1935218 Queen Victoria: Westliches Mittelmeer - Adria (V418B) (22. Jul 2024-12. Aug 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

bis € 500 Onlinebonus!
ab € 3.790,-

22.07. - 12.08.24 Queen Victoria

WESTLICHES MITTELMEER - ADRIA (V418B)

22. Jul 2024 bis 12. Aug 2024 (21 Tage)
ab Civitavecchia bis Barcelona

Queen Victoria

22. Jul 2024 bis 12. Aug 2024

21 Tage

ab Civitavecchia bis Barcelona

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Queen Victoria, 22. Jul 2024 bis 12. Aug 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Queen Victoria

Kabinen Queen Victoria

Die Suiten verfügen sowohl über einen Wohn- als auch einen Schlafbereich. Schlafbereich mit King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, Bad mit zwei Waschbecken, Badewanne mit Whirlpool-Vorrichtung und Dusche, großer Balkon.
Die Grand Suiten sind außerdem mit einem separaten Speisebereich ausgestattet.


Größe bis ca. 198qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Suiten verfügen sowohl über einen Wohn- als auch einen Schlafbereich. Schlafbereich mit King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, Bad mit zwei Waschbecken, Badewanne mit Whirlpool-Vorrichtung und Dusche, großer Balkon.


Größe bis ca. 102qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, Wohnbereich, Marmorbad mit Badewanne mit Whirlpool-Vorrichtung und Dusche, großer Balkon.


Größe bis ca. 63qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, Wohnbereich, Marmorbad mit Badewanne mit Whirlpool-Vorrichtung und Dusche, großer Balkon.


Größe bis ca. 63qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, Wohnbereich, Marmorbad mit Badewanne mit Whirlpool-Vorrichtung und Dusche, großer Balkon.


Größe bis ca. 72qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, Wohnbereich, Marmorbad mit Badewanne mit Whirlpool-Vorrichtung und Dusche, großer Balkon.


Größe bis ca. 72qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Princess Suiten verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann sowie einen gemütlichen Wohnbereich. Das Bad ist ausgestattet mit Badedwanne und integrierter Dusche. Der große Balkon ist mit Liegesitzen und einem Tisch möbliert.

Größe bis ca. 48qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Princess Suiten verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann sowie einen gemütlichen Wohnbereich. Das Bad ist ausgestattet mit Badedwanne und integrierter Dusche. Der große Balkon ist mit Liegesitzen und einem Tisch möbliert.


Größe bis ca. 48qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon.

Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon. Einige Kabinen auf Deck 4 haben metallummantelte Balkone.


Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon. Einige Kabinen sind sichtbehindert.


Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Aussenkabinen verfügen über einen kleinen Wohnbereich, ein Fenster und ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen Deluxe verfügen über ein King-Size-Bett, welches in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Innenkabinen Deluxe verfügen über ein King-Size-Bett, welches in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Innenkabinen Standard verfügen über ein King-Size-Bett, welches in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon.


Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon.

Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon.


Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon. Einige Kabinen auf Deck 4 haben einen metallummantelten Balkon (Loggia).


Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Balkonkabinen verfügen über ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann, einen Wohnbereich, ein Bad mit Dusche und einen Balkon. Einige Kabinen sind sichtbehindert.


Größe bis ca. 44qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Aussenkabinen verfügen über einen kleinen Wohnbereich, ein Fenster und ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Aussenkabinen verfügen über einen kleinen Wohnbereich, ein Fenster und ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Außenkabinen verfügen über einen kleinen Wohnbereich und ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit Dusche ausgestattet. Die Kabinen haben ein Fenster und sind erheblich sichtbehindert.


Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Außenkabinen verfügen über einen kleinen Wohnbereich und ein King-Size-Bett, das in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit Dusche ausgestattet. Die Kabinen haben ein Fenster und sind erheblich sichtbehindert.

Größe bis ca. 19qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen Deluxe verfügen über ein King-Size-Bett, welches in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Innenkabinen Standard verfügen über ein King-Size-Bett, welches in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.


Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen Standard verfügen über ein King-Size-Bett, welches in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Innenkabinen Standard verfügen über ein King-Size-Bett, welches in zwei getrennte Betten umgewandelt werden kann. Das Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Vorn und Mittschiffs auf Deck 2 befinden sich die Einzelkabinen außen. Diese Außenkabinen wurden für Alleinreisende konzipiert, die während Ihrer Kreuzfahrt auf keine Annemlichkeit verzichten möchten. In der bis zu 13 m² großen Kabine befinden sich ein Bett, Badezimmer mit Dusche, TV, Safe, Kühlschrank, Telefon und weitere Highlights.


Größe bis ca. 13qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

Diese Einzelkabine ist innen gelegen und ist - neben einem überaus bequemen Bett - mit Badezimmer und Dusche, Kühlschrank und Safe, Telefon, TV und weiteren Annemlichkeiten versehen.


Größe bis ca. 13qm
Belegung bis zu. 1 Pers.



    Belegung bis zu. 4 Pers.



      Belegung bis zu. 4 Pers.

      Bilder & Fotos Queen Victoria

      Die Leistungen:

      • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
      • 24-Stunden-Kabinenservice.
      • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der Schiffseinrichtung
      • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
      • Alle Hafensteuern und Gebühren
      • Deutschsprachige Gästebetreuung
      • Kleine Flasche Sekt zur Begrüßung
      • Kinderbetreuung: Für Kinder ab 2 Jahre und Teenager bis 17 Jahre werden altersgerechte Programme angeboten - Betreuung durch ausgebildete englischsprachige Erzieher während der Öffnungszeiten. Abendliche Betreuung zwischen 18 und 0 Uhr nach Voranmeldung an Bord möglich.
      • Mahlzeiten im Buffetrestaurant (rund um die Uhr geöffnet)
      • Mahlzeiten im jeweiligen Hauptrestaurant - Passend zur Wahl Ihrer Unterkunft ist Ihr Hauptrestaurant das Britannia Restaurant, das Britannia Club Restaurant, das Princess Grill- oder das Queens Grill Restaurant
      • Tee, Kaffee, Wasser und Säfte im Buffetrestaurant - Tee und Kaffee können Sie sich auch selbst in Ihrer Kabine zubereiten
      • Klassischer Afternoon-Tea täglich um 15.30 Uhr im Queens Room sowie im Buffetrestaurant
      • Spezielle Diätkost auf Anfrage möglich
      • Kapitänsempfang mit Gala Dinner (bei Kreuzfahrten ab 5 Nächten)

      NICHT enthalten:

      • Reiserücktrittskostenversicherung
      • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness etc.
      • Trinkgeld / Serviceentgelt - Trinkgelder für Hotel- und Restaurantservice werden nicht erwartet und die Zahlung liegt im Ermessen des Gastes. - Bar- und Weinservice: Es wird eine Servicegebühr von 15 % auf der Rechnung ausgewiesen. - Spa- und Salondienstleistungen: Es wird eine Servicegebühr von 12,5 % auf der Rechnung ausgewiesen

      Das Schiff:

      Schiffsdaten:
      Baujahr: 2006/2007
      Passagiere: 1980
      Crew: ca. 1000
      Tonnage: 90000 BRT
      Länge: 294.00m
      Breite: 32.00m
      Werft: Fincantieri - Cantieri Navali Italiani S.p.A in Marghera
      Flagge: Bahamas
      Decks: 12
      Cunard - dieser Name ist seit jeher ein Synonym für Seereisen der absoluten Spitzenklasse. Mit der neuen Queen Victoria geht ein ebenso majestätischer wie hochmoderner Ocean Liner unter der Cunard Flagge auf große Fahrt. Großzügig und glamourös präsentiert sich die Queen Victoria auf den Weltmeeren. Zu den Höhepunkten zählen dabei die spektakulären Shows, der prächtige Ballsaal und die Royal Arcade, in der Sie nach Herzenslust auf See shoppen und flanieren können. Die zweistöckige Bibliothek lässt Sie Lust auf eine anregende Lektüre aus mehr als 6000 Büchern verspüren. Im exklusiven Cunard Royal Spa & Fitnessbereich hoch oben auf Deck 9 können Sie die schönsten Seiten, beim sportlichen aktiv werden, genießen.

