Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

bis € 200 Onlinebonus!
ab € 2.475,-

19.08. - 10.09.24 Serenade of the Seas

SR 22N ULT. ICELAND, GREENLAND & CARIBBEAN

19. Aug 2024 bis 10. Sep 2024 (22 Tage)
ab Amsterdam bis Miami

Serenade of the Seas

19. Aug 2024 bis 10. Sep 2024

22 Tage

ab Amsterdam bis Miami

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Serenade of the Seas, 19. Aug 2024 bis 10. Sep 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Serenade of the Seas

Kabinen Serenade of the Seas

Die ansprechenden Royal Suiten an Bord der Serenade of the Seas verfügen wahlweise über zwei Einzelbetten oder ein großes Doppelbett. Zur Ausstattung gehören ein Fernseher, Telefon, eine Minibar, ein persönlicher Safe sowie ein Sitzbereich mit Bettcouch. Ebenfalls vorhanden ist ein großzügiges Badezimmer inklusive Badewanne, Schminkbereich und Haartrockner. Als Gast dieser Suiten kommen Sie in den Genuss eines Kabinenservices für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Von dem nichteinsehbaren Balkon können Sie während Ihres Aufenthaltes einen beeindruckenden Meerblick genießen. Als besonderes Highlight gilt der kostenlose Concierge-Service.

Größe bis ca. 93qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die ansprechenden Grand Suiten an Bord der Serenade of the Seas verfügen wahlweise über zwei Einzelbetten oder ein großes Doppelbett. Zur Ausstattung gehören ein Fernseher, Telefon, eine Minibar, ein persönlicher Safe sowie ein Sitzbereich mit Bettcouch. Ebenfalls vorhanden ist ein großzügiges Badezimmer inklusive Badewanne, Schminkbereich und Haartrockner. Als Gast dieser Suiten kommen Sie in den Genuss eines Kabinenservices für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Von dem nichteinsehbaren Balkon können Sie während Ihres Aufenthaltes einen beeindruckenden Meerblick genießen. Als besonderes Highlight gilt der kostenlose Concierge-Service.

Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die ansprechenden Junior Suiten an Bord der Serenade of the Seas verfügen wahlweise über zwei Einzelbetten oder ein großes Doppelbett. Zur Ausstattung gehören ein Fernseher, Telefon, Minibar, ein persönlicher Safe sowie ein Sitzbereich mit Bettcouch. Ebenfalls vorhanden ist ein großzügiges Badezimmer inklusive Badewanne, Schminkbereich und Haartrockner. Als Gast dieser Suiten kommen Sie in den Genuss eines Kabinenservices für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Von dem nichteinsehbaren Balkon können Sie während Ihres Aufenthaltes einen beeindruckenden Meerblick genießen. Als besonderes Highlight gilt der kostenlose Concierge-Service.

Größe bis ca. 47qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.

  • 17 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 17 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

1

Belegung bis zu. 4 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 18 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 2 Pers.



Belegung bis zu. 2 Pers.

  • 17 m²
  • Queensize-Bett (auf Anfrage in zwei Einzelbetten umwandelbar)
  • gemütlicher Sitzbereich mit Schlafsofa
  • Bad mit Dusche und WC
  • Balkon
  • Interaktives TV-Gerät
  • Frisierkommode
  • Individuell regelbare Klimaanlage
  • Direktwahltelefon
  • Fön


Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 4 Pers.



Belegung bis zu. 6 Pers.



Belegung bis zu. 8 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



    Größe bis ca. 54qm
    Belegung bis zu. 8 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



      Belegung bis zu. 4 Pers.



        Belegung bis zu. 4 Pers.



        Belegung bis zu. 4 Pers.



        Belegung bis zu. 4 Pers.



          Belegung bis zu. 2 Pers.



          Belegung bis zu. 2 Pers.





          Belegung bis zu. 4 Pers.

