1960360 MSC Magnifica: 47 Nächte ab Sydney bis Genua (15. Mär 2025-1. Mai 2025)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

15.03. - 01.05.25 MSC Magnifica

47 NäCHTE AB SYDNEY BIS GENUA

15. Mär 2025 bis 1. Mai 2025 (47 Tage)
ab Sydney bis Genua
  •  Edles, helles Design mit mediterranem Einfluss
  •  2 Hauptrestaurants plus Buffet und Gormetrestaurants
  •   Dreistufiger Wasserfall im Atrium
  •  Kinder- und familienfreundlich
  •  Überdachter Poolbereich

MSC Magnifica

15. Mär 2025 bis 1. Mai 2025

47 Tage

ab Sydney bis Genua

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der MSC Magnifica, 15. Mär 2025 bis 1. Mai 2025

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen

Für diese Kreuzfahrt liegen uns derzeit keine Preise vor!
Gerne ermitteln wir für Sie die Möglichkeiten, diese Kreuzfahrt zu buchen! Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage oder rufen uns unter der
05139 / 95 90 920 an, unsere Kreuzfahrtberater sind für Sie da!

unverbindliche Anfrage

Deckplan MSC Magnifica

Kabinen MSC Magnifica

Die Innenkabinen Bella sind mit einem Doppelbett ausgestattet, welches auch in Einzelbetten umzuwandeln ist. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche und WC. Des Weiteren sind interaktives TV, Radio, Safe, Telefon und Minibar vorhanden. Internetzugang mit dem eigenen Notebook ist gegen Gebühr möglich. Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet, einige Kabinen verfügen über ein drittes oder viertes Bett.
Erlebnis Bella:
Bei den Bella Kabinen steht ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis im Vordergrund. Je nach Verfügbarkeit können Sie sich die Kabine aussuchen. Die Wahl der Tischzeit erfolgt nach Verfügbarkeit mit geringerer Priorität als bei den Angeboten "Fantastica" und "Aurea". Gegen Gebühr können Sie sich das Frühstück auf die Kabine bringen lassen, den 24-Stunden Kabinenservice in Anspruch nehmen und Zugang zum Exklusiven Sonnendeck haben.

Größe bis ca. 14qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Die Aussenkabinen Bella sind mit einem Doppelbett ausgestattet, welches auch in Einzelbetten umzuwandeln ist. Sie verfügen über ein Fenster (teilweise eingeschränkte Sicht) sowie ein Bad mit Dusche und WC. Des Weiteren sind interaktives TV, Radio, Safe, Telefon und Minibar vorhanden. Internetzugang mit dem eigenen Notebook ist gegen Gebühr möglich. Einige Kabinen sind behindertengerecht ausgestattet, einige Kabinen verfügen über ein drittes oder viertes Bett.

Erlebnis Bella:
Bei den Bella Kabinen steht ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis im Vordergrund. Je nach Verfügbarkeit können Sie sich die Kabine aussuchen. Die Wahl der Tischzeit erfolgt nach Verfügbarkeit mit geringerer Priorität als bei den Angeboten "Fantastica" und "Aurea". Gegen Gebühr können Sie sich das Frühstück auf die Kabine bringen lassen, den 24-Stunden Kabinenservice in Anspruch nehmen und Zugang zum Exklusiven Sonnendeck haben.


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon 5 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • Willkommenspaket (Prosecco und Schokolade)
  • Bademantel und Hausschuhe
  • Kissenauswahl
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)
  • 24-Stunden-Kabinenservice
  • My Choice Dining: Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich
  • 40% Rabatt auf eine ausgewählte SPA-Anwendung (bei Vorausbuchung)
  • 10% Rabatt auf alle SPA Anwendungen (bei Buchung an Bord)
  • Priority Check-In und Gepäcktransport bei Einschiffung (nicht in allen Häfen möglich)


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon 4 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon 5 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 14qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Balkon 5 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 14qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Balkon 5 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 16qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon 5 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 16qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Balkon 5 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 13qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 14qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Fenster mit Meerblick ( teilweise Sichtbehinderung )
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 16qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Fenster mit Meerblick
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • 24-Stunden-Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)


Größe bis ca. 16qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon ca. 6 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Badewanne, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • Willkommenspaket (Prosecco und Schokolade)
  • Bademantel und Hausschuhe
  • Kissenauswahl
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)
  • 24-Stunden-Kabinenservice
  • My Choice Dining: Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich
  • 40% Rabatt auf eine ausgewählte SPA-Anwendung (bei Vorausbuchung)
  • 10% Rabatt auf alle SPA Anwendungen (bei Buchung an Bord)
  • Priority Check-In und Gepäcktransport bei Einschiffung (nicht in allen Häfen möglich)


Größe bis ca. 25qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon ca. 6 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Badewanne, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • Willkommenspaket (Prosecco und Schokolade)
  • Bademantel und Hausschuhe
  • Kissenauswahl
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)
  • 24-Stunden-Kabinenservice
  • My Choice Dining: Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich
  • 40% Rabatt auf eine ausgewählte SPA-Anwendung (bei Vorausbuchung)
  • 10% Rabatt auf alle SPA Anwendungen (bei Buchung an Bord)
  • Priority Check-In und Gepäcktransport bei Einschiffung (nicht in allen Häfen möglich)


Größe bis ca. 25qm
Belegung bis zu. 4 Pers.

