusche und WC, Flachbild-TV, Schreibtisch mit Stuhl, Föhn, Klimaanlage, Safe und Telefon ausgestattet.

Größe bis ca. 40qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Angefangen mit einem stimmingen Spa-Dekor, sind die Spa-Balkonkabinen nahe am namensgebenen Spa-Bereich gelegen. Freuen Sie sich auf den bequemen Zugang zum Manadara-Spa sowie auf das Fitnesscenter und die Thermal-Suiten. Die Balkonkabinen sind mit einem Queensize-Bett sowie ggf. weiteren Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa), Bad mit Dusche und WC, Flachbild-TV, Schreibtisch mit Stuhl, Föhn, Klimaanlage, Safe und Telefon ausgestattet.

Größe bis ca. 22qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Diese Mini Suiten bieten einen einfachen Zugang zu den öffentlichen Bereichen auf der Norwegian Encore. Die Mini Suiten verfügen zunächst über ein Queensize-Bett und ggf. weitere Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa) sowie über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Flachbild-TV, Föhn, Schreibtisch mit Stuhl, Telefon und Klimaanlage.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Diese Mini Suiten bieten einen einfachen Zugang zu den öffentlichen Bereichen auf der Norwegian Encore. Die Mini Suiten verfügen zunächst über ein Queensize-Bett und ggf. weitere Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa) sowie über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Flachbild-TV, Föhn, Schreibtisch mit Stuhl, Telefon und Klimaanlage.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Einen fließenden Übergang zwischen den Balkonkabinen und den Suiten bieten die Mini Suiten: Freuen Sie sich auf ein Queensize-Bett sowie auf ein Pullman-Bett in einigen Kabinen. Der bis zu 13 m² große Balkon vermittelt einen traumhaften Ausblick. Die Mini Suiten verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Flachbild-TV, Föhn, Schreibtisch mit Stuhl, Telefon und Klimaanlage.

Größe bis ca. 41qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Ganz im Zeichen des Spas steht die Spa Mini Suite - angefangen mit dem Design der Suite - über den einfachen Zugang zum Mandara Spa - bis hin zum kostenlosen Eintritt in den Thermal Spa Bereich. Die Mini Suiten verfügen zunächst über ein Queensize-Bett und ggf. weitere Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa) sowie über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Flachbild-TV, Föhn, Schreibtisch mit Stuhl, Telefon und Klimaanlage.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Diese Penthouse-Suiten auf der Norwegian Encore sind am Heck des Schiffes gelegen und bieten somit viel Platz für bis zu vier Gäste. Die Suite gliedert sich in ein Schafzimmer mit Kingsize-Bett sowie einen Wohn- und Essbereich. Vom Heck aus erhalten die Gäste der Suite H6 einen unvorstellbaren Blick! Die Unterkunft befindet sich im The Haven-Komplex, welcher vom Rest des Schiffe getrennt ist und darüber hinaus über eine eigene Poollandschaft, eine Bar und ein Restaurant verfügt.

Größe bis ca. 62qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Für Freunde der Spa-Welt beieten diese Spa-Suten über einen einfach Zugang zum Mandara Spa des Schiffes. Das Angebot der Spa Suite wird mit einem Whirlpool, dem atmosphärischen Spa-Dekor und der Wasserfalldusche mit verschiedenen Brausen abgerundet. Zudem bieten die Spa Suiten einen kostenloses Zugang zu den Thermal-Spa-Suiten. Die Unterkunft befindet sich im The Haven-Komplex, welcher vom Rest des Schiffe getrennt ist und darüber hinaus über eine eigene Poollandschaft, eine Bar und ein Restaurant verfügt.

Größe bis ca. 32qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Freuen Sie sich in dieser Penthouse-Suite auf jede Menge Platz, ein Kingsize-Bett und ein Schlafsofa für eine weitere Person sowie Ihren eigenen Balkon (bis zu 14 m²) für eine phänomenale Aussicht! Die Unterkunft befindet sich im The Haven-Komplex, welcher vom Rest des Schiffe getrennt ist und darüber hinaus über eine eigene Poollandschaft, eine Bar und ein Restaurant verfügt.

Größe bis ca. 57qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die The Haven Owners Suite ist eine Suite der Superlative: Die Gäste können sich auf eine Größe von 135 m² freuen, zusätzlich steht ihnen ein rund 45 m² großer Balkon zur Verfügung. Die Suite der Kategorie H2 verfügt neben einem Bar-Tresen auch über Kingsize-Bett, weitere Schlafmöglichkeiten für bis zu sechs Gäste sowie zwei Badezimmer. Die Unterkunft befindet sich im The Haven-Komplex, welcher vom Rest des Schiffe getrennt ist und darüber hinaus über eine eigene Poollandschaft, eine Bar und ein Restaurant verfügt.

Größe bis ca. 135qm
Belegung bis zu. 6 Pers.

Bei den Sail Away-Kabinen handelt es sich um Garantie-/Glückskabinen, weshalb ein Upgrade möglich ist. Die Kabinennummer wird Ihnen bis zu einem Tag vor Abreise mitgeteilt.

Größe bis ca. 21qm
Belegung bis zu. 2 Pers.


