Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

DELUXE All Inclusive
bis € 500 Onlinebonus!
ab € 11.299,-

08.03. - 26.03.25 Seven Seas Voyager

FIJIAN CULTURE, KIWI CUISINE

8. Mär 2025 bis 26. Mär 2025 (18 Tage)
ab Papeete bis Auckland
  •  Ultra Deluxe All Inclusive

Seven Seas Voyager

8. Mär 2025 bis 26. Mär 2025

18 Tage

ab Papeete bis Auckland

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Seven Seas Voyager, 8. Mär 2025 bis 26. Mär 2025

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Seven Seas Voyager

Kabinen Seven Seas Voyager

Das Penthouse bietet einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Couchgarnitur und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank, Satelliten Telefon, Flat TV, täglich frische Canapes, Minibar, Butler- und Concierge- Service.

Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Das Penthouse bietet einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Couchgarnitur und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank, Satelliten Telefon, Flat TV, täglich frische Canapes, Minibar, Butler- und Concierge- Service.

Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Das Penthouse bietet einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Couchgarnitur und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank, Satelliten Telefon, Flat TV, täglich frische Canapes, Minibar, Butler- und Concierge- Service.

Größe bis ca. 41qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Suite hat einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Sitzecke und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank mit Safe, Satelliten Telefon, Flat TV und Concierge- Service.

Größe bis ca. 33qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Suite hat einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Sitzecke und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank mit Safe, Satelliten Telefon, Flat TV und Concierge- Service.

Größe bis ca. 33qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Suite hat einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Sitzecke und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank mit Safe, Satelliten Telefon, Flat TV und Concierge- Service.

Größe bis ca. 33qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Suite hat einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Sitzecke und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank mit Safe, Satelliten Telefon, Flat TV und Concierge- Service.


Größe bis ca. 33qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Suite hat einen Schlafbereich mit Kingsize Bett, einen Wohnbereich mit Sitzecke und einen privaten Balkon. Das Bad ist ausgestattet mit Badewanne und separater Dusche. Weitere Austattungsmerkmale sind begehbarer Kleiderschrank mit Safe, Satelliten Telefon, Flat TV und Concierge- Service.


Größe bis ca. 33qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Suite ist mit 1 1/2 Bäder sowie einem Kingsize Bett ausgestattet. Das Bad hat eine Badewanne mit separater Dusche. Im grosszügen Wohnbereich befindet sich ein Satelliten Telefon, Flat TV und eine täglich aufgefüllte Minibar. Der Wohnbereich umschliesst den privaten Balkon. Verwöhnen lassen kann man sich mit dem Butler- und Concierge- Service.

Größe bis ca. 57qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Master Suiten auf Deck 11 weisen zwei Schlafzimmer mit Kingsize Betten, sowie zwei getrennte Bäder auf. Verbunden werden die beiden Schlafzimmer durch einen grosszügiges Wohnzimmer mit Essbereich.Die Kabine bietet weiterhin Satelliten-Telefon, Flachbildschirm Fernseher, I- Pod Anschluss, Minibar,Tageszeitung, täglich frische Canapes und pro Schlafzimmer ein begehbarer Kleiderschrank. 2 Private Balkone sowie inklusiver Concierge und Butler- Service runden das Gesamtpaket ab.

Größe bis ca. 130qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Grand Suite besitzt ein Schlafzimmer mit Kingsize Bett, begehbarem Kleiderschrank sowie den Zugang zu einem der zwei Bäder. Die Suite bietet neben dem Schlafzimmer noch einen grosszügigen Wohnzimmerbereich mit Sitzecke, Flat TV, Staelliten Telefon und einem
Gästebad. Auf dem privaten Balkon können die anehmlichkeiten des Butler und Concierge- Service genossen werden, oder die täglich frischen Canapes. Highlight der Suite ist ein Whirpool mit Meerblick durch grosse Panoramafenster.

Größe bis ca. 81qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Seven Sea Suite besitzt ein Schlafzimmer mit Kingsize Bett, ein vollwertiges Bad mit Badewanne und separater Dusche. Im Wohnbereich finden sich eine Sitzecke und eine gemütliche Couchgarnitur. Weiterhin ist die Suite mit Satelliten Telefon, Flat TV und einem begehbaren Kleiderschrank ausgestattet. Grosse Panoramafenster bieten eine gute Aussicht auf das Meer. Zu der Suite gehört dann noch ein privater Balkon. Inklusive sind Butler- und Concierge- Service.