  • Balkon 4 m²
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Badewanne, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • Willkommenspaket (Prosecco und Schokolade)
  • Bademantel und Hausschuhe
  • Kissenauswahl
  • 20% Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants (Vorausbuchung)
  • 24-Stunden-Kabinenservice
  • My Choice Dining: Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich
  • 40% Rabatt auf eine ausgewählte SPA-Anwendung (bei Vorausbuchung)
  • 10% Rabatt auf alle SPA Anwendungen (bei Buchung an Bord)
  • Priority Check-In und Gepäcktransport bei Einschiffung (nicht in allen Häfen möglich)


Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 5 Pers.

  • Balkon 4-5 qm
  • Bequemes Doppelbett, umwandelbar in zwei Einzelbetten (auf Anfrage)
  • Sitzecke mit Sofa
  • großer Kleiderschrank
  • Bad mit Dusche, Föhn
  • Klimaanlage
  • Interaktives TV
  • Telefon
  • Safe
  • Minibar
  • WLAN (gegen Gebühr)
  • Kabinenzuteilung durch die Reederei
  • Manche Kabinen mit Sichtbehinderung


Belegung bis zu. 4 Pers.

Die Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung, Bordinformationsbroschüre
  • Kinderbetreuung von 3-17 Jahre - Altersgerechte Unterhaltung und Verpflegung
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der Schiffseinrichtung
  • MSC for Me ( wo verfügbar )
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Hafensteuern und Gebühren
  • Hotel Servicegebühr
  • Kapitänsempfang mit Gala-Dinner
  • Alle Mahlzeiten (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
  • Kaffee, Tee, Wasser und Milch im Buffetbereich

NICHT enthalten:

  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness etc.
  • Servicegebühr an Bord - Bei allen Rechnungen für Getränke wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Service-Gebühr von 15 % belastet

Informationen zu Ihrer MSC Kreuzfahrt

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 2010
Passagiere: 2518
Crew: 1038
Tonnage: 95128 BRT
Länge: 293.00m
Breite: 32.00m
Werft: STX France
Flagge: Panama
Decks: 13
Die 2010 in Dienst gestellte MSC Magnifica, die sogenannte Krönung der Musica-Klasse, bietet Ihnen sämtliche Annehmlichkeiten, die Sie bereits von den älteren Schiffen der Flotte kennen, sowie eine ganze Menge neuer Einrichtungen. Die MSC Magnifica ist für mehr als 2.500 Gäste konzipiert und gebaut worden und trotzdem gibt es auch genug Rückzugsmöglichkeiten um dem bunten Treiben für ein paar Stunden zu entfliehen. Von den mehr als 1.000 modernen Suiten und Kabinen verfügen daher viele über einen eigenen Balkon. Die konstante Betreuung der Gäste wird dabei von über 1.000 Crewmitgliedern sichergestellt.
Im MSC Aurea-Spa finden Sie eine exotische Oase des Wohlfühlens vor: Eine Saunalandschaft mit türkischem Bad, Fitness Center, Schönheitssalon, neueste Wellness-Technologien bis hin zur balinesischen Massage. Und auch kulinarisch hat die MSC Magnifica einiges zu bieten: fünf Restaurants, zahlreiche Bars, Internet-Cafes, eine Zigarrenlounge und vieles mehr erwarten Sie während des verdienten Urlaubes. Für Ihre Unterhaltung wird im Theater mit mehr als 1.200 Plätzen gesorgt und ein Kino für die Kids ist natürlich auch an Bord. Für die späteren Abendstunden bietet sich ein Besuch im bordeigenen Casino oder in der Diskothek an.
Restaurants MSC Magnifica
Die 5 Restaurants (Quattro Venti, L'Edera, Sahara, L'Oasi, Shanghai) sowie das bis zu 20 Stunden geöffnete Restaurant bieten Schmackhafte Speisen beinahe rund um die Uhr. Die Geschmackspalette von mediterran bis fernöstlich wird auch Ihrem Gaumen munden.
Bars & Lounges
Die 9 Bars und Lounges, davon eine im Aussenbereich, bieten abwechslungsreiche Atmosphären für jede Stimmung. Genießen Sie eine gute Zigarre in der Zigarrenlounge oder ein kühles Bier in der Sportbar. (Sportbar L'Olimpiade, Internetcafe Cyber Cafe, Themenbar, Zigarrenlounge Cuba Lounge, die Bars Le Seqoia, Le Gocce, Ruby, Cafe/Bar Topazio, Poolbar La Barchetta und im Außenbereich La Conchiglia Bar)
Kinder & Familie
Der großzügige Kinderspielbereich (sowohl innen als auch aussen) bietet Ihren Jüngsten viel Abwechslung. Am Kinderpool kann entspannt geplantscht werden und im Teens Club sind Ihre Kinder immer gut aufgehoben.
Sport
Das gut ausgestattete Fitness-Center wird ergänzt durch einen Joggingpfad und weitere Outdoor-Sportmöglichkeiten wie z.B. Shuffleboard oder Minigolf. Im Sport-Center können Sie sogar Tennis oder Basketball spielen.
Wellness & Spa
Das MSC Aurea Spa bietet eine große Auswahl an entspannenden und belebenden Anwendungen. Außerdem stehen Ihnen ein Solarium, 2 Saunen, 2 Dampfbäder, Yoga, Schönheitscenter ,Hydrotherapie, Aromatherapie und Chromtherapie zur Verfügung.
Service & Shopping
In den großflächigen Duty-Free-Shops können Sie auch bei schlechtem Wetter einen angenehmen Urlaubstag verbringen. Ein kleiner Bummel durch die Einkaufs-Arkaden oder in den gut sortierten Fotoshop lohnt sich immer.
Unterhaltung auf der MSC Magnifica
Eines garantieren die Schiffe der MSC-Flotte Ihnen: es wird niemals langweilig. Egal ob im bunten Casino, Spielzimmer, Theater oder der gut ausgestatteten Bibliothek, in der Diskothek oder dem 4D-Kino; für beste Unterhaltung ist stets gesorgt. Außerdem stehen Ihnen Videospiele, ein Kino, ein Kartenraum sowie die Kunst-Galerie und die Karaoke-Station zur Verfügung.
Ärztliche Versorgung an Bord
Sollten Sie einen Arzt oder medizinische Hilfe benötigen steht Ihnen im Medizinischen Zentrum jederzeit eine Ansprechperson zur Seite.
Rauchen auf der MSC Magnifica
Das Rauchen ist auf allen Schiffen der MSC-Flotte nur in den dafür ausgewiesenen Bereichen erlaubt.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Abfahrt: 20:00 Uhr