  • Panoramafenster
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV
  • Eine Sailaway-Außenkabine garantiert eine Außenkabine oder besser! Bitte beachten Sie, dass die Aussicht aus dem Bullauge oder Panoramafenster teilweise oder ganz eingeschränkt sein kann


Größe bis ca. 14qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Bei den Sail Away-Kabinen handelt es sich um Garantie-/Glückskabinen, weshalb ein Upgrade möglich ist. Die Kabinennummer wird Ihnen bis zu einem Tag vor Abreise mitgeteilt. Die Mini Suiten verfügen zunächst über ein Queensize-Bett und ggf. weitere Schlafmöglichkeiten (Pullman-Betten oder Schlafsofa) sowie über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Safe, Flachbild-TV, Föhn, Schreibtisch mit Stuhl, Telefon und Klimaanlage.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Bei den Sail Away-Kabinen handelt es sich um Garantie-/Glückskabinen, weshalb ein Upgrade möglich ist. Die Kabinennummer wird Ihnen bis zu einem Tag vor Abreise mitgeteilt.

Größe bis ca. 12qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für bis zu 2 Gäste
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für bis zu 2 Gäste
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zwei Pullmanbetten
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 12qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Fenster
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für drei weitere Gäste
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 34qm
Belegung bis zu. 5 Pers.

  • Fenster
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für drei weitere Gäste
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 34qm
Belegung bis zu. 5 Pers.

  • Balkon
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für ein oder zwei weitere Personen
  • Sitzecke
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 34qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für drei weitere Gäste
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 21qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten für ein oder zwei weitere Personen
  • Sitzecke
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 28qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon
  • Doppelbetten (auf Anfrage umwandelbar in zwei Einzelbetten)
  • Schlafsofa
  • Federbetten und Daunenkopfkissen
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV


Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon
  • Kingsize-Bett
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten
  • Wohn-und Essbereich
  • Feine Bettwäsche, Federbett und Kissen
  • Pillow-Top-Matratze aus der Bliss Collection by Norwegian
  • Bad mit Dusche
  • Luxuriöse Badeartikel
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV
  • Weiche Bademäntel, Pantoffeln und extragroße Badetücher
  • 24 Stunden Butler und Conciergeservice
  • In-Suite-Dining mit weißer Tischdecke
  • Gute Nacht Service
  • Vorrang bei Tischreservierungen in Restaurants und für Unterhaltungsveranstaltungen an Bord
  • Exklusiver Zugang zum Haven Courtyard-Bereich mit privatem Pool, Sonnendeck, Whirlpool und Fitnessbereich
  • Minibar und Deluxe-Kaffee-/Espresso-/Cappuccino-Maschine
  • Spezielle Haven-Menüs
  • Frühstücksartikel zum Mitnehmen wie Parfaits, gewürfelte Frucht im Martiniglas, frisches Gebäck und Gourmet-Fleischwaren
  • Köstlichkeiten, die jeden Abend in Ihre Suite geliefert werden
  • Einladungen zu exklusivem Frühstück/Mittagessen
  • Einladungen zu exklusiven Cocktail-Partys
  • Cocktailparty mit Schiffsoffizieren


Größe bis ca. 43qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon
  • Kingsize-Bett
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten
  • Sitzecke
  • teilweise begehbaren Kleiderschrank
  • Feine Bettwäsche, Federbett und Kissen
  • Pillow-Top-Matratze aus der Bliss Collection by Norwegian
  • Bad mit Dusche
  • Luxuriöse Badeartikel
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV
  • Weiche Bademäntel, Pantoffeln und extragroße Badetücher
  • 24 Stunden Butler und Conciergeservice
  • In-Suite-Dining mit weißer Tischdecke
  • Gute Nacht Service
  • Vorrang bei Tischreservierungen in Restaurants und für Unterhaltungsveranstaltungen an Bord
  • Exklusiver Zugang zum Haven Courtyard-Bereich mit privatem Pool, Sonnendeck, Whirlpool und Fitnessbereich
  • Minibar und Deluxe-Kaffee-/Espresso-/Cappuccino-Maschine
  • Spezielle Haven-Menüs
  • Frühstücksartikel zum Mitnehmen wie Parfaits, gewürfelte Frucht im Martiniglas, frisches Gebäck und Gourmet-Fleischwaren
  • Köstlichkeiten, die jeden Abend in Ihre Suite geliefert werden
  • Einladungen zu exklusivem Frühstück/Mittagessen
  • Einladungen zu exklusiven Cocktail-Partys
  • Cocktailparty mit Schiffsoffizieren


Größe bis ca. 49qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Balkon
  • Kingsize-Bett
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten
  • Sitzecke
  • teilweise begehbaren Kleiderschrank
  • Feine Bettwäsche, Federbett und Kissen
  • Pillow-Top-Matratze aus der Bliss Collection by Norwegian
  • Bad mit Dusche
  • Luxuriöse Badeartikel
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV
  • Weiche Bademäntel, Pantoffeln und extragroße Badetücher
  • 24 Stunden Butler und Conciergeservice
  • In-Suite-Dining mit weißer Tischdecke
  • Gute Nacht Service
  • Vorrang bei Tischreservierungen in Restaurants und für Unterhaltungsveranstaltungen an Bord
  • Exklusiver Zugang zum Haven Courtyard-Bereich mit privatem Pool, Sonnendeck, Whirlpool und Fitnessbereich
  • Minibar und Deluxe-Kaffee-/Espresso-/Cappuccino-Maschine
  • Spezielle Haven-Menüs
  • Frühstücksartikel zum Mitnehmen wie Parfaits, gewürfelte Frucht im Martiniglas, frisches Gebäck und Gourmet-Fleischwaren
  • Köstlichkeiten, die jeden Abend in Ihre Suite geliefert werden
  • Einladungen zu exklusivem Frühstück/Mittagessen
  • Einladungen zu exklusiven Cocktail-Partys
  • Cocktailparty mit Schiffsoffizieren