      An Bord der Queen Victoria speisen sie je nach Kabinenkategorie in einem der drei Hauptrestaurants. Für die Gäste der Britannia Innen-, Aussen- und Balkonkabinen ist entweder in der frühen oder in der späten Sitzung ein Tisch im Britannia Restaurant für das Dinner reserviert. Gäste der Princess Grill Suiten dinieren im Princess Grill Restaurant in nur einer Sitzung von 18.30 bis 21.00. Für Gäste der Queens Grill Suiten ist ein Tisch zu Abend im luxuriösen Queens Grill Restaurant reserviert. Auch hier ist nur eine Sitzung von 18.30 bis 21.00 vorgesehen.


      Restaurants Queen Victoria
      7 Restaurants, Lido, Grill Restaurants, Britannia Restaurant, Todd English Restaurant, Café Carinthia, Hamburger und Salatbar
      Bars & Lounges
      verschiedene Bars z. B. Commodore Club, Grills Lounge, Courtyard, Churchill´s Cigar Lounge, Admirals Lounge, Winter Garden Café,
      Kinder & Familie
      Kleinkinderspielzone "The Zone" und Kinderclub "The Play Zone" mit geschulten Kindermädchen
      Sport
      Fitnesscenter, Joggingpfad, Aerobic, Golfabschlag, Paddle Tennis, Tischtennis, Fechten
      Wellness & Spa
      2 Pools, 5 Whirlpools, Anwendungen, Cunard Health Club & Spa
      Service & Shopping
      Royal Arcade Shops mit Juwelier & Parfümerie, Fotoservice
      Unterhaltung auf der Queen Victoria
      Museum "Cunardia", Bibliothek, Royal Court Theater, Bars, Hemispheres - Lounge (270 Grad Rundblick), Diskothek, Kino, Museum, ConneXions
      Rauchen auf der Queen Victoria
      Das Rauchen ist nur in den gekennzeichneten Bereichen erlaubt.

      Reiseverlauf

      Tag
      Hafen
      Ankunft
      Abfahrt

      Abfahrt: 19:00 Uhr
      Civitavecchia ist eine Hafenstadt 70 km nordwestlich von Rom. Die Stadt hat ca. 51.000 Einwohner und gehört zur Provinz Rom. Civitavecchia ist berühmt für den Digestif Sambuca, welches ein Getränk auf der Basis von Anis ist.Die Festung Forte Michelangelo ist das wuchtige Wahrzeichen der Stadt, direkt am Hafen. Der Hafen war früher der Kriegshafen des Kirchenstaates. Heute verfügt er über ein modernes Passagierterminal, über das neben dem Fährverkehr nach Sardinien, Sizilien, Spanien und Frankreich ein stetig zunehmendes Kreuzfahrtgeschäft abgewickelt wird.mehr zum Hafen Civitavecchia

      Ankunft: 00:00 Uhr
      Abfahrt: 00:00 Uhr

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Kefalonia ist eine griechische Insel am Ausgang des Golfs von Patras und eine beliebte Urlaubsinsel. Heute wohnen etwa 40.000 Einwohner auf Kefalonia.Zahlreiche Italiener nutzen die Gewässer um die buchtenreiche Insel als Bootsrevier.Sandstrände finden sich im Südwesten nahe der Stadt Lixouri und Buchten im Süden zwischen Argostoli und Skala.Der unterirdische See Melissani ist eine der Hauptattraktionen der Insel. In der Antike war der Ort eine Kultstätte des Hirtengottes Pan. Zur Mittagszeit dringt viel Tageslicht in die Grotte.mehr zum Hafen Kefallinia