Sydney, Australiens lebendigste Stadt, befindet sich an der Südostküste des Landes und ist von der spektakulären natürlichen Schönheit der Strände und Buchten umgeben. Mit einer blühenden Kunstszene, erstklassiger Gastronomie, pulsierendem Nachtleben und einer Geschichte, die bis zu den Ureinwohnern Australiens zurückreicht, bietet Sydney für jeden etwas.

Die Stadt, benannt nach dem britischen Innenminister Lord Sydney, wurde 1788 gegründet und diente als Kolonie für strafrechtlich verurteilte Personen aus Großbritannien. Sie ist heute eine kosmopolitische Metropole und Heimat von über fünf Millionen Menschen aus allen Teilen der Welt. Sydney ist bekannt für sein multikulturelles Flair, das durch die Vielfalt der Sprachen, Kulturen und Küchen zum Ausdruck kommt.

Sydney ist das wirtschaftliche Kraftzentrum Australiens, das als Drehscheibe für Finanzen, Produktion, Informationstechnologie und Gesundheitswesen dient. Mit der Australian Securities Exchange und zahlreichen multinationalen Unternehmen hat Sydney einen bedeutenden Einfluss auf die Wirtschaft des Landes und darüber hinaus.

Die Architektur von Sydney ist eine Mischung aus historischen Gebäuden und moderner Architektur. Das Sydney Opera House und die Sydney Harbour Bridge sind ikonische Wahrzeichen, die jedes Jahr Millionen von Besuchern anziehen. Das Opernhaus, ein Meisterwerk der expressionistischen Architektur und ein UNESCO-Weltkulturerbe, ist ein Symbol für die künstlerische Leidenschaft und das kreative Engagement der Stadt.

Neben diesen berühmten Wahrzeichen gibt es in Sydney eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Von den goldenen Sandstränden von Bondi und Manly bis zu den grünen Parks und Gärten; von den aufregenden Attraktionen wie dem Taronga Zoo und dem Sydney Aquarium bis hin zu erstklassigen Museen und Galerien wie dem Art Gallery of New South Wales und dem Australian Museum - die Möglichkeiten zur Erkundung und zum Vergnügen sind endlos.

Sydney ist auch bekannt für seine lebendige Kunstszene. Jedes Jahr veranstaltet die Stadt eine Reihe von Festivals, darunter das Sydney Festival, das Vivid Sydney Lichtfestival und das Sydney Film Festival, die alle dazu beitragen, lokale und internationale Künstler zu fördern und das kulturelle Leben der Stadt zu bereichern.

mehr zum Hafen Sydney

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
New South Wales liegt an der Süd-Ostküste Australiens mit weiten flachen Ebenen im Westen, dem Küstengebirge Great Dividing Range mit der Neuenglandkette im Norden, den Blue Mountains in der Mitte sowie der höchsten Erhebung der Australischen Alpen, dem Mount Kosciuszko im Süden. New South Wales wurde 1770 von dem englischen Seefahrer Captain James Cook entdeckt und war die erste britische Kolonie in Australien. mehr zum Hafen Eden

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Melbourne ist die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria und nach Sydney die zweitgrößte Stadt Australiens.Aufgrund von Erhebungen des "The Economist" ist Melbourne in den Jahren 2002, 2004 und 2005 zu der lebenswertesten Stadt der Welt gewählt worden. Das Stadtbild Melbournes, dessen historischer Queen-Victoria-Markt bis heute eine Attraktion bildet, beherrschen zahlreiche Bürohochhäuser. Sehenswerte Bauwerke sind unter anderem das State Parliament House, die Royal Exhibition Buildings, die 1968 eröffnete Börse, die Saint Patrick?s Cathedral und Flinders Street Station. Mit dem Melbourne Museum wurde im November 2000 der größte Museumskomplex der Südhalbkugel eröffnet. Zum Museumskomplex gehören weiterhin das Royal Exhibition Building, das Scienceworks Museum sowie das Immigration Museum.mehr zum Hafen Melbourne