Größe bis ca. 57qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Balkon
  • Kingsize-Bett
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten
  • Feine Bettwäsche, Federbett und Kissen
  • Pillow-Top-Matratze aus der Bliss Collection by Norwegian
  • zwei Bäder
  • Luxuriöse Badeartikel
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV
  • Weiche Bademäntel, Pantoffeln und extragroße Badetücher
  • 24 Stunden Butler und Conciergeservice
  • In-Suite-Dining mit weißer Tischdecke
  • Gute Nacht Service
  • Vorrang bei Tischreservierungen in Restaurants und für Unterhaltungsveranstaltungen an Bord
  • Exklusiver Zugang zum Haven Courtyard-Bereich mit privatem Pool, Sonnendeck, Whirlpool und Fitnessbereich
  • Minibar und Deluxe-Kaffee-/Espresso-/Cappuccino-Maschine
  • Spezielle Haven-Menüs
  • Frühstücksartikel zum Mitnehmen wie Parfaits, gewürfelte Frucht im Martiniglas, frisches Gebäck und Gourmet-Fleischwaren
  • Köstlichkeiten, die jeden Abend in Ihre Suite geliefert werden
  • Einladungen zu exklusivem Frühstück/Mittagessen
  • Einladungen zu exklusiven Cocktail-Partys
  • Cocktailparty mit Schiffsoffizieren


Größe bis ca. 55qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon
  • Kingsize-Bett
  • zusätzliche Schlafmöglichkeiten
  • Feine Bettwäsche, Federbett und Kissen
  • Pillow-Top-Matratze aus der Bliss Collection by Norwegian
  • zwei Bäder
  • Luxuriöse Badeartikel
  • Fön
  • individuell regulierbarer Klimaanlage
  • Telefon
  • Safe
  • TV
  • Weiche Bademäntel, Pantoffeln und extragroße Badetücher
  • 24 Stunden Butler und Conciergeservice
  • In-Suite-Dining mit weißer Tischdecke
  • Gute Nacht Service
  • Vorrang bei Tischreservierungen in Restaurants und für Unterhaltungsveranstaltungen an Bord
  • Exklusiver Zugang zum Haven Courtyard-Bereich mit privatem Pool, Sonnendeck, Whirlpool und Fitnessbereich
  • Minibar und Deluxe-Kaffee-/Espresso-/Cappuccino-Maschine
  • Spezielle Haven-Menüs
  • Frühstücksartikel zum Mitnehmen wie Parfaits, gewürfelte Frucht im Martiniglas, frisches Gebäck und Gourmet-Fleischwaren
  • Köstlichkeiten, die jeden Abend in Ihre Suite geliefert werden
  • Einladungen zu exklusivem Frühstück/Mittagessen
  • Einladungen zu exklusiven Cocktail-Partys
  • Cocktailparty mit Schiffsoffizieren


Größe bis ca. 62qm
Belegung bis zu. 4 Pers.



Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 1 Pers.



Größe bis ca. 22qm
Belegung bis zu. 1 Pers.



Größe bis ca. 34qm
Belegung bis zu. 1 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

Bilder & Fotos Norwegian Encore

Die Leistungen:

  • Übernachtung an Bord in der gebuchten Kabine
  • Anzahl der Nächte gemäß Routenbeschreibung
  • 24 Stunden-Kabinenservice (Gebühr pro Bestellung von US $ 9,95 plus 20% Trinkgeld-ausgenommen kontinentales Frühstück bis 10.00 UHR)
  • Teilnahme an NCL Bordveranstaltungen und Nutzung der Bordeinrichtungen (z.T.gegen Gebühr)
  • Kinder -und Jugendbetreuung währende der Öffnungszeiten in den entsprechenden Einrichtungen
  • Alle Hafen-und Sicherheitsgebühren
  • Deutschsprachiger Gästeservice
  • Alle Mahlzeiten (Vollpension an Bord) -Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis

NICHT enthalten:

  • Anreise zum Schiff, falls nicht explizit dazu gebucht
  • komplette Landausflüge
  • Reinigung / Wäscherei
  • Wellness-und Schönheitsbehandlungen und Zugang zum Spa
  • Bordfotograf
  • Telefon-und Faxnutzung
  • Einige Sportkurse und Bordaktivitäten
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen
  • Einkäufe in der Einkaufsgalerie an Bord
  • Trinkgelder - Bitte beachten Sie , dass um die Einhaltung der spanischen und italienischen Steuervorschriften zu gewährleisten , auf Kreuzfahrten im Mittelmeer für eine Reihe von Leistungen an Bord , wie Gebühren der Spezialitätenrestaurants etc., der entsprechende spanische bzw. italienische Mehrwertsteuersatz zusätzlich erhoben werden muss.