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Korfu ist die nördlichste Insel und gehört zu Griechenland. Sie liegt an dem Teil des Mittelmeers, an den sich im Norden die Adria anschließt. Im Norden liegt Korfu nur wenige Kilometer vor der Küste Albaniens. Aufgrund der üppigen Vegetation wird sie auch "die grüne Insel" genannt. Sehenswert sind die neue und die alte Festung sowie die Zitadellen.Im Jahre 1981 wurde auf Korfu der James Bond Film In tödlicher Mission gedreht. Drehorte waren die Altstadt, die Esplanade und die alte Festung von Korfu-Stadt, das Kloster Vlacherna bei der Mäuseinsel, das Achilleion sowie die malerische Bucht von Kalami.Sehenswürdig sind: Das Achilleion, ein Palast der Kaiserin Elisabeth von Österreich ("Sisi"), die bekannt dafür war eine besondere Beziehung zu Korfu zu haben, und der im Jahr 1907 vom deutschen Kaiser Wilhelm II. gekauft wurde. Das Kloster Pontikonissi (Mäuseinsel) und die Klosterinsel Vlacherna (auf der Val Lewton den Film "Die Toteninsel" drehte, der durch das gleichnamige Gemälde von Arnold Böcklin inspiriert wurde). mehr zum Hafen Korfu

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Kotor ist die bekannteste und meistbesuchteste Tourismusregion. Eine Hafenstadt in Montenegro, etwa 90 Kilometer von Dubrovnik entfernt. Die Stadt liegt am südöstlichen Ende der Bucht von Kotor. Eine bis 1.700 Meter hohe Bergkette säumt die Bucht. Das fast 2.000 Jahre alte Kotor ist berühmt für seine mittelalterliche Altstadt. Trotz des schweren Erdbebens von 1979 sind die alten Gebäude erhalten geblieben. Zu den bekannten Bauwerken gehört die St. Tryphonius-Kathedrale, in der die Reliquien des Schutzpatrons der Stadt, des heiligen Tryphon, aufbewahrt werden. Unter venezianischer Herrschaft wurden im 15. bis 18. Jahrhundert einige Paläste errichtet, die noch heute das Stadtbild prägen. Weitere Bauwerke sind die einschiffige romanische St. Lukaskirche (1195), die im 17. Jahrhundert an die orthodoxe Kirche ging, und der Uhrturm im Renaissance-Stil (1602) beim Hauptplatz der Altstadt.An den Hängen der Bucht von Kotor erstrecken sich über 4,5 Kilometer die bis zu 15 Meter breiten und 20 Meter hohen Verteidigungsanlagen bis in eine Höhe von 260 Metern auf dem Berg San Giovanni.mehr zum Hafen Kotor

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Dubrovnik ist eine alte Hafenstadt im Süden Kroatiens, an der Adria. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als Perle der Adria und Kroatisches Athen bezeichnet. Die Altstadt steht seit dem Jahre 1980 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO.Sehenswert ist die alte Stadtmauer die umgibt die komplette Altstadt mit ihren vielen Kirchen, Geschäften,Restaurants und Cafes.mehr zum Hafen Dubrovnik

      Ankunft: 00:00 Uhr
      Abfahrt: 00:00 Uhr

      Ankunft: 05:00 Uhr
      Abfahrt: 20:00 Uhr
      Triest ist eine norditalienische Hafen- und Großstadt an der Adria direkt an der Grenze zu Slowenien. Wichtigstes Symbol der Hafenstadt ist die Kathedrale San Giusto. Triest ist Sitz eines katholischen Bischofs. Ihre Vergangenheit und ihre besondere geographische Lage machen die Stadt Triest zu einem Ort des Zusammentreffens von Kulturen, Sprachen, Ethnien und Religionen.die Uferpromenaden laden zum Flanierenmehr zum Hafen Triest

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Zadar ist eine Stadt in Südkroatien mit ca. 75.000 Einwohnern. Besondere Bedeutung bekommt die Stadt durch die Lage an der Adria und den gut ausgebauten Hafen, der auf der einen Seite den Warenverkehr ermöglicht, auf der anderen Seite aber auch in der Lage ist, große Kreuzfahrtschiffe aufzunehmen.