          Bilder & Fotos Serenade of the Seas

          Die Leistungen:

          • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
          • Kabinenservice - (eine Service-Gebühr falls zwischen 0 und 5 Uhr an)
          • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der Schiffseinrichtung
          • Kinderbetreuung
          • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
          • Alle Hafensteuern und Gebühren
          • Alle Mahlzeiten (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
          • Getränke zu den Hauptmahlzeiten: Eiswasser, Eistee, Hauseigene Limonade, Kaffee und Tee
          • Verschiedene Säfte zum Frühstück

          NICHT enthalten:

          • Reiserücktrittskostenversicherung
          • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness etc.
          • Trinkgeld / Serviceentgelt - Das Serviceentgelt wird automatisch täglich dem Bordkonto belastet. Innen-/Aussen-/Balkonkabine und Juniorsuite: 16,00 USD p. P. und Nacht, Suiten: 18,50 USD p. P. und Nacht.
          • Servicegebühr - Bei allen Rechnungen für Getränke und Schönheitsbehandlungen wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Service-Gebühr von 18 % belastet

          Das Schiff:

          Schiffsdaten:
          Baujahr: Bj. 2003/modernisiert 2011
          Passagiere: 2501
          Crew: 859
          Tonnage: 90090 BRT
          Länge: 292.00m
          Breite: 32.00m
          Werft: Meyerwerft Papenburg/ Deutschland
          Flagge: Bahamas
          Decks: 12
          Ein Reise mit einem Kreuzfahrtschiff soll in erster Linie Spaß machen. Die Serenade of the Seas von RCCL erfüllt diesen Anspruch vollends. Nicht zu groß, um in kleineren Häfen nicht anlegen zu können, aber auch nicht zu klein, um den Gästen nicht zuwenig Freizeitm öglichkeiten zu bieten, geht Royal Caribbean mit der Serenade of the Seas den 'goldenen Mittelweg' wie man umgangssprachlich so schön sagt.
          Auf den zweiten Blick offenbaren sich zudem etliche weitere Qualitäten, die eine Reise auf dem Schiff unvergesslich machen...