Das Upgrade: Free at Sea Paket

Mit dem Free at Sea Paket von NCL runden Sie Ihre Kreuzfahrt nach Ihren Bedürfnissen ab. Zum Festpreis von €349,- p.P. bekommen Sie folgende Extraleistungen:

  • Open Bar (alle Spirituosen, Cocktails, Weine, Bier vom Fass, Säfte und Softdrinks)
  • Spezialitätenrestaurants ohne Aufpreis
  • Landausflugsguthaben von USD 50,- pro Hafen
  • Internetpaket
  • dritter / vierter Gast in der Kabine zahlt nur die Hafengebühren/Steuern

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 2019
Passagiere: 4000
Crew: 2100
Tonnage: 167800 BRT
Länge: 319.7m
Breite: 41.5m
Werft: Meyer Werft, Papenburg
Flagge: Bahamas
Decks: 18

Die Norwegian Encore wurde in Deutschland gebaut

Die Norwegian Encore wurde in der Papenburger Meyer Werft gefertigt und ist das vierte Schiff der Breakaway-Plus-Klasse der NCL-Flotte. Ähnlich wie die Norwegian Bliss bietet die Norwegian Encore etliche Highlights. Zudem soll das Schiff auf einer Art Schaumteppich fahren, welcher den Treibstoffverbrauch senken soll.
Von oben einen tollen Ausblick genießen - die Observation Lounge machts möglich. Mit einem 180° Grad umfassenden Panoramafenster haben Sie beim genießen Ihrer Cocktails oder Ihres Kaffees jederzeit den vollen Überblick.
Die exklusive Horizon Lounge ist nur für Gäste des "The Haven"-Bereichs zugänglich, der natürlich auch an Bord der Norwegian Encore nicht fehlen darf. Genießen Sie dort Luxus von seiner besten Seite!

Restaurants Norwegian Encore

Schier endlose Möglichkeiten bieten Ihnen die Norwegian Encore in Sachen Schlemmen: Frische Meeresfrüchte gekonnt zubereitet erwarten Sie im Ocean Blue, mit zauberhafter toskanischer Küche verwöhnt man Sie im La Cucina und bei Food Republic ist die Nahrungsaufnahme gleichzeitig auch Lebenseinstellung. Ihnen steht der Sinn nach Tacos oder Guacamole? Dann ist Los Lobos definitiv einen Besuch wert. Weitere Restaurants sind das asiatische Teppanyaki, das Le Bistro mit seinen französischen Leckereien, das modernen Savor Hauptrestaurant und das Garden Café in dem nach Lust und Laune am Buffet geschlemmt werden kann. Natürlich haben The Haven Gäste Zugang zum exklusiven The Haven Restaurant mit der feinsten aller Küchen.

Naschkatzen aufgepasst: The Bake Shop wartet mit frischen Backwaren auf, im Dolce Gelato gibt es eiskalte Köstlichkeiten zur Erfrischung und das Coco's ist ein Pflichtbesuch für alle Fans der Schokolade.


Bars & Lounges

Auf der Norwegian Encore sind zahlreiche Bars im Angebot in denen Sie sich bei einem kühlen Getränk erfrischen können. Highlight des Schiffs ist die 180 Grad Observation Lounge, wo Sie bei fantastischen Getränken den Blick über das Meer schweifen lassen können. Für Weinkenner ist das The Cellars ein Geheimtipp, in der Skyline Bar können Sie Fortuna eine Chance, beim Versuch den Jackpot zu knacken, geben, vertraute Rhythmen der Kultband The Beatles können Sie im The Cavern Club bei einem Drink genießen und die Sugarcane Mojito Bar ist die Anlaufstelle für Freunde des frisch gemixten Kult-Cocktails. Whisk(e)ys und die dazugehörigen Cocktails werden in der Maltings Whiskey Bar angeboten, das Pendant im Bier-Metier ist The District Brew House, aber auch im The Local werden Bierspezialitäten gereicht. Weitere Bars sind die A-List Bar, das Mixx, die Erwachsenenbar Spice H2O und die Humidor Cigar Lounge.

Kinder & Familie

Welches Kind träumt nicht von einer rasanten Fahrt auf der schiffseigenen Kartbahn, dem Aqua Park mit Cartoonstars wie Spongebob und Patrick oder einer abenteuerlichen Partie Laser-Tag in einer coolen Umgebung? Weitere Angebote ist Guppies, ein Ort für den kleinsten Nachwuchs auf den Schiffen. Darauf folgt die Splash Academy in der Ihre Kinder gleichaltrige Treffen und bei sportlichen Aktivitäten oder kreativen Spielen die Zeit verbringen können. "Eltern draußen bleiben!" heißt es im Entourage, der Anlaufstation für Teens und junge Leute. Hier werden Tanzpartys, Musik und Filme angeboten.

Sport

Fitness-Fans können aufatmen: Das Schiff verfügt über ein vollausgestattetes Fitnesscenter mit allem was das Herz begehrt. Weitere Sporthighlights, die angeboten werden sind die Kart-Rennbahn auf hoher See und das neuartige Laser-Tag-Gelände in dem Sie das Kultspiel testen können.

Wellness & Spa

Wie es sich für die Schiffe von Norwegian Cruise Line gehört, ist der Neuzugang mit dem reichhaltigen Angebot des Mandara-Spas ausgestattet. Hier wird eine Auswahl an verschiedensten Anwendungen und weiteren Highlights offeriert, wie z.B. der Aufenthalt in der Salzgrotte oder zahlreiche Massagen im Spa Behandlungsraum. Weitere Einrichtungen sind die Thermal Spa-Suite sowie der speziell eingerichtete Spa Snow Room.

Service & Shopping

Am Rande des dreistöckigen Atriums 678 Ocean Place werden einige Waren in Shops und Boutiquen angeboten.