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Adelaide ist eine Küstenstadt am Saint-Vincent-Golf in Australien.Vor der Besiedlung durch Europäer lebten im Gebiet des heutigen Adelaide etwa 300 Aborigines des Kaurna-Stammes.Fast in Adelaides Innenstadt findet sich einer der interessantesten Zoos von Australien.Die Stadt nennt sich auch stolz Festival City, da hier alle zwei Jahre im Februar/März das größte Kultur-Festival der gesamten Asien-Pazifik-Region stattfindet.mehr zum Hafen Adelaide

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Die Känguru-Insel (engl. Kangaroo Island) ist nach Tasmanien und der Melville-Insel die drittgrößte Insel Australiens. Sie liegt 112 Kilometer südwestlich von Adelaide im Gulf Saint Vincent und nicht weit von der Küste und Cape Jervis entfernt an der Spitze der Fleurieu-Halbinsel im Bundesstaat South Australia.Die Känguru-Insel ist nicht nur bei Australiern als Kurzurlaubsziel beliebt. Sehenswert sind unter anderem auch die Seal Bay mit geführten Spaziergängen durch eine Kolonie australischer Seelöwen und die Koalas bei der Ranger Station am Rocky River.Die Koalas haben sich inzwischen so stark vermehrt, dass Verhütungsmittel eingesetzt werden, um eine weiteres Anwachsen der Population zu stoppen, da sonst die Gefahr bestünde, dass nicht ausreichend Nahrung zur Verfügung steht.mehr zum Hafen Kangaroo Island

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 23:59 Uhr
Fremantle liegt an der Westküste Australiens, an der Mündung des Swan River. Fremantle gilt als eines der kulturellen Zentren von Perth. Von Gefangenen errichtete Gebäude aus der Kolonialzeit, der alte Landungssteg und der Hafen, das Maritime Museum und viele andere Gebäude von allgemeinen historischen Interesse findet man hier.Die Fremantle Markets sind eine bekannte Touristenattraktion. Sie liegen im Stadtzentrum am ?Cappuccino Strip? (so genannt wegen der Vielzahl an Restaurants und Cafés). mehr zum Hafen Perth-Fremantle

Ankunft: 00:01 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Fremantle liegt an der Westküste Australiens, an der Mündung des Swan River. Fremantle gilt als eines der kulturellen Zentren von Perth. Von Gefangenen errichtete Gebäude aus der Kolonialzeit, der alte Landungssteg und der Hafen, das Maritime Museum und viele andere Gebäude von allgemeinen historischen Interesse findet man hier.Die Fremantle Markets sind eine bekannte Touristenattraktion. Sie liegen im Stadtzentrum am ?Cappuccino Strip? (so genannt wegen der Vielzahl an Restaurants und Cafés). mehr zum Hafen Perth-Fremantle

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 23:59 Uhr

Ankunft: 00:01 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Singapur ist die Hauptstadt des gleichnamigen kleinsten Staates in Südostasien, der 1965 die Unabhängigkeit von Malaysia erlangte. Der Name der 5,3 Millionen Menschen umfassenden Stadt heißt so viel wie "Löwenstadt". Neben Chinesisch wird zudem Englisch, Malaiisch und Tamil gesprochen und ein Großteil der Bevölkerung ist buddhistischer, christlicher oder islamischer Religion.
Das wirtschaftlich enorme starke Singapur besitzt einen der bedeutendsten Häfen der Welt, hat aber darüber hinaus eine Menge zu bieten: So ist sie als "Schmelztiegel" bekannt, da es zur Vermischung verschiedenster Ethnien kommt.

Sehenswürdigkeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten der südostasiatischen Stadt gehören neben der lebhaften und impulsiven Einkaufsstraße Orchard Road im Zentrum auch das beschaulichere Little India mit einer der wichtigsten Moscheen Singapurs. Selbige wurde 1928 fertiggestellt und in liebevoller Arbeit über vier Jahre im indo-sarazenischen Stil erbaut. Rund um den Singapore River haben sich im Laufe der Jahre zwei Vergnügungsviertel einen Namen gemacht: Clarke Quay und Boat Quay erwarten die Touristen mit Restaurants, Diskotheken und Bars. Ersteres ist fünf Blöcke aufgeteilt, die sich jeweils auf ein anderen Kulturbereich spezialisiert haben.
Davon abgesehen ist die singapurische Insel Sentosa einen Ausflug wert. Seit einigen Jahrzehnten wächst diese im Zuge der Landgewinnung immer weiter an und hat gerade die 5 km²-Marke erreicht. Spannend sind auf der Insel das gut erhaltene Artilleriefort, welches alte Schütze beheimatet sowie das Sentosa 4D Magix-Kino. Zum Abschluss ihres Ausfluges lässt sich ein Besuch im Meerwasseraquarium Underwater World empfehlen. Hier lassen sich Rochen durch die Gäste füttern und berühren.
mehr zum Hafen Singapur

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Klang, mit dem großen Hafen Port Klang, ist eine ehemalige Kaiserstadt im Bundesstaat Selangor und kann somit auf eine ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Allgemeinen wird Port Klang als Ausgangspunkt für Reisen im ganzen Land genommen. In den Jahren zwischen 1867 und 1874 war Klang Schauplatz eines Krieges zweier Fürsten auf dem Distrikt von Selangor. Im Anschluss wurde Klang 1880 Hauptstadt des o.g. Distrikts, leider nur bis 1889.