Größe bis ca. 51qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Bilder & Fotos Seven Seas Voyager

Die Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 24 Stunden Zimmerservice
  • Unbegrenzte Landausflüge - außer Regent Choice und Überlandausflüge
  • Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen
  • Nutzung der öffentlichen Schiffseinrichtungen
  • Steuern und Servicegebühren
  • Trinkgelder
  • WLAN auf dem gesamten Schiff
  • All-Inclusive-Verpflegung - Spezialitätenrestaurants inklusive
  • Getränke an Bord - einschließlich Spitzenweine und Premium-Spirituosen

NICHT enthalten:

  • Reiseversicherung
  • Regent Choice und Überlandausflüge
  • Wellness
  • Persönliche Ausgaben
  • Hotelübernachtung vor Kreuzfahrt - falls aufgrund des Fluges notwendig

Das Schiff:

Ausgezeichnet als seines der besten Kreuzfahrtschiffe der Welt, ist die Seven Seas Voyager das weltweit zweite Balkon-Suiten Schiff, das zweite Schiff, das ein Spezialitätenrestaurant von Le Cordon Bleu Paris an Bord hat und folgt damit dem Schwesterschiff Seven Seas Mariner. An Bord befinden sich vier Gourmet Restaurants, ungewöhnlich für ein Schiff dieser Größe. Genießen Sie den traumhaften Service und eines der besten Raumverhältnisse pro Passagier. Aber auch die Suiten gehören im Durchschnitt zu den größten auf den Weltmeeren. Erleben Sie eine Luxus Kreuzfahrt an Bord der Seven Seas Voyager.

  • Ausschließlich Balkon-Suiten für maximal 700 Gäste
  • Suitegröße zwischen 33 m² und 130 m² inklusive Balkon
  • Alles inklusive an Bord
  • alle Getränke inklusive Softdrinks, heiße Getränke, feine Weine und Premium Spirituosen am ganzen Schiff inklusive
  • Butler Service in höheren Suite-Kategorien inklusive Minibar und SoundDock® für iPod®
  • Vier Diner Restaurants zur freien Wahl, inklusive dem Signature Restaurant mit Cuisine von Le Gordon Bleu
  • Offene Sitzung zu den Essenszeiten mit einer Sitzung
  • Kostenloser 24-Stunden Suiten-Service
  • Alle Trinkgelder an Bord inklusive
  • Umfangreiches Unterhaltungsprogramm
  • Lange Liegezeiten in den einzelnen Anlaufhäfen
  • Englischsprachige Lektoren
  • Interaktiver Fernseher mit umfangreicher DVD Auswahl
  • Club.com Computer Zentrum
  • WLAN am gesamten Schiff
  • 24-Stunden Coffee Corner inklusive

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Ankunft: 05:00 Uhr
Papeete ist die Hauptstadt von Französisch-Polynesien und liegt auf der Insel Tahiti, welche zu den Gesellschaftsinseln gehört. Umgeben von malerischen Buchten, weißen Sandstränden und tropischer Vegetation ist die Hafenstadt ein beliebter Urlaubsort.mehr zum Hafen Papeete

Abfahrt: 05:00 Uhr
Papeete ist die Hauptstadt von Französisch-Polynesien und liegt auf der Insel Tahiti, welche zu den Gesellschaftsinseln gehört. Umgeben von malerischen Buchten, weißen Sandstränden und tropischer Vegetation ist die Hafenstadt ein beliebter Urlaubsort.mehr zum Hafen Papeete

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Moorea liegt in Sichtweiter der größeren Schwesterinsel Tahiti und gehört zu französisch Polinesien und ist bereits seit jahrzehnten ein beliebtes Urlaubsziel. Dementsprechend ist sie touristisch voll erschlossen und bietet viele touristische Attraktionen und eine vielfältige Gastronomie. Die Atoll-Insel Moorea ist nach Meinung vieler Reisender die schönste Insel Polynesiens, es gibt daher kaum eine Südsee-Kreuzfahrt, die Moorea nicht auf dem Programm hat. mehr zum Hafen Moorea

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Raiatea ist eine Insel im Südpazifik und gehört neben beispielsweise Leeward Island zu den sogenannten "Inseln unter dem Winde". Sie ist mit fast 200 Quadratkilometern die zweitgrößte der Gesellschaftsinseln und gehört zu Französisch-Polynesien.
Das Atoll von Raiatea ist auch bekannt für das wunderschöne Korallenriff welches die Insel umgibt und besonders bei Tauchern sehr beliebt ist. Das Bild der Insel selbst wird von schroffen Gipfeln und einer stark ausgefransten Küstenlienie bestimmt. Die kleinen und großen Inselchen vor der Küste bieten, im Gegensatz zur Hauptinsel, sehr schöne Sandstrände.