          Broadway-Shows auf See

          Mehr als 1.000 Passagierkabinen unterschiedlicher Kategorien stehen Ihnen bei der Planung Ihrer Kreuzfahrt mit der Radiance zur Auswahl, wovon die Mehrzahl über einen privaten Balkon oder gar über eine Veranda verfügen.
          Um dem klangvollen Namen gerecht zu werden, steht aber vor allem das Show- und Unterhaltungsprogramm auf diesem Kreuzfahrtschiff im Vordergrund. Einzigartige Shows und Musicals im Broadway-Stil bilden ein fulminante Basis des abendlichen Unterhaltungsprogramms an Bord. Auch das gigantische, eindrucksvolle Atrium - über 9(!) Decks - raubt Ihnen schon bei der Einschiffung den Atem und lässt auf das unvergessliche Reiseerlebnis schließen, das vor Ihnen liegt!
          Ob Familienurlaub mit Kindern oder Urlaubsreise zu zweit - die Serenade of the Seas ist bestens gerüstet. Badelandschaft an Deck, viele Dining- und sonstige Gastronomieeinrichtungen, zahlreiche Freizeitangebote und ein großer Wellness- und Spa-Bereich steht Ihnen auf Ihrer Kreuzfahrt zur Verfügung.
          Restaurants Serenade of the Seas
          Kulinarisch auf hohem Niveau umsorgt: Das Hauptrestaurant 'Reflections Dining Room' mit internationaler Küche, italienische Spezialitäten im Restaurant 'Portofino', feines vom Grill im 'Chops Grille' Steakhouse oder asiatische Köstlichkeiten und Sushi im 'Izumi Asian Cuisine'. Auch ein Büffet-Restaurant steht zur Auswahl.
          Bars & Lounges
          Nicht weniger als 16 Bars, Cafés und Lounges stehen an Bord zur Auswahl. Etwa das 'Seaview Café' mit grnadiosem Ausblich, die 'Viking Crown Lounge' mit Rockmusik, die edle 'Champagne Bar' oder das 'Kaffehaus'. Nur Ihren Favoriten müssen sie selbst finden.
          Kinder & Familie
          Buntes Unterhaltungsprogramm und Betreuungsangebote für Kids und Teens auf allen Kreuzfahrten. Separate Bereiche für die jüngeren Kreuzfahrer sind vorhanden, ebenso spezielle Familienkabinen.
          Sport
          Sport und Kreuzfahrt - auf diesem Kreuzfahrtschiff lässt sich das perfekt kombinieren. Ein modernes Fitness-Center mit Trainern, Kursangeboten und vielen Trainingsbereichen bietet vielfältige Sportmöglichkeiten. Ein Joggingpfad, ein Basketballfeld, Kletterwand über mehrere Decks und Minigolfanlage finden Sie auf den Freidecks.
          Wellness & Spa
          Tauchen Sie im Spa-Bereich der Serenade of the Seas in die Welt der Entspannung und Erholung ein. Verschiedenen Saunen, zahlreiche Wellness-Angeboten wie Massagen oder Peelings und ein Beauty-Center erwarten Sie.
          Als besonderes Highlight gilt das 'DaySpa'. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie einfach mal dort vorbei!
          Service & Shopping
          Shoppen auf einer Kreuzfahrt mit Royal Caribbean gehört einfach zusammen. Daher stehen Ihnen während Ihres Aufenthaltes an Bord verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, natürlich inklusive Duty-Free Shop, zur Verfügung.
          Unterhaltung auf der Serenade of the Seas
          Opulente, professionelle Shows, Musicals und Livemusik am Abend. Spielkasino, Bordbibliothek, Kino, Internet-Café, Discothek u.v.m.
          Ärztliche Versorgung an Bord
          Bei Notfällen steht das Team des Bordhopitals zur Versorgung von Unfällen und Erkrankungen bereit.
          Rauchen auf der Serenade of the Seas
          Im größten Teil des Schiffes sowie in den Kabinen herrscht absolutes Rauchverbot. Entsprechende Raucherbereiche sind vorhanden und separat ausgewiesen.

          Reiseverlauf

          Tag
          Hafen
          Ankunft
          Abfahrt

          Abfahrt: 16:00 Uhr
          Amsterdam ist die Hauptstadt der Niederlande und ist geprägt von den Grachten und Kanälen. Die Stadt hat ca. 743.411 Einwohner (Stand 2007).Der Amsterdamer Hafen ist der zweitgrößte in den Niederlanden, nach dem Hafen in Rotterdam.Amsterdam wurde auf etwa 5 Millionen Tannenstämmen erbaut. Jedes Jahr besuchen Millionen Urlauber aus aller Welt die Stadt. Anziehungspunkte sind vor allem die vielen Grachten, Coffeeshops und Museen. Der Rembrandtplein gehört durch seine Theater, Kinos sowie vielen Restaurants und Gaststätten zu den bekanntesten Ausgehvierteln von Amsterdam. In der Nähe des Leidseplein befinden sich Diskotheken und das Holland Casino für Glückspieler.mehr zum Hafen Amsterdam

          Ankunft: 07:00 Uhr
          Reykjavik

          Die Hauptstadt Islands liegt nur wenige hundert Kilometer vom Polarkreis entfernt und ist damit die am höchsten liegenden Hauptstadt der Welt. Es wohnen mehr als 120.000 Einwohner in der Stadt. Der Name Reykjavik bedeutet übersetzt soviel wie "Rauchbucht" und bezieht sich wahrscheinlich auf die ersten Sichtungen der heißen Quellen und deren "Rauch" durch die ersten Siedler.

          Leben und Sehenswürdigkeiten

          Da mehr als ein Drittel der Bevölkerung des Landes in Reykjavik lebt sind dort die meisten Universitätsgebäude, Theater und Museen zu finden.