      Kulturerbe Zadar


      Die Stadt war bis Mitte des 19. Jahrhunderts eine der größten Festungen Kroatiens und auch heut noch findet man beispielsweise die vier großen Tore (das bekannteste davon das Marinetor) und den befestigten Hafen, die allesamt Zeugnis der Geschichte ablegen. Die Altstadt, die aus 4 Stadtteilen besteht, besticht durch durch den klassischen Stil Venedigs und bietet mit dem 'Piaaza dei Signori' oder der 'Gradska Straza' viele schöne Anlaufpunkte für den ein oder anderen Tagesausflug. Die Kirchen der Stadt bieten den Besuchern viel Abwechslung und Aufregendes zu entdecken. Die Domkirche der Heiligen Anastasia bietet beispielsweise eine wunderschöne Basilika sowie originale Marmorältere und Gemälde. Weitere empfehlenswerte Bauwerke sind das römische Forum, der Bischoffspalast und die 5 Brunnen.

      Nationalparks

      Viele der Ausflüge die im Rahmen einer Kreuzfahrt angeboten werden führen Sie raus in einen der 5 Nationalparks. So stehen Ihnen der Nationalpark Krka, der Nationalpark Paklenica, der Nationalpark Nördlicher Velebit, Nationalpark Kornaten und der Nationalpark Plitvicer Seen zur Auswahl.
      mehr zum Hafen Zadar

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 17:00 Uhr
      Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens und liegt an der Adriaküste. Die palmengesäumte Uferpromenade vor dem Kaiserpalast und den Dächern der Altstadt geben ein einzigartiges Panorama ab. Die mittelalterliche Altstadt sowie der Diokletianspalast gehören u.a. zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Split.mehr zum Hafen Split

      Ankunft: 00:00 Uhr
      Abfahrt: 00:00 Uhr

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Valletta ist die Hauptstadt des EU-Staates Malta und gleichzeitig die kleinste Hauptstadt eines EU-Landes. Dies mag vor allem daran liegen, dass die Gesamtfläche Maltas ungefähr mit der Münchens zu vergleichen ist.
      Die Altstadt ist von einem Ring aus Bastionen umgeben, der in der Vergangenheit die Gegner abwehren sollte.
      Trotz der geringen Einwohnerzahl von knapp 6.000 Einwohnern, gilt Valletta als eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt.

      Sehenswürdigkeiten

      Am einfachsten lässt sich Valletta mit dem Boot in Form einer Hafenrundfahrt erkunden. Hier lassen sich beispielsweise die Bastionen mit den Namen Michael, Andrew, das Fort St. Elmo und viele weitere bestaunen. Das mit Abstand prunkvollste Gebäude der Stadt ist der Grand Master's Palace, ein Bau nach den Plänen von Gerolamo Cassar. Dieses Gebäude ist direkt am zentralen Palace Square gelegen und füllt einen gesamten Häuserblock aus.
      Das bereits erwähnte Fort St. Elmo existiert bereits länger als die eigentliche Stadt und spielte eine wichte Rolle bei der Belagerung der Osmanen im Jahre 1565. Heute kann allerdings nicht mehr das gesamte Fort besichtigt werden, da es derzeit vom maltesischen Militär als Ausbildungsstätte genutzt wird.
      Ebenfalls von Gerolamo Cassar wurden die verschiedene Auberges, Stützpunkte bzw. Paläste der verschiedenen Malteserorden, entworfen. Diese beherbergen heute wichtige Institutionen wie das Auswärtige Amt, das Finanzministerium oder den Sitz des Premierministers.