Sehenswürdigkeiten/Ausflüge

Selbstverständlich hat Kuala Lumpur, die Hauptstadt Malaysias, nichts mit ihrem eigentlichen Namen "schlammige Flussmündung" zutun. Die Stadt wurde im 19. Jahrhundert mitten im Urwald gegründet und wuchs anschließend stetig. Heute ist die fast 1,5 Millionen Menschen umfassende Metropole Hauptstadt Malaysias und eine Weltstadt zugleich. Knapp eine Autostunde von Port Klang entfernt, lassen sich die Sehenswürdigkeiten Kuala Lumpurs erkunden. Zunächst fällt das Wahrzeichen der Stadt sofort ins Auge. Die 1999 eröffneten Petronas Towers, des Mineralölkonzerns Petronas, rangieren mit ihrer Höhe von rund 452 Metern auf dem 8. Platz in der Rangliste der höchsten Gebäude weltweit. Ebenfalls ein wichtiger und zugleich geschichtsträchtiger Ort ist der Independence Place an dem, wie der Name bereits verrät, 1957 die britische Fahne eingeholt wurde und stattdessen die malasische Fahne gehisst wurde. Das Nationalmuseum, welches im Stil der Paläste des Landes erbaut wurde, bietet eine interessante Ausstellung über den Werdegang der Stadt in allen Einzelheiten. Ein weiteres Highlight ist Chinatown mit dem täglichen "Chinese Night Market".
mehr zum Hafen Kelang / Port Klang

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Penang (oder auch Pulau Pinang) ist eine knappp 300qm große Insel in der Straße von Malakka. Die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates ist das 400.000 Einwohner große George Town welches mittlerweile als UNESCO-Erbe ausgezeichnet wurde.. International bekannt wurde die Insel erstmals als der erste Außenhandelsposten des Britischen Imperiums im fernen Osten. Diese Bindung hielt beinahe 200 Jahre bis Penang 1957 in die Unabhängigkeit entlassen wurde woraufhin es sich einige Jahre später Malaysia anschloss.

Sehenswürdigkeiten

Der Penang Hill (Flaggenhügel) ist mit mehr als 800 Metern ein hervorragender Aussichtspunkt für die umliegende Umgebung und ermöglicht sogar einen Blick auf das Festland. Um den Berg zu erklimmen ist es aber nicht nötig die teilweise steilen Berghänge hinaufzuklettern da es eine im Jahr 2011 renovierte Seilbahn aus dem Talinneren gibt. Alternativ gibt es wie schon erwähnt die Möglichkeit der mehrstündigen Wanderung durch den Dschungel bis zur Bergspitze auf dem sogenannten 'Penang Forest Trail'.

Weiterhin sehenswert sind besonders die Schmetterlingsfarm, auf der viele zum Teil seltene Schmetterlingsarten bestaunt werden können, sowie der große Botanische Garten von Penang.

Für Shoppingfans gibt es im Stadtteil Chinatown ein authentisches Shoppingerlebnis abseits der Preise der Boutiquen auf den Kreuzfahrtschiffen. Viele der farbenfrohen Märkte laden zum längeren Verweilen ein.

mehr zum Hafen Penang

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Phuket (City) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im gleichnamigen Landkreis auf der gleichnamigen Insel. Sie ist knapp 900 Kilometer von der Landeshauptstadt Bangkok entfernt.
Geprägt wurde das Stadtbild besonders durch die portugiesische Kolonial-Architektur sowie durch den hohen Chinesischen Anteil der Bevölkerung, welcher sich in einer Vielzahl von Schreinen und Tempeln widerspiegelt.

Sehenswürdigkeiten

Neben den schon erwähnen architektonischen Besonderheiten der Stadt werden besonders oft die Strände in der näheren Umgebung zum Ziel eines Tagesausfluges. Dort werden oftmals neben günstigen Massagen direkt am Strand auch eine Menge sportliche Aktivitäten geboten. So gibt es im klaren, blauen Wasser die Möglichkeit zu ausgedehnten Tauchgängen oder kleinen Schnorchel-Exkursionen.

Ansonsten gibt es immernoch die Möglichkeit bequem shoppen zu gehen oder sich einen entspannten Tag in der Hängematte oder unter dem Sonnenschirm zu machen.