          Im Nationalmuseum werden hauptsächlich Kunst- und Kulturgegenstände der isländischen Geschichte präsentiert. Eine Hauptattraktion der Ausstellung ist ein silberner Thorshammer.
          Die Nationalgallerie, das Museum für das kulturelle Erbe Islands sowie weitere Freilicht- und Fotografiemuseen sorgen dafür, dass auf einem Landausflug in Reykjavik besonders die kulturinteressierten Kreuzfahrtgäste auf ihre Kosten kommen.

          Wissenswertes

          Reykjavik ist trotz der relativ geringen Größe die Stadt mit der größten Anzahl Autos pro Bewohner der Welt und hat einige der Autobahnen mittlerweile auf bis zu 6 Spuren ausgebaut. Die Straßen und Gehwege werden im Winter durch Erdwärme erhitzt und so weitestgehend von Eis befreit. Im Gegensatz dazu gibt es keinen Bahnhof, da es keine Züge auf der Insel gibt.
          Die Stadt besitzt zwei Häfen, einen im Stadtzentrum welcher größtenteils von Kreuzfahrtschiffen genutzt wird sowie einem etwas außerhalb gelegenen Frachhafen.

          Landausflüge


          Neben den Stadtrundfahrten werden oftmals interessante Angelausflüge, Walbeobachtungen, Radtouren, Wanderungen oder Ausritte angeboten.
          mehr zum Hafen Reykjavik

          Abfahrt: 15:00 Uhr
          Reykjavik

          Die Hauptstadt Islands liegt nur wenige hundert Kilometer vom Polarkreis entfernt und ist damit die am höchsten liegenden Hauptstadt der Welt. Es wohnen mehr als 120.000 Einwohner in der Stadt. Der Name Reykjavik bedeutet übersetzt soviel wie "Rauchbucht" und bezieht sich wahrscheinlich auf die ersten Sichtungen der heißen Quellen und deren "Rauch" durch die ersten Siedler.

          Leben und Sehenswürdigkeiten

          Da mehr als ein Drittel der Bevölkerung des Landes in Reykjavik lebt sind dort die meisten Universitätsgebäude, Theater und Museen zu finden.

          Im Nationalmuseum werden hauptsächlich Kunst- und Kulturgegenstände der isländischen Geschichte präsentiert. Eine Hauptattraktion der Ausstellung ist ein silberner Thorshammer.
          Die Nationalgallerie, das Museum für das kulturelle Erbe Islands sowie weitere Freilicht- und Fotografiemuseen sorgen dafür, dass auf einem Landausflug in Reykjavik besonders die kulturinteressierten Kreuzfahrtgäste auf ihre Kosten kommen.

          Wissenswertes

          Reykjavik ist trotz der relativ geringen Größe die Stadt mit der größten Anzahl Autos pro Bewohner der Welt und hat einige der Autobahnen mittlerweile auf bis zu 6 Spuren ausgebaut. Die Straßen und Gehwege werden im Winter durch Erdwärme erhitzt und so weitestgehend von Eis befreit. Im Gegensatz dazu gibt es keinen Bahnhof, da es keine Züge auf der Insel gibt.
          Die Stadt besitzt zwei Häfen, einen im Stadtzentrum welcher größtenteils von Kreuzfahrtschiffen genutzt wird sowie einem etwas außerhalb gelegenen Frachhafen.

          Landausflüge


          Neben den Stadtrundfahrten werden oftmals interessante Angelausflüge, Walbeobachtungen, Radtouren, Wanderungen oder Ausritte angeboten.
          mehr zum Hafen Reykjavik

          Ankunft: 10:00 Uhr
          Abfahrt: 16:00 Uhr

          Ankunft: 10:00 Uhr
          Abfahrt: 19:00 Uhr

          Qaqortoq, die größte Stadt im Süden Grönlands, ist ein bemerkenswertes Reiseziel, das eine einzigartige Mischung aus atemberaubender natürlicher Schönheit, faszinierender Inuit-Kultur und geschichtsträchtigen Stätten bietet. Trotz ihrer abgelegenen Lage in der wilden, unberührten Landschaft Grönlands bietet Qaqortoq eine Fülle von Erfahrungen und Erinnerungen für jeden Besucher.