      Ebenfalls Pflicht ist ein Spaziergang oder Shoppingbummel über die Republic Street, die mit ihren zahlreichen Geschäften und wichtigen, ansässigen Gebäuden eins der Hauptzentren der Insel ist.
      mehr zum Hafen Valletta

      Ankunft: 00:00 Uhr
      Abfahrt: 00:00 Uhr

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Die italienische Stadt liegt in der Region Kampanien am Golf von Neapel und zählt derzeit mehr als 15.000 Einwohner. Genauer genommen befindet sich die Kleinstadt auf der Halbinsel von Sorrent. Sehr markant ist die Insel vor allem aufgrund ihrer atemberaubende Steilküste, wodurch Sandstrände allerdings schwerer zu finden sind. Neben dem touristischen Wirtschaftszweig, steht Landwirtschaft weit oben. So werden auf der Halbinsel vornehmlich Oliven, Wein, Orangen und die bekannten großen Zitronen angebaut. Letztere können Sie in Form eines Glases Limoncello, einem leckeren Zitronenlikör, zu sich nehmen.

      Sehenswürdigkeiten

      Einen Besuch wert sind die zahlreichen Keramikateliers, die dem Besucher viele wundervolle Motive zum Örtchen bieten. So lassen sich verschiedene Ansichten der Stadt und Zitronenmotive als Keramikkunstwerke erstehen. Das Herzstück Sorrents ist neben des Platzes Piazza Tasso vor allem die Shoppingmeile Via S. Cesareo. Sehr geschichtsträchtig ist das Museo Correale di Terranova, welches mit Gemälden und interessanten Alltagsgegenständen aus dem 17. bis 19. Jahrhundert aufwartet.
      Weitere sehenswerte Ort auf der Halbinsel, und somit bequem während eines Landganges zu erreichen, sind Vico Equense mit seiner bekannten Burg Castello Giusso, Castellammare di Stabia und Sant'Agnello.
      Sorrent ist weiterhin auch Ausgangspunkt für Überfahrten mit dem Schnellboot zu den Inseln Capri, Ischia und Procida. Hierfür dient der Hafen Marina Piccola, der "kleine Hafen", als Startpunkt.
      mehr zum Hafen Sorrento

      Ankunft: 05:00 Uhr
      Abfahrt: 19:00 Uhr
      Civitavecchia ist eine Hafenstadt 70 km nordwestlich von Rom. Die Stadt hat ca. 51.000 Einwohner und gehört zur Provinz Rom. Civitavecchia ist berühmt für den Digestif Sambuca, welches ein Getränk auf der Basis von Anis ist.Die Festung Forte Michelangelo ist das wuchtige Wahrzeichen der Stadt, direkt am Hafen. Der Hafen war früher der Kriegshafen des Kirchenstaates. Heute verfügt er über ein modernes Passagierterminal, über das neben dem Fährverkehr nach Sardinien, Sizilien, Spanien und Frankreich ein stetig zunehmendes Kreuzfahrtgeschäft abgewickelt wird.mehr zum Hafen Civitavecchia

      Ankunft: 07:00 Uhr
      Abfahrt: 19:00 Uhr
      Livorno ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz Livorno in der Region Toskana. Der weltbekannte Hafen in Livorno ist sowohl aus wirtschaftlicher als auch aus verkehrstechnischer Sicht der wichtigste Hafen der Region. Hier gehen täglich mehrere Fährverbindungen nach Elba, Korsika und Sardinien. Ebenfalls ist Livorno ein Ort für berühmte und historische Sehenswürdigkeiten.

      Zahlreiche bekannte Ausflugziele
      Nur einige Kilometer von Livorno entfernt liegen mehrere bekannte Ausflugziele. Florenz erreicht man nach etwa 90 Kilometern. Nach 25 Kilometern Wegstrecke können die Besucher den Schiefen Turm vom Pisa bewundern. Das Viareggio, wo sich das jährlich stattfindende Festival befindet, liegt etwa 54 Kilometer entfernt. Touristen, die sich für Marmor mit all seinen Facetten interessieren, können sich die Stadt Carrara anschauen, die sich 80 Kilometer nördlich von Livorno befindet.