Die Sehenswürdigkeiten der Insel


Eine der bedeutendsten religiösen Stätten Raiateas ist der Marae Taputapuatea an der Ostküste der Insel. Über die Jahrhunderte wurden die dort aufgestellten Steinfiguren immer wieder verschiedenen Gottheiten gewidmet. Einige dieser Götter, so heißt es, verlangten eine immer steigenden Zahl von Menschenopfern. Viele der Ausflüge über die Insel werden Sie auch an diesen historisch sehr interessanten Ort führen.

Tourismus

Mittlerweile gibt es auf Raiatea eine Vielzahl von Hotels, die Spanne reicht dabei von Hotelketten bis hin zu Luxushotels. Sollten Sie die Insel im Rahmen einer Kreuzfahrt besuchen sind Sie aber in jedem Fall gut versorgt.
Besonders beliebt ist die Insel bei Seglern jeder Art, da die Winde eine Vielzahl von Manövern erlauben.
mehr zum Hafen Raiatea

Ankunft: 08:00 Uhr
Bora Bora ist eine Insel im Atoll, das zur Gruppe der Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien gehört.Im zweiten Weltkrieg wurde Bora Bora nach dem Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 eine wichtige Versorgungsbasis der USA im Südpazifik. Bora Bora gehört zu den teuersten Reisezielen der Welt. Mehrere Luxushotels liegen auf den Motus des Saumriffes und bieten sogenannte Überwasser-Bungalows an, die auf Stelzen in die Lagune hineingebaut sind. Durch eine gläserne Tischplatte hindurch kann man beim Frühstück, das mit Auslegerkanus gebracht wird, die bunten Korallenfische beobachten. Bora Bora wird inzwischen häufig von Kreuzfahrtschiffen angelaufen, oft im Rahmen ihrer Weltumfahrungen.In der tiefen Lagune gibt es Barracudas und Haie, die während geführter Tauchtouren angefüttert werden können. Eine weltbekannte Attraktion für Taucher ist die Rochenstraße, ein Bereich in der Lagune, in dem verschiedene Rochenarten in großen Schwärmen vorkommen, u. a. zahlreiche Mantas und Leopard-Stechrochen.mehr zum Hafen Bora Bora

Abfahrt: 17:00 Uhr
Bora Bora ist eine Insel im Atoll, das zur Gruppe der Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien gehört.Im zweiten Weltkrieg wurde Bora Bora nach dem Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 eine wichtige Versorgungsbasis der USA im Südpazifik. Bora Bora gehört zu den teuersten Reisezielen der Welt. Mehrere Luxushotels liegen auf den Motus des Saumriffes und bieten sogenannte Überwasser-Bungalows an, die auf Stelzen in die Lagune hineingebaut sind. Durch eine gläserne Tischplatte hindurch kann man beim Frühstück, das mit Auslegerkanus gebracht wird, die bunten Korallenfische beobachten. Bora Bora wird inzwischen häufig von Kreuzfahrtschiffen angelaufen, oft im Rahmen ihrer Weltumfahrungen.In der tiefen Lagune gibt es Barracudas und Haie, die während geführter Tauchtouren angefüttert werden können. Eine weltbekannte Attraktion für Taucher ist die Rochenstraße, ein Bereich in der Lagune, in dem verschiedene Rochenarten in großen Schwärmen vorkommen, u. a. zahlreiche Mantas und Leopard-Stechrochen.mehr zum Hafen Bora Bora

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Pago Pago ist ein Hafen in der Südsee, genau genommen auf der Insel Tutuila, welche wiederum zu Amerikanisch-Samoa gehört. Sie wurde 1722 von holländischen Seefahrer Roggeveen entdeckt, der die Insel prompt nach dem Begleitschiff der Flotte, der Tienhoven, benannte. Pago Pago bildet, nicht zuletzt wegen seines internationalen Flughafens und dem Hafen, das Zentrum der gesamten Region und wird gerne von kleineren Kreuzfahrtschiffen angelaufen, auf denen die Gäste die einmalige Natur der Region genießen möchten.

Wissenswertes

Aufgrund eines Seebebens am 29.9.2009 erreichte ein Tsunami die Südküste der Insel kurze Zeit später. Es wurde zwar eine Warnung-SMS des Tsnuami-Warndienstes ausgegeben, die allerdings nur rund 15 Minuten vorher verschickt wurde. So konnten sich nicht alle Menschen der Insel retten.