Unterhaltung auf der Norwegian Encore

Norwegian Cruise Line steht für qualitativ hochwertiges Entertainment, welches sich hinter den Pendants an Land nicht verstecken braucht. Erfolgreich sind die Musical-Adaptionen, die auf den Schiffen stets gezeigt werden. The Cavern Club lädt zu handgemachter Live-Musik ein, zu der Sie bis in die Morgenstunden tanzen können. Dieser Club ist stark an den Liverpooler Club angelehnt, in dem die Beatles ihre ersten musikalischen Schritte machten.

Social ist eine gewagte - aber dennoch vielversprechende - Mischung aus Nachtclub und Comedy-Club, also definitiv ein Besuch wert.


Ärztliche Versorgung an Bord

Das Schiff verfügt über eine Krankenstation und einen Bordarzt.

Rauchen auf der Norwegian Encore

Rauchen ist ausschließlich in den dafür ausgewiesenen Außenbereich gestattet.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Abfahrt: 17:00 Uhr
Seattle - Die Smaragdstadt

Als größte Stadt im nordwestlichen Teil der United States of America beherbergt die Stadt mittlerweile mehr als 600.000 Einwohner auf beinahe 400 Quadratkilometern. Neben Portland ist Seattle der größte Verkehrsknotenpunkt im Pazifischen Südwesten und außerdem ein wirtschaftliches sowie wissenschaftliches Kulturzentrum. Außerdem wurde Seattle bereits mehrere Male zur lebenswertesten Stadt der United States of America gekürt.

Die Smaragdstadt

Den Beinamen 'The Emerald City' bekam die Stadt durch die vielen Grünflachen im Stadtgebiete, welche durch die hohen jährlichen Durchschnittsniederschläge begünstigt werden. Diese verschafften den Stadt den zusätzlichen Spitznamen 'Rain City'.

Wahrzeichen der Stadt

Neben der markanten Skyline von Seattle ist das im wahrsten Sinne des Wortes herausstechenste Element der Stadt die 1962 errichtete 'Space Needle'. Des Weiteren ist die Stadt bekannnt für die historische Universität 'The University of Washington'.

Geographie und Klima

Da es in Seattle neben Bergen und Hügel auch jede Menge Wasser gibt ist es möglich, vielen verschiedenen Freizeitaktivitäten nachzugehen, wie beispielsweise dem Wintersport, Wassersport, Bergsteigen und Wandern.
Das maritime Klima sorgt für eine jährliche Durchschnittstemperatur von ca. 11 Grad Celsius.

Museen

Seattle hat besonders viele Kunstmuseen zu bieten, wie beispielsweise das Museum of Consolidated Works, das Frye Art Museum, das Seattle Art Museum und das Seattle Asian Art Museum. Weiterhin gibt es einige Museen mit Schwerpunkt auf indianischer Kunstmehr zum Hafen Seattle

Ankunft: 12:00 Uhr
Abfahrt: 23:00 Uhr
San Francisco

San Francisco ist mit mehr als 800.000 Einwohnern die 4. größte Stadt der amerikanischen Staates Kalifornien. Den Namen bekam die Stadt vom Heiligen Franziskus, was auf spanisch übersetzt und über die Jahre leicht verschliffen dann nun zu San Francisco geworden ist. Umgangssprachlich wird die Stadt auch gerne mal "Frisco" genannt, ein Spitzname der allerdings nicht bei allen Einwohnern auf Akzeptanz stößt.

Architektonische Sehenswürdigkeiten

San Francisco ist nicht nur bekannt für die vielen verzierten Häuser im Stil der Viktorianischen Zeit, sondern auch für die verschiedenen architektonischen Spielarten innerhalb dieses Stils. Auch die großen Kirchen, welche es mehrfach in jedem der einzelnen Stadtteile gibt, laden auf einen Besuch ein. Besonders zu erwähnen ist hier die "Cathedral of Saint Mary of the Assumption, welche durch die imposante Bauweise zu erstaunen weiß. Die San Francisco Opera ist neben der Great American Music Hall eines der bekanntesten Bauwerke mit musikalischem Hintergrund in San Francisco.

Museen

Als mittelgroße Weltstadt gibt es einige sehenswerte Museen in San Francisco, das bekannteste ist sicherlich das geschichtliche Museum auf der Insel Alcatraz, welche vor den Toren der Stadt im Hafen liegt. Mehr als eine Geschichte rankt sich um die Flucht eines Strafgefangenen von dieser Gefängnisinsel. Bekannt ist außerdem das Exploratorium, ein Experimentierlabor für Kinder sowie die California Academy of Sciences, die sich direkt im Golden Gate Park befindet.

Ausflugsziele


Wenn Sie Ihren Landausflug nicht über die Reederei buchen möchten, sondern gerne auf eigene Faust die Stadt erkunden möchten bietet sich die Fisherman's Wharf an. Dort gibt es neben einigen bekannten gastronomischen Angeboten einen kleineren Rummelplatz sowie ein Aquarium.