      Venedig in Livorno
      Mit einer faszinierenden Ähnlichkeit zu der Stadt Venedig wurde in Livorno eine kleine aber feine Nachbildung aufgebaut. Romantische Kanäle und faszinierende Brücken blieben von den Angriffen des zweiten Weltkriegs verschont. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Venedig gehört der Justizpalast sowie die Kirche Santa Caterina. Jährliche findet dort ein traditionelles Folklore Fest statt.

      Promenade mit Highlights
      Die Terrazza Mascagni ist eine breite Promenade entlang der Uferpromenade im Süden der Stadt. Sie überblickt das Tyrrhenische Meer und ist ein beim guten Wetter ein beliebter Ort zum Flanieren, Treffen, Joggen und Laufen. Auf der Terrazza Mascagni befindet sich ebenfalls das Acquario di Livorno, ein modernes Aquarium mit wunderschönem Meeresleben aus dem Mittelmeerraum und anderen Meeresumgebungen. Die Highlights sind Schwarzspitzen- und Zebrahaie, Napoleonfische, Meeresschildkröten, Seepferdchen und Korallen. Außerdem gibt es wunderschöne Quallen, farbenfrohe karibische Fische, Korallen und eine Unterwasserarchäologie.
      mehr zum Hafen Livorno

      Ankunft: 00:00 Uhr
      Abfahrt: 00:00 Uhr

      Ankunft: 07:00 Uhr
      Abfahrt: 19:00 Uhr
      Toulon ist eine französische Hafenstadt mit rund 160.000 Einwohnern. Bereits um 150 v. Chr. siedelten Menschen in der größten Stadt westlich der Côte d'Azur. Bekannt ist sie vor allem als Stützpunkt der französischen Marine. Erstmal unter Ludwig dem XIV. wurde Toulon als Militärhafen genutzt.

      Sehenswürdigkeiten

      Der reichlich bewachsene Kalksteinhügel namens Mont-Faron ist die höchste Erhebung der Stadt und bietet neben der unvergleichlichen Flora und Fauna einen fantastischen Blick über die französische Stadt.
      Die denkmalgeschützte, 1862 erbaute Oper Toulons ist mit einer unvergleichlichen Akustik versehen und verzaubert vor allem durch Ihre Innenarchitektur. Es lassen sich dort Malereien, Stuck und Bronzestatuen im Stile des Napoleon III. entdecken. Nicht ohne Grund ist die Oper von Toulon unter Denkmalschutz.
      mehr zum Hafen Toulon

      Ankunft: 00:00 Uhr
      Abfahrt: 00:00 Uhr

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca und Sitz der autonomen Regierung der Balearen. Schon weithin sichtbar ist die Hauptattraktion der Stadt, die gotische Kathedrale La Seu im Süden der Altstadt, von der aus man einen fantastischen Blick über die Stadt und die direkt angrenzende Küste hat. Darüber hinaus befinden sich in der Altstadt viele weitere, größtenteils gotische Kirchen.
      Der Palast des Königs von Spanien, die Altstadt von Palma mit ihren spanisch-katalanischen und arabischen Einflüssen oder ein Ausflug zum nördlichsten Punkt, dem Cap Formentor sind zur ein kleiner Ausschnitt an Entdeckungen, die man auf Mallorca nicht verpassen sollte.
      mehr zum Hafen Palma

      Ankunft: 08:00 Uhr
      Abfahrt: 18:00 Uhr
      Valencia ist mit über 800.000 Einwohner einer der größten Städte Spaniens und zugleich eine der beliebtesten Hafenstädte an der Südostküste. Die Stadt verfügt über hervorragende Badestrände, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und großartige Restaurants. In den letzten Jahren bekam die Hafenstadt durch den America‘s Cup und den Formal-1 Grand Prix zusätzlich Aufmerksamkeit.