          Die Stadt liegt malerisch auf einem Hügel und überblickt den malerischen Fjord. Bunte Häuser schmücken die Hänge, während die geschäftigen Fischerboote und die in der Sonne glitzernden Eisberge die Szenerie vervollständigen. Die natürliche Schönheit, die Qaqortoq umgibt, ist atemberaubend. Mit dem Meer, Fjorden und den dramatischen Bergen, die oft von Gletschern und Eisbergen gesäumt sind, bietet die Landschaft rund um die Stadt zahlreiche Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, wie Wandern, Kajakfahren oder sogar Walbeobachtungstouren.

          Qaqortoq selbst ist reich an Kultur und Geschichte. Das Qaqortoq Museum, untergebracht in einem traditionellen Kolonialgebäude aus dem 19. Jahrhundert, bietet einen faszinierenden Einblick in die Geschichte der Inuit, die europäische Kolonisierung und die natürliche Geschichte Grönlands. Die Stadt ist auch bekannt für das Kunstprojekt "Stone & Man", bei dem über 30 Skulpturen und Reliefs direkt in die Felsen und Klippen der Stadt gemeißelt wurden.

          Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal von Qaqortoq ist die Quelle des Olavsbrunnens. Im Zentrum der Stadt gelegen, wurde dieser Brunnen 1932 in den Fels gehauen und ist heute das Symbol von Qaqortoq. Im Sommer ist der Platz um den Brunnen ein beliebter Treffpunkt, an dem Einheimische und Besucher gleichermaßen das Leben genießen.

          Die lokale Küche in Qaqortoq bietet die Möglichkeit, die traditionellen Speisen der Inuit zu probieren. Hier können Besucher alles von frischen Meeresfrüchten über Rentier- und Moschusochsenfleisch bis hin zu für Grönland typischen Beeren probieren. Zahlreiche Restaurants und Cafés in der Stadt servieren sowohl lokale als auch internationale Gerichte, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

          Einkaufen in Qaqortoq kann auch eine spannende Erfahrung sein. Von einzigartigem Inuit-Kunsthandwerk bis hin zu traditionellen grönlandischen Textilien und Schmuck – die Geschäfte in der Stadt bieten eine Vielzahl von Souvenirs und Geschenken, die Sie an Ihren Besuch erinnern werden.

          mehr zum Hafen Qaqortoq / Julianehåb

          Ankunft: 08:00 Uhr
          Abfahrt: 18:00 Uhr
          Nuuk ist Hauptstadt und zugleich größte Stadt des zu Dänemark gehörenden, aber unter Selbstverwaltung stehenden Grönlands. Mit knapp 15.000 Einwohner ist Nuuk ist größte Stadt der Arktis und das kulturelle, wirtschaftliche und administrative Zentrum Grönlands.mehr zum Hafen Nuuk / Godthåb

          Ankunft: 08:00 Uhr
          Abfahrt: 17:00 Uhr
          Saint John (umgangssprachlich auch Port City) ist mit mehr als 70.000 Einwohnern die größte Stadt der kanadischen Provinz New Brunswick (Neubraunschweig). Im Gegensatz zu 'St. John' auf Neufundland wird das 'Saint' niemals abergekürz um Verwechslungen zu vermeiden.

          Die Lage der Stadt in der Bay of Fundy macht sie zu einem der besten Starthäfen für viele Nordamerika-Kreuzfahrten. Wenn Sie sich die Stadt im Rahmen eines Tagesausfluge näher anschauen wollen sind besonders die vielen kleinen Restaurants in der Innenstadt zu empfehlen, denn die Stadt ist besonders für die abwechslungsreichen Hummer- und Muschelgerichte bekannt.
          Kombinieren lassen sich diese Gaumenfreuden am besten mit einem Bummel durch die Altstadt oder sogar mit einer Kutschenfahrt durch die historischen Plätze der Stadt oder den überdachten Markt der Stadt.