Das Wahrzeichen der Stadt ist aber, wie könnte es auch anders sein, die Golden Gate Bridge. Die Hängebrücke ist neben der New Yorker Freiheitstatue wahrscheinlich eines der größten Wahrzeichen der USA. Obwohl schon 1937 fertiggestellt kann die Brücke mit insgesamt sechs Fahrspuren aufwarten und ist bis heute eine der meistbefahrenen Brücken der Welt.
mehr zum Hafen San Francisco

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 16:00 Uhr

Long Beach, Kalifornien, ist ein unverzichtbarer Halt auf jeder Kreuzfahrt entlang der pazifischen Küste der Vereinigten Staaten. Mit seiner idealen Lage im Süden von Los Angeles bietet die Stadt eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die Kreuzfahrtgäste begeistern werden.

Das Wahrzeichen der Stadt, die Queen Mary, liegt direkt am Wasser und ist ein perfekter Ausgangspunkt für die Erkundung der Stadt. Dieses historische Schiff dient heute als schwimmendes Hotel und Museum und bietet Besuchern die Möglichkeit, die goldene Ära der Ozeanreisen zu erleben. Mit Blick auf die Skyline von Long Beach ist ein Besuch der Queen Mary ein unvergessliches Erlebnis.

Für die Kunstliebhaber führt der Weg zum Long Beach Museum of Art und zum Pacific Island Ethnic Art Museum. Diese Institutionen präsentieren beeindruckende Sammlungen und bieten einen tiefen Einblick in die reiche kulturelle Vielfalt der Region. In der Stadt finden auch zahlreiche Festivals statt, darunter das Long Beach Jazz Festival, das den musikalischen Puls der Stadt verkörpert.

Für diejenigen, die die natürliche Schönheit Kaliforniens suchen, bietet Long Beach eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die sandigen Strände der Stadt sind perfekt für einen entspannten Tag unter der kalifornischen Sonne. Der El Dorado Nature Center ist ein weiteres Highlight, ein ruhiger Rückzugsort, der zum Wandern und zur Naturbeobachtung einlädt.

Die kulinarische Szene von Long Beach ist eine weitere Attraktion. Die Stadt bietet eine Vielzahl von Restaurants, die den Geschmack jedes Gastes treffen werden, von gehobener Küche bis hin zu lokalen Favoriten. Ob frische Meeresfrüchte oder authentische mexikanische Gerichte, die kulinarischen Erlebnisse in Long Beach sind ebenso vielfältig wie köstlich.

Long Beach ist auch das Tor zu einer Reihe von Ausflügen und Abenteuern in Südkalifornien. Von hier aus sind es nur kurze Fahrten zu anderen bekannten Zielen wie Los Angeles, Disneyland, und den berühmten Stränden von Malibu und Santa Monica.

mehr zum Hafen Long Beach

Ankunft: 11:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Cabo San Lucas

Cabo San Lucas ist eine Ortschaft in der Region Niederkalifornien. San Lucas ist einer der beliebtesten Touristen- und Badeorte Mexikos und wird zunehmend auch von reichen und bekannten US-Amerikanern heimgesucht.
Bekannt sind vor allem die vielen atemberaubenden, feinen Sandstrände, die direkt vom Stadtzentrum einfach zu erreichen sind. Aufgrund der vorteilhaften Lage zwischen Cortes-See und Pazifik entsteht ein angenehmer Mix aus den beiden unterschiedlichen Klimaumgebungen. Die warme Cortes-See sorgt auch in den kälteren Monaten dafür, dass die Temperatur selten unter 13 Grad sinkt. Der kühle Pazifik hingegen ist verantwortlich für die angenehmen Temperaturen im Sommer. Der Ort ist mit einer Vielzahl an vorzüglichen Hotels und Restaurants ausgestattet.
mehr zum Hafen Cabo San Lucas

Ankunft: 12:00 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Als mittlerweile drittgrößter Badeort Mexikos nach Acapulco und Cancún, erfreut sich Puerto Vallarta immer größerer Beliebtheit. Die beste Reisezeit ist zwischen Oktober und Mai, zu der es nahezu keinen Niederschlag in der mehr als 200.000 Menschen umfassenden Stadt gibt. Der relativ kleine Naturhafen, von lediglich 300 Metern Länge, macht Kreuzfahrtschiffen das Anlegen schwer.

Sehenswürdigkeiten


Neben der bezaubernden Altstadt im spanischen Kolonialstil, ist das Haus "Villa Kimberly" bekannt in der Stadt. Besonders Cineasten sollten sich an den Film "Die Nacht des Leguans" Mitte der 60er erinnern, woraufhin sich die Stars Elisabeth Taylor und Richard Burton hier niederliesen. Letzterer kaufte seiner Liz die Villa Kimberly und sorgte so für den ansteigenden Jetset in Puerto Vallarta. Inzwischen ist Villa Kimberly ein Museum und wird viel besucht.
mehr zum Hafen Puerto Vallarta

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 16:00 Uhr

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Acapulco ist eine Küstenstadt am Pazifik und ein wichtiger mexikanischer Anlaufhafen für die Schifffahrt. Kreuzfahrtlinien laufen zwischen Panama und San Francisco, Kalifornien, USA. Vom Hafen der Stadt werden vor allem landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Zuckerrohr, Baumwolle, Tabak und Kaffee verschifft.Acapulco ist auch berühmt für seine Klippenspringer.Sie springen zu bestimmten Tageszeiten aus ca. 26 Metern Höhe in die heranflutenden Wellen des Pazifik. Acapulco hat auch viele wunderschöne breite Strände. Die mexikanische Hafenstadt hat auch einen Prachtboulevard mit vielen Restaurants, Bars und tollen Geschäften. mehr zum Hafen Acapulco

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Puerto Quetzal ist der Kreuzfahrthafen der guatemaltekischen Stadt Puerto San José. Puerto San José ist rund 110 Kilometer von der Hauptstadt Guatemala-Stadt entfernt. Puerto Quetzal besitzt eine gut Verkehrsanbindung durch den internationalen Flughafen, der als Ausweichflughafen für Guatemala-Stadt gilt. Zuvor galt der nahegelegene Hafen von Iztapa als wichtigster Hafen des Landes bis 1853 Puerto San José eröffnet wurde.