Der Themenpark FantaSea bietet Ihnen neben einer dressierten Elefantenherde einiges an spannenden Attraktionen. Aber auch das Phuket Aquarium bietet schöne Erinnerungen für jung und alt.
mehr zum Hafen Phuket

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Colombo ist die Hauptstadt von Sri Lanka liegt an der Westküste der Insel. Die günstige Lage auf einer Halbinsel und ein geschützter Naturhafen machten das ehemals kleine Fischerdorf zu einem begehrten Handelshafen für die Gewürzinsel.Im 16. Jhd. nahmen die Portugiesen Colombo und seinen Hafen in Besitz. Sie gaben ihm auch seinen heutigen Namen, der an Christoph Kolumbus erinnern soll. Die Stadt wurde das Zentrum des lukrativen Gewürzhandels, wobei Zimt lange Zeit die Hauptrolle spielte.Das historische Zentrum der Stadt ist das Fort, das heute Dienstleistungs- und Geschäftssviertel ist. Dort befinden sich unter anderem das alte Parlament, der Amtssitz des Präsidenten und die Zwillingstürme des so genannten ?World Trade Center?, welches das zweithöchste Gebäude Südasiens ist. Am Südende steht das Galle Face Hotel, das älteste Hotel der Stadt (gegründet 1864). Die weiße Fassade und die Eingangshalle des Gebäudes sind eindrucksvolle Zeugen des Viktorianischen Stils in Sri Lanka.Eine wichtige Sehenswürdigkeit ist das im Stadtviertel Cinnamon Gardens gelegene Rathaus, auch Independence Hall genannt, das 1946 nach dem Vorbild des Capitols in Washington errichtet wurde. mehr zum Hafen Colombo

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Aqaba oder Akaba ist eine Stadt in Jordanien. Aqaba ist der einzige Seehafen Jordaniens. Haupteinnahmequellen sind der Tourismus und der Export von Phosphatdünger. Aqaba ist auch der einzige jordanische Tauchort am Roten Meer.Ein Teil der Korallenriffe wurde bereits unter König Hussein I. in den 90er Jahren unter Naturschutz gestellt und weitere künstliche Riffe geschaffen. Die Korallenriffe sind weiter in Gefahr. Aqaba ist eine freie Handelszone. Schon in der Antike war Aqaba ein wichtiges Handelszentrum. An der Stelle der heutigen Stadt bestanden vermutlich zwei auch in der Bibel genannte Vorläufersiedlungen, Elat und Ezion Geber.mehr zum Hafen Aqaba

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Sharm El Sheikh

Sharm El Sheikh (oder dt. Scharm El-Scheich), was übersetzt soviel bedeutet wie 'die Bucht des Scheichs", ist eine der bekannteren Städte Ägyptens und beherbergt ca. 35.000 Einwohner. Sharm El Sheikh liegt am Roten Meer und die Stadt erhebt sich zwischen dem Golf von Suez und dem Golf Akaba.

Klima

Das Klima ist dank der meernahen Lage überwiegend feuchtwarm und die Temperaturen steigen nicht selten über 35 Grad Celsius. Auch im Winter liegen die Temperaturen selten unter 20 Grad.

Geschichte und Tourismus

Die Stadt hat sich in den vergangenen 35 Jahren geradezu sprunghaft entwickelt. Lebten 1980 erst ca 100 Menschen in Sharm El Sheikh, so wurden es durch den immer weiter aufblühenden Tourismus immer mehr. Allerdings ist die Stadt heutzutage vollkommen auf die hauptsächlich europäischen Touristen angewiesen und tut alles, um die Besucherströme auch für die Zukunft zu erhalten. Zu den angewendeten Maßnahmen zählen unter anderem der weitere Ausbau der Infrastruktur und Übernachtungsmöglichkeiten. Aber auch zahlreiche Restaurants, Discos und Clubs sind neben großen, internationalen Fast-Food Geschäften und Modelabels ansässig geworden. Zu den beliebtesten Freizeitvergnügungen gehört das Sporttauchen, da die Stadt in direkter Nähe zu den größten und bedeutendsten Tauchrevieren am Golf von Aqaba liegt.

Sehenswertes

Wer möchte kann mit einem der regelmäßig verkehrenden Linienbusse ohne Probleme in die umliegenden Städte fahren; beispielsweise nach Dahab, Kairo und Alexandria.
mehr zum Hafen Sharm El Sheikh

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 21:00 Uhr
Safaga ist eine ägyptische Hafenstadt am Roten Meer.Sie liegt 60 km südlich von Hurghada und erstreckt sich entlang eines Wüstenstreifens zwischen Meer und Bergen. In und um die Stadt gibt es einige Luxus-Anlagen wie Soma Bay, Makadi Bay und al-Qusair, die von Tauchern, Surfern, Golfern und Badegästen besucht werden. Vor der Küste liegen mehrere Korallenriffe - wie vor Hurghada - und das Wrack der Salem Express, die von mehreren Tauchbasen angefahren werden.mehr zum Hafen Safaga

Ankunft: 20:00 Uhr
Abfahrt: 20:30 Uhr
Der 1869 eröffnete Suez-Kanal ist eine Wasserstraße in Ägypten zwischen den Hafenstädten Port Said und Port Taufiq. Selbiger gilt als wichtige Verbindung zwischen dem Mittelmeer und dem Roten Meer und ist auch in wirtschaftlicher Hinsicht von enormer Bedeutung. Somit bleibt den Frachtern und Kreuzfahrtschiffen der erheblich längere Weg um Afrika erspart. Alle Nationen der Welt können den Kanal zu jeder Zeit nutzen und unterliegen dabei den gleichen Konditionen. Im Durschnitt kostet die Durchfahrt eines Schiffes rund $ 250.000 wobei der Preis selbstverständlich von der Schiffsgröße abhängig ist. Der rund 190 Kilometer lange Suez-Kanal, übrigens auch Suezkanal oder auch Sueskanal geschrieben, besitzt eine Wassertiefe von konstant 24 Metern (ab 2010).