          Eine weitere Besonderheit der Stadt sind die sogenannten 'Reversing Falls', ein weltweit einmaliges Naturphänomen. Auf Grund des sehr hohen Gezeitenunterschiedes bei Ebbe und Flut kehrt der Fluss nämlich zwei Mal am Tag seine Flussrichtung um.

          Sehenswürdigkeiten

          Das New Brunswick Museum bietet Ihnen eine Vielzahl verschiedener Kunstgegenstände dar. Im Jahr 1842 als erstes Museum Kanadas eröffnet findet man heutzutage noch einiges aus der Sammlung welche als Kuriositätensammlung begann. Da sich mitterweile mehrere tausend Exponate in der Sammlung befinden ist eine Vergrößerung des New Brunswick Museum in Saint John geplant.
          mehr zum Hafen Saint John

          Ankunft: 08:00 Uhr
          New York liegt an der Ostküste der USA in der New York Bay an den Mündungen des Hudson Rivers und des East Rivers in den Atlantik. New York hat den Spitznamen "Big Apple" und ist eine Stadt, die Millionen von Besuchern jedes Jahr in ihren Bann zieht. Das Stadtzentrum befindet sich auf der Insel Manhattan und ist das Herz der Stadt. New York ist mit ca.8,2 Millionen Menschen eine der größten Städte der Welt.Fast alle kulturellen Sehenswürdigkeiten befinden sich in Manhattan, z.B. das Rockefeller Center, das Empire State Building, die Freiheitsstatue aus dem Jahre 1886 auf Liberty Island südlich von Manhattan, den Madison Square Garden und die Carnegie Hall. Bekannte Hotels sind das Waldorf-Astoria, The Plaza, Regent,Four Seasons und viele andere. Das viel besungene New York mit seiner Fifth Avenue und dem Central Park sowie dem Broadway und der berühmten größten Börse der Welt, die New York Stock Exchange, ist ein Schmelztiegel für alle Nationalitäten, arm und reich und immer wieder eine Reise wert.mehr zum Hafen New York

          Abfahrt: 14:00 Uhr
          New York liegt an der Ostküste der USA in der New York Bay an den Mündungen des Hudson Rivers und des East Rivers in den Atlantik. New York hat den Spitznamen "Big Apple" und ist eine Stadt, die Millionen von Besuchern jedes Jahr in ihren Bann zieht. Das Stadtzentrum befindet sich auf der Insel Manhattan und ist das Herz der Stadt. New York ist mit ca.8,2 Millionen Menschen eine der größten Städte der Welt.Fast alle kulturellen Sehenswürdigkeiten befinden sich in Manhattan, z.B. das Rockefeller Center, das Empire State Building, die Freiheitsstatue aus dem Jahre 1886 auf Liberty Island südlich von Manhattan, den Madison Square Garden und die Carnegie Hall. Bekannte Hotels sind das Waldorf-Astoria, The Plaza, Regent,Four Seasons und viele andere. Das viel besungene New York mit seiner Fifth Avenue und dem Central Park sowie dem Broadway und der berühmten größten Börse der Welt, die New York Stock Exchange, ist ein Schmelztiegel für alle Nationalitäten, arm und reich und immer wieder eine Reise wert.mehr zum Hafen New York

          Ankunft: 10:00 Uhr
          Abfahrt: 17:00 Uhr
          Kings Wharf

          Kings Wharf ist der dritte, und größte, Hafen der Bermudas und ein echtes Paradies im Atlantischen Ozean, welcher nicht nur Strandurlauber zum Entspannen einlädt, sondern auch den sportlicherern Besuchern viele verschiedene Möglichkeiten zur Betätigung gibt. Besonders Hobbytaucher werden auf ihre Kosten kommen.