Sehenswürdigkeiten

Neben der beliebten Ausgrabungsstätte Tikal sind Besuche der im Hochland von Guatemala liegenden Stadt Antigua Guatemala bei Touristen sehr beliebt. Erbaut im kolonialen Stil der Spanier weiß die Kleinstadt mit einer erstaunlichen Auswahl an Restaurants, Hotels und Läden zu überzeugen. Wenn sie bei einem leckeren Kaffee in einem der Bars sitzen und auf die fernen, allerdings doch in Sichtweite liegenden, Vulkane schauen, werden sie begeistert sein. Seit 1944 ist Antigua Nationaldenkmal des Landes und seit 1965 wurde die Stadt zum Kulturerbe Nordamerikas. Im Jahre 1979 wurde Antigua in die Liste der Weltkulturerben der Menschheit aufgenommen.
mehr zum Hafen Puerto Quetzal

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Puerto Caldera ist eine kleine Küstenstadt an der Pazifikküste Costa Ricas. Die hauptsächlich von Urwald umgebene Hafenstadt ist mittlerweile eines der größten Handelszentren Zentralamerikas und stellt dank seiner guten Anbindung einen beliebten Start- bzw. Endpunkt vieler Kreuzfahrten dar. Viele der größeren Städte der Region, wie San Jose, Jaco oder Puntarenas, können problemlos im Rahmen eines Tagesausfluges besucht und besichtigt werden. Einzigartig ist die größtenteils unberührte Natur rund um Puerto Caldera und so ist es nicht verunderlich, dass besonders der Aktivsport unter freiem Himmel einen hohen Stellenwert in der Freizeitgestaltung der Besucher von Puerto Caldera einnimmt. So wird neben Wanderausflügen auch exotisches wie Paragliding oder ähnliches angeboten.

mehr zum Hafen Puerto Caldera

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 22:00 Uhr

Panamakanal

Der Panamakanal verbindet an der Landenge von Panama den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean. Der Grund für diesen Durchbruch war, dass man sich die Fahrt um das Kap Hoorn ersparen wollte, da es für sein oftmals sehr stürmisches Wetter bekannt ist. Die künstlich angelegte Wasserstraße ist etwa 82 Kilometer lang und wurde 1914 eingeweiht. Mittlerweile ist der Panamakanal mit beinahe 14.000 Schiffspassagen pro Jahr eine der bedeutensten Wasserwege der Welt.

Der Kanal wird auf seiner gesamten Länge von drei Schleusenanlagen durchbrochen, welche für Schiffsbegegnungen oder Wartungen immer paarweise angelegt sind. Auf seiner Reise durch den Panamakanal legt ein Kreuzfahrtschiff einen Höhenunterschied von mehr als 20m zurück. Durch die Größe der Schleusen begrenzt können die verkehrenden Schiffe eine maximale Breite von 32,60m, eine maximale Länge von 294,13m, eine maximale Höhe von 57,91m sowie einen maximalen Tiefgang von 12,04m haben.

Um einen zügige Durchfahrt durch die Schleusen gewährleisten zu können werden die Schiffe von bis zu 8 sogenannten Treidelloks gezogen, welche mit einem Eigengewicht von bis zu 50 Tonnen eine entsprechende Zugkraft aufbauen können.

Kosten

Ein Kreuzfahrtschiff mit ca. 2000 Passagieren zahlt pro Durchfahrt ca. 400.000$, da die Durchfahrtspreise des Panamakanals pro Passagier-Bett berechnet werden.

Zu den Kreuzfahrt-Reedereien mit denen eine Durchquerung möglich ist gehören beispielsweise Princess Cruises sowie die Norwegian Cruise Line.
mehr zum Hafen Panama Kanal

Ankunft: 10:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Cartagena ist eine Stadt in Kolumbien und Hauptstadt des Departements Bolívar. Der Name der Stadt stammt von der spanischen Stadt Cartagena. Cartagena liegt an der Karibikküste, im Norden des Landes, zum Landesinneren durch eine Bergkette geschützt. Mit dem Meer durch die Bucht Bahia de Cartagena verbunden, wird sie durch Inseln begrenzt. Cartagena ist die Stadt mit den meisten Touristen und nicht zuletzt wegen der geografischen Lage die sicherste und best bewachte Stadt in Kolumbien.mehr zum Hafen Cartagena (Kolumbien)

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
George Town liegt auf der Insel Grand Cayman und ist die Hauptstadt der Caymaninseln. In der Nähe der Stadt befinden sich Docks für Kreuzschiffe und ein internationaler Flughafen. Die Cayman-Inseln sind eine Inselgruppe in der Karibik und britisches Überseegebiet des Vereinigten Königreichs. Ihren Namen verdanken die Inseln den hier lebenden Echsenarten, die man zu Anfang ursprünglich mit Krokodilen verwechselt hatte. Die Inselgruppe besteht aus den drei Inseln Grand Cayman, Little Cayman und Cayman Brac und liegt etwa 750 km südlich von Miami, Florida und ca. 300 km nordwestlich von Jamaika. Die Inseln verteilen sich auf eine Fläche von ca. 262 km², wobei Grand Cayman mit 197 km² den Großteil einnimmt. mehr zum Hafen George Town

Ankunft: 07:00 Uhr
"The Magic City" gehört zu einer der bekanntesten Städte der USA und ist durch den direkten Zugang zum Meer Ausgangspunkt zahlreicher Kreuzfahrten. Die Stadt Miami besitzt nicht mehr als knapp 400.000 Einwohner, allerdings gehören zum Einzugsgebiet der Stadt im amerikanischen Bundesstaat Florida mehr als 5 Millionen US-Bürger.