Geschichte - Von der Idee bis zur Neuzeit

Die Idee zur Errichtung eines so gewaltigen Projektes gaben ursprünglich die Venezianer im Jahre 1504, allerdings wurde die Idee wieder verworfen aufgrund der Angst, das die Erleichterungen auch die Machenschaften anderer Mächte begünstigen könnte. Ebenfalls wegen der Annahme, dass das Rote Meer niedriger als das Mittelmeer liegen könnte, und eine Verschlickung des Nils nicht auszuschließen sei, dauerte es bis zum 25. April 1859, bis die Arbeiten begannen. Parallel zum Bau des Suez-Kanals, welcher sich als schwierig herausstellte, wurde 1862 der Süßwasserkanal Ismailia fertiggestellt. Letztendlich wird in den verschiedenen Quellen von rund 488 Millionen Francs Baukosten gesprochen.
In den vielen Jahren des Bestehens des Suez-Kanals, war dieser Haupt- aber auch Nebendarsteller einiger politischer Auseinandersetzungen, was sich auch in der heutigen Zeit nicht geändert hat. So waren zuletzt im Jahre 2011 Berichte über iranische Kriegsschiffe in den Medien zu finden, welche in selbigen stark kritisiert wurden.
mehr zum Hafen Suez-Kanal

Ankunft: 15:00 Uhr
Abfahrt: 15:30 Uhr
Der 1869 eröffnete Suez-Kanal ist eine Wasserstraße in Ägypten zwischen den Hafenstädten Port Said und Port Taufiq. Selbiger gilt als wichtige Verbindung zwischen dem Mittelmeer und dem Roten Meer und ist auch in wirtschaftlicher Hinsicht von enormer Bedeutung. Somit bleibt den Frachtern und Kreuzfahrtschiffen der erheblich längere Weg um Afrika erspart. Alle Nationen der Welt können den Kanal zu jeder Zeit nutzen und unterliegen dabei den gleichen Konditionen. Im Durschnitt kostet die Durchfahrt eines Schiffes rund $ 250.000 wobei der Preis selbstverständlich von der Schiffsgröße abhängig ist. Der rund 190 Kilometer lange Suez-Kanal, übrigens auch Suezkanal oder auch Sueskanal geschrieben, besitzt eine Wassertiefe von konstant 24 Metern (ab 2010).

Geschichte - Von der Idee bis zur Neuzeit

Die Idee zur Errichtung eines so gewaltigen Projektes gaben ursprünglich die Venezianer im Jahre 1504, allerdings wurde die Idee wieder verworfen aufgrund der Angst, das die Erleichterungen auch die Machenschaften anderer Mächte begünstigen könnte. Ebenfalls wegen der Annahme, dass das Rote Meer niedriger als das Mittelmeer liegen könnte, und eine Verschlickung des Nils nicht auszuschließen sei, dauerte es bis zum 25. April 1859, bis die Arbeiten begannen. Parallel zum Bau des Suez-Kanals, welcher sich als schwierig herausstellte, wurde 1862 der Süßwasserkanal Ismailia fertiggestellt. Letztendlich wird in den verschiedenen Quellen von rund 488 Millionen Francs Baukosten gesprochen.
In den vielen Jahren des Bestehens des Suez-Kanals, war dieser Haupt- aber auch Nebendarsteller einiger politischer Auseinandersetzungen, was sich auch in der heutigen Zeit nicht geändert hat. So waren zuletzt im Jahre 2011 Berichte über iranische Kriegsschiffe in den Medien zu finden, welche in selbigen stark kritisiert wurden.
mehr zum Hafen Suez-Kanal

Ankunft: 06:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Alexandria ist heute die zweitgrößte Stadt Ägyptens - ausgestattet mit dem unverwechselbaren Charakter einer großen mediterranen Hafenmetropole.Ihre Mischung aus morbider Eleganz und gelassener Weitläufigkeit, ihre Strände, die erstklassigen Fischrestaurants und ihre traditionellen Kaffeehäuser locken jeden Sommer zahlreiche Urlauber aus aller Welt an.mehr zum Hafen Alexandria

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Messina ist die drittgrößte italienische Stadt auf Sizilien und liegt am Tyrrhenischen und am Ionischen Meer. Durch die Nähe zum italienischen Festland wird Messina auch das Tor Siziliens genannt. Schwere Erdbeben in den Jahren 1783 und 1908 sowie die Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg zerstörten immer wieder große Teile der Stadt. Heute ist Messina eine moderne Stadt und eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren Siziliens.Als Sehenswürdigkeiten gelten der Klockenturm Campanile mit einer eingebauten, Astronomischen Uhr und die Kirche Ave Maria. mehr zum Hafen Messina

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Neapel ist eine große Stadt an der Westküste Italiens mit Blick auf das Tyrrhenische Meer. Diese beeindruckende Metropole ist mit knapp 1 Million Einwohnern die drittgrößte Stadt in Italien - hinter Rom und Mailand. Der Hafen von Neapel ist einer der wichtigsten Häfen im Mittelmeer. Aufgrund der langen Geschichte dieser Region ist Neapel reich an historischen Gebäuden, Plätzen und Kirchen sowie zahlreichen fantastischen Ausgehmöglichkeiten.