          Sehenswürdigkeiten

          Der größte touristische Anlaufpunkt ist das imposante Militärfort Royal Naval Dockyard von 1815, welches kulturhistorisch interessierten Besuchern einen seltenen Einblick in die damalige Zeit vermittelt. Des Weiteren gibt es die National Gallery sowie das bekannte Unterwater Exploration Institue in Kings Wharf.

          Weitere Highlights sind beispielsweise die Calypso-Tänze, die Fahrten auf den Wildlife-Beobachtungsschiffen (Schiffen mit Glasböden) oder die reichhaltigen Angelgründe. Aber auch für ausreichend Shoppingmöglichkeiten ist gesorgt. So gibt es neben einigen Duty-Free-Shops auch einige kleinere Läden mit einem eher lokalen Angebot. Dazu gehören Holzschnitzereien, Sammelmünzen, Handtaschen und die bekannten Bermudashorts.
          mehr zum Hafen Kings Wharf

          Ankunft: 07:00 Uhr
          Abfahrt: 17:00 Uhr
          CocoCay, auch bekannt als Little Stirrup Cay, ist eine Privatinsel der Royal Caribbean Cruise Line. Sie ist ungefähr 1,5 km lang und der weiße Sandstrand ist exklusiv für Royal Caribbean Cruise Line-Gäste reserviert. Die Reederei hat die Insel zu einem großartigen Ein-Tages-Zwischenstopp für ihre Kreuzfahrtpassagiere gemacht und quasi jede Form von Wasser- und Wellnessangeboten wird auf CocoCay angeboten. Es gibt zahlreiche Restaurants, Bars, Einkaufmöglichkeiten und einen Wasserpark für Jung und Alt.

          Zahlreiche Landausflüge
          Es gibt zahlreiche Aktivitäten, die man auf der Insel unternehmen kann. Neben dem Sonnen und Entspannen am Strand, können zusätzlich verschiedene Landausflüge gebucht werden. Auf Kajak- und Schnorcheltouren lässt sich die Gegend besser kennenlernen. Und eine Jet-Ski Fahrt und Parasailling können von abenteuerlichen Besuchern ebenfalls unternommen werden.

          Wohlfühloase mit viel Privatsphäre
          Für Kreuzfahrer, die ein privates Inselerlebnis suchen, bietet der Coco Beach Club einen exklusiven Rückzugsort mit luxuriösen Annehmlichkeiten, wie dem Überwasser-Cabanas, die jeweils eine Überwasser-Hängematte und viele weitere Annehmlichkeiten beinhalten. Ebenfalls befindet sich im Coco Beach Club einen Infinity-Pool sowie eine Infinity-Bar, die sich über 800 Meter erstreckt und einen mediterranen Restaurant-Club, die nur für die Besucher geöffnet haben. Der Eintritt in den Coco Beach Club ist für alle Besucher verfügbar und die Eintrittsgebühr liegt zwischen $ 60 und $ 100.

          mehr zum Hafen CocoCay

          Ankunft: 06:30 Uhr
          "The Magic City" gehört zu einer der bekanntesten Städte der USA und ist durch den direkten Zugang zum Meer Ausgangspunkt zahlreicher Kreuzfahrten. Die Stadt Miami besitzt nicht mehr als knapp 400.000 Einwohner, allerdings gehören zum Einzugsgebiet der Stadt im amerikanischen Bundesstaat Florida mehr als 5 Millionen US-Bürger.

          Was bedeutet "Miami"?

          Die Herkunft des Namens liegt schon beim ersten Besuch Miamis nahe, denn im indianischen heißt die zweitgrößte Stadt Floridas "großes Wasser". Kaum verwunderlich, dass in einer derartigen Traumstadt die Bevölkerung stetig wächst (seit 2000 um ganze 10%).