Sehenswürdigkeiten

Die gesamte Südsee ist weltbekannt für die milden Tempertaturen. Speziell in Pago Pago sinken die Grade nicht nennenswert unter die 20°C-Marke und steigen nicht über 30°C an.
Die Insel, mit ihren rund 55.000 Einwohnern, wird gerne von Touristen besichtigt. Hauptwirtschaftszweige auf Tutila sind die Kopragewinnung, das getrocknete Fleisch der Kokosnüsse, welche für zahlreiche Dinge verwendet wird, verschiedenste Handwerksprodukte und die Fischzucht und -jagd.
mehr zum Hafen Pago Pago

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Apia ist die Hauptstadt von West Samoa.Die Stadt liegt an der Nordküste der Insel Upolu und verfügt über den einzigen Hafen des Landes mit internationaler Bedeutung. Apia hat sich in den letzten zehn Jahren vom verschlafenen Städtchen kolonialer Prägung zu einer modernen lebendigen Stadt in der Südsee entwickelt.mehr zum Hafen Apia

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Suva ist die Hauptstadt der Fidschi-Insel und umfasst aktuell rund 85.000 Einwohner. Zunächst war die Stadt Levuka auf der Insel Ovalau die Hauptstadt der Inselgruppe, allerdings entstand über die Jahre ein Platzmangel, so dass Suva im Jahre 1877 zur Hauptstadt ernannt wurde.


Sehenswürdigkeiten

Das heutige Regierungsgebäude Parliament House wurde in einem ehemaligen Flussbett gegründet. Bis 1935 floss dort ein reißender Fluss, der jedoch austrocknete. Im Jahre 1992 wurde das neue Gebäude an der Ratu Sukuna Road fertiggestellt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
Suva ist der ideale Ort zum Shoppen: Seit der Kolonialzeit ist die Cumming Street einer der Dreh- und Angelpunkte in der Shoppingwelt Suvas, auf der sich zudem noch alte, sehenswerte Gebäude der vergangenen Zeit entdecken lassen.

mehr zum Hafen Suva

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Lautoka ist die zweitgrößte Stadt Fidschis und das Zentrum der Zucker- und Holzproduktion. Sie liegt im Nordwesten der Insel Viti Levu.Die Lautoka Zuckerraffinerie ist eine der größten ihrer Art auf der Südhalbkugel. Neben Zucker werden in Lautoka auch Dünger und verschiedene Alkoholika hergestellt.Sehenswürdigkeiten in Lautoka sind der Markt, die Jame Moschee, der Sikh-Tempel, der Sri Krishna Kaliya Tempel und ein Botanischer Garten. Es bestehen Busverbindungen nach Suva und Nadi. Schiffe fahren auf die Yasawas, sowie nach Beachcomber Island und Treasure Island.mehr zum Hafen Lautoka

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Bay of Islands mit ihren zahlreichen Stränden bezeichnet einen Küstenabschnitt im Norden der neuseeländischen Nordinsel und eignet sich sehr gut zum Fischen, Segeln.Der erste Europäer, der die Bay of Islands besuchte, war James Cook im Jahre 1769, der seinen heutigen Namen dem Gebiet verlieh.mehr zum Hafen Bay of Islands

Ankunft: 07:00 Uhr
Auckland ist die größte Stadt Neuseelands und wird von ungefähr 50 inaktiven Vulkanen geprägt auf deren Rücken sich die Großstadt erstreckt. Ihnen verdankt die Stadt die weitläufigen Parkanlagen, die bis ins Zentrum reichen. Auckland wird oft als ?City of Sails? (?Stadt der Segel?) genannt, wegen der zahllose Yachthäfen. Westhaven Marina nahe der Auckland Harbour Bridge ist mit etwa 1.400 der größte Yachthafen der ganzen Südhalbkugel. Außerdem gibt es in keine anderen Stadt der Erde die so viele Segelboote pro Person wie in Auckland hat.Das Hafenviertel wurde in ein Lifestyle-Zentrum mit Restaurants, Wohnungen und öffentlichen Plätzen umgewandelt und bildet nun mit seinen Cafes und Bars eines der Zentren des Nachtlebens der Stadt.Zahlreiche Strände laden unter anderem zum Baden oder Surfen ein.mehr zum Hafen Auckland

Abfahrt: 19:00 Uhr
Auckland ist die größte Stadt Neuseelands und wird von ungefähr 50 inaktiven Vulkanen geprägt auf deren Rücken sich die Großstadt erstreckt. Ihnen verdankt die Stadt die weitläufigen Parkanlagen, die bis ins Zentrum reichen. Auckland wird oft als ?City of Sails? (?Stadt der Segel?) genannt, wegen der zahllose Yachthäfen. Westhaven Marina nahe der Auckland Harbour Bridge ist mit etwa 1.400 der größte Yachthafen der ganzen Südhalbkugel. Außerdem gibt es in keine anderen Stadt der Erde die so viele Segelboote pro Person wie in Auckland hat.Das Hafenviertel wurde in ein Lifestyle-Zentrum mit Restaurants, Wohnungen und öffentlichen Plätzen umgewandelt und bildet nun mit seinen Cafes und Bars eines der Zentren des Nachtlebens der Stadt.Zahlreiche Strände laden unter anderem zum Baden oder Surfen ein.mehr zum Hafen Auckland

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!