Eine antike Geschichte
Das Archäologisches Nationalmuseum, welches in einem schönen, kunstvollen Gebäude aus den 1750er Jahren untergebracht ist, diente früher als Militär- und Kavalleriekaserne und wurde in späteren Jahren in ein Museum umgewandelt. Das Museum befindet sich nördlich des Hafens. Im Inneren befinden sich Sammlungen, die eine Auswahl von Marmorstatuen mit Szenen aus der antiken Mythologie, wunderschöne Mosaike aus den Ruinen von Pompeji und eine riesige Sammlung von Objekten aus dem alten Ägypten, wie mumifizierte Überreste und Totenmasken, umfasst. Wer sich für antike Geschichte und Archäologie interessiert, findet in diesem Museum einen interessanten Ort.

Eine kleine Burg auf einer Insel
Als die älteste erhaltene Festung Neapels wurde das Castel dell'Ovo im frühen 6. Jahrhundert v. Chr. erbaut und ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich. Im Prähistorischen Museum, das sich in dem Gebäude befindet, erfahren die Besucher alles über die Geschichte der Menschen in dieser Region.mehr zum Hafen Neapel

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Civitavecchia ist eine Hafenstadt 70 km nordwestlich von Rom. Die Stadt hat ca. 51.000 Einwohner und gehört zur Provinz Rom. Civitavecchia ist berühmt für den Digestif Sambuca, welches ein Getränk auf der Basis von Anis ist.Die Festung Forte Michelangelo ist das wuchtige Wahrzeichen der Stadt, direkt am Hafen. Der Hafen war früher der Kriegshafen des Kirchenstaates. Heute verfügt er über ein modernes Passagierterminal, über das neben dem Fährverkehr nach Sardinien, Sizilien, Spanien und Frankreich ein stetig zunehmendes Kreuzfahrtgeschäft abgewickelt wird.mehr zum Hafen Civitavecchia

Ankunft: 08:00 Uhr
Genua ist eine der wichtigsten italienischen Hafenstädte und ist zugleich die Hauptstadt der Region Ligurien mit ca. 580.000 Einwohnern (2012). Besonders ist die Lage der Stadt, die stark durch das Gebirge des Apennin geprägt wird, durch welche die Stadt fast komplett dem Meer zugewandt ist. Aufgrund der zentralen Position in Ligurien liegt die 35 km lange Stadt genau zwischen der Riviera di Ponente und der Riviera di Levante, was dazu führte, dass Ortsangaben ausschließlich in Levante oder Ponente angegeben werden, um somit auf die Richtung hinzuweisen.

Genueser Sehenswürdigkeiten

Genua profitierte weitestgehend von der Expo 92 und dem im gleichen Jahr stattfindenden Kolumbusjahrestag (der Geburtstag des Seefahrers jährte sich zum 500. Mal). Im Zuge dieser Veranstaltung wurden weite Teile der Stadt, wie der Touristenhafen namens Porto Antico, komplett umgestaltet.
Auf dem Carignano, dem Stadthügel Genuas, befindet sich die in den 90ern sanierte Santa Maria Assuanta, eine Basilika, die von nahezu jedem Punkt der Stadt zu sehen ist.
Das Machtzentrum der einflussreichen und teilweise skrupellosen Dogen und Senatoren war einst das pompöse Palazzo Ducale, das heute als Opernhaus fungiert.
Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist der 77 m hohe Leuchtturm Fontana di Piazzi de Ferrari, der bereits aus dem Jahre 1128 stammt, jedoch im Jahre 1543 neu aufgebaut werden musste.

Schon gewusst?


Allem Anschein nach ist Genua Namenspate der berühmten Jeanshose. Grund dafür ist die Baumwolle, die aus der Umgebung von Genua stammte und aus dem französischen Namen "Gênes" wurde schnell der gleichklingende Begriff "Jeans".

Ideal auch bei Eigenanreise

Als wohl bedeutendster Abfahrts- und Basishafen in Italien für Kreuzfahrten im Mittelmeer bietet sich Genua auch ideal für die Eigenanreise mit dem PKW an.
Wer nicht auf die Anreisepakete der Reedereien per Bus, Flugzeug oder mit dem Zug zurückgreifen möchte, kann auch mit dem eigenen Auto anreisen. Insbesondere für Kreuzfahrtgäste aus Süddeutschland, der Schweiz oder Österreich ist diese Option aufgrund der räumlichen Nähe eine erwägenswerte Alternative. Bewachte Parkplätze/Stellplätze sind in direkter Hafennähe vorhanden und können über unsere Kreuzfahrtberater kostengünstig reserviert werden.
mehr zum Hafen Genua

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!