      Das älteste Wahrzeichen der Stadt
      Die Kathedrale von Valencia wurde in der Zeit des Bischofs Blanes von 1356 bis 1369 gebaut. Sie befindet sich im nordöstlichen Teil der Altstadt und ist der Heiligen Maria gewidmet. Der achteckige Glockenturm Micalet ist das heutige Wahrzeichen der Stadt. Von ihm aus hat man einen faszinierenden Überblick über die gesamte Hafenstadt. Das Innere der Kathedrale ist ebenso einen Besuch wert: Neben der beeindruckenden Größe und Gestaltung ist der Hauptaltar aus dem Jahre 1507 im Stil der Renaissance besonders wertvoll. Der Altar stellt das Leben der Jungfrau Maria dar. Einen Spaziergang rund um die Kathedrale mit ihren Plätzen und Gassen lohnt sich auf jeden Fall und bietet wunderschöne Fotomotive.

      Kilometerlange Sandstrände
      Valencia zeichnet sich dadurch aus, dass es sowohl ein attraktives Ziel für Städtereisen, als auch für Strandurlaube ist. Knapp 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt befinden sich die Strände Las Arenas, Malvarrosa und El Cabanal. Die zahlreihen Sandstränden sind bei Touristen sehr beliebt und durch die verschiedenen Strandaktivitäten wie Volleyball, Tretboot oder Segelkurse, bekommen die Besucher zahlreiche Möglichkeiten ihre Zeit in Valencia zu genießen.

      Afrikanische Tiere beobachten
      Elefanten, Gorillas, Löwen und Flusspferde. Im Bioparc sind etwa tausend Exemplare von rund 150 afrikanischen Tierarten zu sehen. Das Besondere daran ist, dass er den Lebensraum der Tiere nachbildet, um deren Wohlergehen zu sichern. Die Absperrungen und die Gehege sind praktisch unsichtbar. Der Zoo strebt das Ziel an, Besucher durch den Park entlang zu führen, als wären Sie auf dem afrikanischen Kontinent. Dabei sollen sie informiert werden, welch große Bedeutung der Schutz der Naturlandschaften hat.
      mehr zum Hafen Valencia

      Ankunft: 07:00 Uhr
      Barcelona ist mit über 1,6 Mio. Einwohnern (Stand: 2014) die zweitgrößte Stadt Spaniens und die größte Kataloniens. Durch die zentrale Lage am Mittelmeer hat sich der Hafen von Barcelona zu einem der größten in Europa entwickelt. Auch der Flughafen Barcelona-El Prat ist der neuntgrößte Europas.

      Kultur und Sehenswürdigkeiten

      Die wohl bekannteste Straße und Flaniermeile ist La Rambla, eine breite Allee, die vom Zentrum bis zum Hafen führt. Dort finden sich zahlreiche Blumen- und Vogelverkäufer, Zeitungskioske, Straßenmusikanten, Akrobaten, Cafés und Restaurants sowie der bekannte Markt Mercat de la Boqueria und der Plaça Reial mit seinen Arkaden und Palmen sowie typische Lokale und das weltberühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu. Am hafenabgewandten Ende der Rambles befindet sich der Trinkbrunnen Font de Canaletes, dem nachgesagt wird, dass jeder, der einmal daraus getrunken hat, sein Herz an Barcelona verliert und sein Leben lang immer wiederkommt. Am Ende der Promenade, am alten Hafen, steht die Statue von Christoph Kolumbus. Das Wahrzeichen von Barcelona ist die Kirche "Sagrada Família". Die grosse römisch-katholische Basilika wurde von Antoni Gaudí entworfen und ist seit dem Baubeginn 1882 bis heute noch nicht vollendet.

      Barcelona ist außerdem bekannt für eine eigene Form des Jugendstils, der Ende des 19. Jahrhunderts entstand, den Modernisme zu dem auch die oben erwähnte Sagrade Familia gezählt wird. Viele der Bauwerke gehören bereits seit 1985 bzw. 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.
      mehr zum Hafen Barcelona

      Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

      Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!