Was bedeutet "Miami"?

Die Herkunft des Namens liegt schon beim ersten Besuch Miamis nahe, denn im indianischen heißt die zweitgrößte Stadt Floridas "großes Wasser". Kaum verwunderlich, dass in einer derartigen Traumstadt die Bevölkerung stetig wächst (seit 2000 um ganze 10%).

Little Havana, Everglades, Florida Keys - Miami als Ausgangsort für Ausflüge

Beliebt bei Touristen aller Altersklassen und Nationen ist das Viertel "Little Havana", welches nach dem Anstieg der dort siedelnden Kubaner in den 60er Jahren des vergangenen Jahrtausends einfach nach der Hauptstadt Kubas, Havanna, benannt wurde. Es ist bekannt für seine vorzüglichen Bars und Restaurants, der zahlreichen kulturellen Events, der kleinen Familienunternehmen und dem unvergleichlichen Zusammenhalt unter den Menschen aus diesem Viertel. Ein Highlight jedes Jahr ist das Calle-Ocho-Festival in Miami. Auf der SW 8th Avenue, feiern in diesenTagen Menschen verschiedenster ethnischer Gruppen zu Salsa, Merengue und Reggaeton während heimische Speisen auf den Straßen verkauft werden. Des Weiteren sind rund 30 Bühnen für Top-Acts und Livemusik aufgebaut um den geneigten Festivalbesucher zu unterhalten. Ebenfalls erwähnenswert ist die Tatsache, dass die weltweit längste Congareihe nicht in Kuba sondern eben auf diesem Fest in Miami stattfand. Stolze 119.986 feierwütige Festivalbesucher fanden sich im März 1988 zu eben diesem Tanz zusammen!

Auge in Auge mit den berüchtigten Alligatoren

Miami dient ebenfalls als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Everglades-Nationalpark. Der Nationalpark misst gigantische 6104 km² und ist erst seit 1947 geschützt, da er die Heimat vieler Tierarten ist, die teilweise nur dort zu finden sind. Dort wären zum Beispiel die einzigen Flamingos in den USA, aber auch Pelikane, Schwarzbären Schlangen und Pumas lassen sich in den Gefilden der Everglades finden. Der bekannteste Bewohner ist der Alligator, der im gesamten Gebiet beheimatet ist, sich allerdings vom Salzwasser fernhalten. Eben dieses wird wiederrum von den Krokodilen bewohnt. Somit ist dieser Nationalpark der einzige Ort der Welt, an dem sich Alligatoren und Krokodile dasselbe Gebiet teilen. Interessant für Gäste des Parks ist zudem, dass der Everglades-Nationalpark im eigentlichen Sinne ein 60 Kilometer breiter Fluss ist, der sich mit ungefähr 1 Meter pro Stunde fortbewegt.

Florida Keys: Miami als idealer Ausgangspunkt


Nicht weit von Miami ist der Besuch der Inselgruppe "Florida Keys". Hierbei handelt es sich um eine Ansammlung von rund 200 Koralleninseln, die sich auf einer Länger von 290 Kilometern aneinanderreihen. Dieses Gebiet wird über eine Straße mit einer Vielzahl von Brücken erreicht, eine der bekanntesten ist die Seven Mile Bridge. Selbige ist eine knapp 11 Kilometer lange Brücke, die 1982 eröffnet wurde und die Inseln des Vaca Key und Bahia Honda miteinander verbindet. Zu sehen war die Seven Mile Bridge bereits auf einigen Kinoleinwände, so war sie mitunter in den Blockbustern "2 Fast 2 Furious", "True Lies" und auch im James Bond Film "Lizenz zum Töten" Teil des Films.
Die Entstehung der Florida Keys gründet in der Eiszeit die sich im Zuge des Anstiegs des Meeresspiegels gebildet haben. In diesem Gebiet einzigartige Tiere und Pflanzen finden wie bspw. der Key-Weißwedelhirsch.

Sport als Aushängeschild

Auch sportlich ist die US-amerikanische Stadt ein Schwergewicht. Sie beheimatet neben den Miami Marlins (Baseball) und den Dolphins auch die Miami Heat. Selbige haben 2013 zum zweiten Mal in Folge die Meistertrophäe der beliebten NBA-Liga nach Miami geholt. Des Weiteren war die Stadt so oft wie keine andere Stadt in den USA Austragungsort des Super Bowls, des Finales der National Football League.

Miami ist in vielerlei Hinsicht das perfekte Ziel für eine Reise mit einem Kreuzfahrtschiff oder für den ein oder anderen Tag im Zuge eines Vor- oder Nachprogramms.
mehr zum Hafen Miami

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!