          Little Havana, Everglades, Florida Keys - Miami als Ausgangsort für Ausflüge

          Beliebt bei Touristen aller Altersklassen und Nationen ist das Viertel "Little Havana", welches nach dem Anstieg der dort siedelnden Kubaner in den 60er Jahren des vergangenen Jahrtausends einfach nach der Hauptstadt Kubas, Havanna, benannt wurde. Es ist bekannt für seine vorzüglichen Bars und Restaurants, der zahlreichen kulturellen Events, der kleinen Familienunternehmen und dem unvergleichlichen Zusammenhalt unter den Menschen aus diesem Viertel. Ein Highlight jedes Jahr ist das Calle-Ocho-Festival in Miami. Auf der SW 8th Avenue, feiern in diesenTagen Menschen verschiedenster ethnischer Gruppen zu Salsa, Merengue und Reggaeton während heimische Speisen auf den Straßen verkauft werden. Des Weiteren sind rund 30 Bühnen für Top-Acts und Livemusik aufgebaut um den geneigten Festivalbesucher zu unterhalten. Ebenfalls erwähnenswert ist die Tatsache, dass die weltweit längste Congareihe nicht in Kuba sondern eben auf diesem Fest in Miami stattfand. Stolze 119.986 feierwütige Festivalbesucher fanden sich im März 1988 zu eben diesem Tanz zusammen!

          Auge in Auge mit den berüchtigten Alligatoren

          Miami dient ebenfalls als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Everglades-Nationalpark. Der Nationalpark misst gigantische 6104 km² und ist erst seit 1947 geschützt, da er die Heimat vieler Tierarten ist, die teilweise nur dort zu finden sind. Dort wären zum Beispiel die einzigen Flamingos in den USA, aber auch Pelikane, Schwarzbären Schlangen und Pumas lassen sich in den Gefilden der Everglades finden. Der bekannteste Bewohner ist der Alligator, der im gesamten Gebiet beheimatet ist, sich allerdings vom Salzwasser fernhalten. Eben dieses wird wiederrum von den Krokodilen bewohnt. Somit ist dieser Nationalpark der einzige Ort der Welt, an dem sich Alligatoren und Krokodile dasselbe Gebiet teilen. Interessant für Gäste des Parks ist zudem, dass der Everglades-Nationalpark im eigentlichen Sinne ein 60 Kilometer breiter Fluss ist, der sich mit ungefähr 1 Meter pro Stunde fortbewegt.

          Florida Keys: Miami als idealer Ausgangspunkt


          Nicht weit von Miami ist der Besuch der Inselgruppe "Florida Keys". Hierbei handelt es sich um eine Ansammlung von rund 200 Koralleninseln, die sich auf einer Länger von 290 Kilometern aneinanderreihen. Dieses Gebiet wird über eine Straße mit einer Vielzahl von Brücken erreicht, eine der bekanntesten ist die Seven Mile Bridge. Selbige ist eine knapp 11 Kilometer lange Brücke, die 1982 eröffnet wurde und die Inseln des Vaca Key und Bahia Honda miteinander verbindet. Zu sehen war die Seven Mile Bridge bereits auf einigen Kinoleinwände, so war sie mitunter in den Blockbustern "2 Fast 2 Furious", "True Lies" und auch im James Bond Film "Lizenz zum Töten" Teil des Films.
          Die Entstehung der Florida Keys gründet in der Eiszeit die sich im Zuge des Anstiegs des Meeresspiegels gebildet haben. In diesem Gebiet einzigartige Tiere und Pflanzen finden wie bspw. der Key-Weißwedelhirsch.

          Sport als Aushängeschild

          Auch sportlich ist die US-amerikanische Stadt ein Schwergewicht. Sie beheimatet neben den Miami Marlins (Baseball) und den Dolphins auch die Miami Heat. Selbige haben 2013 zum zweiten Mal in Folge die Meistertrophäe der beliebten NBA-Liga nach Miami geholt. Des Weiteren war die Stadt so oft wie keine andere Stadt in den USA Austragungsort des Super Bowls, des Finales der National Football League.

          Miami ist in vielerlei Hinsicht das perfekte Ziel für eine Reise mit einem Kreuzfahrtschiff oder für den ein oder anderen Tag im Zuge eines Vor- oder Nachprogramms.
          mehr zum Hafen Miami

          Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

          Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!