1933913 Amera: Karibik & die US-Ostküste (AMR131) (29. Mär 2025-26. Apr 2025)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

bis € 300 Onlinebonus!

29.03. - 26.04.25 Amera

KARIBIK & DIE US-OSTKüSTE (AMR131)

29. Mär 2025 bis 26. Apr 2025 (28 Tage)
ab Santo Domingo bis Bremerhaven

Amera

29. Mär 2025 bis 26. Apr 2025

28 Tage

ab Santo Domingo bis Bremerhaven

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Amera, 29. Mär 2025 bis 26. Apr 2025

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen

Für diese Kreuzfahrt liegen uns derzeit keine Preise vor!
Gerne ermitteln wir für Sie die Möglichkeiten, diese Kreuzfahrt zu buchen! Senden Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage oder rufen uns unter der
05139 / 95 90 920 an, unsere Kreuzfahrtberater sind für Sie da!

unverbindliche Anfrage

Deckplan Amera

Kabinen Amera



Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • komfortabel und elegant eingerichtet
  • 2 Unterbetten
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad mit Dusche und WC/Fön
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • Die Unterbringung erfolgt in einer preislich höheren Kabinenkategorie (ab Katego E) nach Verfügbarkeit, ohne Wahlmöglichkeit. Ihre Kabinennummer erhalten Sie spätestens bei der Einschiffung.


Belegung bis zu. 2 Pers.

  • komfortabel und elegant eingerichtet
  • 2 Unterbetten (nicht zusammenstellbar)
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Spiegelkommode
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 16qm
Belegung bis zu. 2 Pers.



Größe bis ca. 22qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • komfortabel und elegant eingerichtet
  • 2 Einzelbetten (in ein Doppelbett umwandelbar) und 1 Schlafsofa
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Spiegelkommode
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 22qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • komfortabel und elegant eingerichtet
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Bad oder Dusche /WC/Fön
  • Spiegelkommode
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 16qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

  • Außenkabine mit bodentiefen Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • Bad mit Dusche und WC/Fön
  • Spiegelkommode
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • starke Sichbehinderung


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Außenkabine mit 2 Bullaugen oder einem Fenster (jeweils nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • Die Unterbringung erfolgt in einer preislich höheren Kabinenkategorie (ab Kategorie J) nach Verfügbarkeit, ohne Wahlmöglichkeit. Ihre Kabinennummer erhalten Sie spätestens bei der Einschiffung.


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Außenkabine mit Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Außenkabine mit Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • ausziehbarer Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 3 Pers.



Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

  • Außenkabine mit Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Außenkabine mit Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • ausziehbarer Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • zusätzliches Schlafsofa
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Außenkabine mit Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Außenkabine mit Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • ausziehbarer Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Spiegelkommode
  • Bad oder Dusche /WC /Fön
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Superior-Kabine auf der MS Amera. Die Kabine ist mit zwei unteren Betten, zwei großen Schränken, Spiegelkommode, Sessel oder kleinem Sofa und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Superior PLUS-Kabine auf der MS Amera. Die Kabine ist mit zwei unteren Betten, zwei großen Schränken, Spiegelkommode, Sessel oder kleinem Sofa und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 25qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Superior-Kabine auf der MS Amera. Die Kabine ist mit zwei unteren Betten, einem begehbaren Kleiderschrank, Spiegelkommode, Sessel oder kleinem Sofa und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Superior-Kabine auf der MS Amera. Die Kabine ist mit zwei unteren Betten, einem Schlafsofa für einen weiteren Gast, einem begehbaren Kleiderschrank, Spiegelkommode, Sessel oder kleinem Sofa und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Superior PLUS-Kabine auf der MS Amera. Die Kabine ist mit zwei unteren Betten, zwei großen Schränken, Spiegelkommode, Sessel oder kleinem Sofa und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 25qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Superior PLUS-Kabine auf der MS Amera. Die Kabine ist mit zwei unteren Betten, einem weiteren Schlafsofa, zwei großen Schränken, Spiegelkommode, Sessel oder kleinem Sofa und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 25qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Superior-Kabine auf der MS Amera. Die Kabine ist mit zwei unteren Betten, zwei großen Schränken, Spiegelkommode, Sessel oder kleinem Sofa und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine. Diese Kabine ist zur Einzelnutzung vorgesehen.

Größe bis ca. 23qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Junior Suite auf der MS Amera. Diese Suite ist mit zwei unteren Betten, einem begehbaren Kleiderschrank, Kommode, Tisch mit zwei Stühlen und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Freuen Sie sich auf Ihren Privat-Balkon in der Junior Suite auf der MS Amera. Diese Suite ist mit zwei unteren Betten, Schlafsofa, einem begehbaren Kleiderschrank, Kommode, Tisch mit zwei Stühlen und Bad mit WC ausgestattet. Weiterhin gehören SAT-TV, Telefon, Safe, Minibar, Fön und Klimaanlage zur Ausstattung dieser Kabine.

Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Suite mit Privat-Balkon
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • separates Schlafsofa
  • 1 Tisch mit Stuhl
  • Doppelbett (auf Wunsch trennbar)
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Bad mit Badewanne
  • separates WC
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • Nespresso-Maschine


Größe bis ca. 48qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Suite mit Privat-Balkon
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • separates Schlafsofa
  • 1 Tisch mit Stuhl
  • Doppelbett (auf Wunsch trennbar)
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Bad mit Badewanne
  • separates WC
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • Nespresso-Maschine


Größe bis ca. 48qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

Diese Kabinen verfügen über zwei Bullaugen (nicht zu öffnen) und sind mit einem begehbaren Kleiderschrank, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern und Stuhl sowie kleinem Sofa, Bad o. DU/WC ausgestattet. SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet), individuell regulierbare Klimaanlage, Telefon, Minibar, Safe, Fön, Schminkspiegel.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

Diese Kabinen verfügen über zwei Bullaugen (nicht zu öffnen) und sind mit einem begehbaren Kleiderschrank, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern und Stuhl sowie kleinem Sofa, Bad o. DU/WC ausgestattet. SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet), individuell regulierbare Klimaanlage, Telefon, Minibar, Safe, Fön, Schminkspiegel.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Diese Kabinen verfügen über zwei Bullaugen (nicht zu öffnen) und sind mit einem begehbaren Kleiderschrank, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern und Stuhl sowie kleinem Sofa, Bad o. DU/WC ausgestattet. SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet), individuell regulierbare Klimaanlage, Telefon, Minibar, Safe, Fön, Schminkspiegel.

Größe bis ca. 17qm
Belegung bis zu. 3 Pers.



Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 1 Pers.

  • Außenkabine mit bodentiefen Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • Sessel
  • 2 Unterbetten, die sich zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • Spiegelkommode
  • Bad mit Dusche/WC und Fön
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe


Größe bis ca. 18qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Außenkabine mit bodentiefen Fenster (nicht zu öffnen)
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • 2 Unterbetten, die sich nicht zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen
  • Bad mit Dusche und WC/Fön
  • Spiegelkommode
  • Bademantel
  • Schminkspiegel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • starke Sichbehinderung


Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Suite mit Privat-Balkon
  • komfortabel und geräumig ausgestattet
  • separater Wohn- und Schlafraum
  • großes Sofa (ausziehbar für 1 bzw. 2 Betten) mit Couchtisch
  • Esstisch mit 6 Stühlen
  • Schreibtisch
  • Spiegelkommode
  • Doppelbett (auf Wunsch trennbar)
  • begehbarer Kleiderschrank
  • Bad mit großzügiger Dusche /WC /Fön und Jacuzzi
  • Gäste-WC
  • Schminkspiegel
  • Bademantel
  • SAT-TV (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Telefon
  • Minibar
  • Safe
  • Nespresso-Maschine


Größe bis ca. 85qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Bilder & Fotos Amera

Die Leistungen:

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiter-Team
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen - erhalten Sie mit den Reisedokumenten
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, alle Hafentaxen
  • Benutzung der Sport- und Wellness-Einrichtungen - Fitness-Studio, Sauna, Dampfbäder und Whirlpool, Swimmingpools sowie Liegen an Deck
  • Wellness- und Sportprogramme - z.B. Gymnastik, Aerobic, Jogging, Yoga, Stretching, Musikentspannung
  • Tagesprogramme - z. B. Tanzkurse, Kreativkurse (Malen, Basteln), Lektorate, Sprachkurse, Sternenkunde, Sportangebote, Bingo, Kommunikations-Kurse und vieles mehr
  • Abendveranstaltungen - z.B. Musik- und Showprogramme; Kino, Themenpartys
  • mit Audio-Systemen bei Ausflugsteilnahme
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb in der Kabine
  • Vollpension mit Menüwahl an Bord - auf Wunsch: Schonkost und vegetarische Kost
  • Tischwein und Saft des Tages zu den Hauptmahlzeiten
  • Frühaufsteher- und Langschläfer-Frühstück, 11-Uhr-Bouillon, nachmittags Tee und Kaffee mit Gebäck, Mitternachts-Imbiss oder Buffet
  • In allen Bars, oder Ihrer Kabine servieren wir zwischen 10:00 und 24:00 Uhr Hamburger, Hot Dogs und Pizza
  • Pichler's Restaurant
  • Willkommenscocktail, Abschiedsparty
  • Captains Dinner mit festlichem Menü

NICHT enthalten:

  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • Visagebühren

Das Schiff:

MS AMERA - Schönheit mit großem Wohlfühlfaktor 

Diesem schmucken Schiff können Sie Ihr Vertrauen und Ihr Herz schenken: Ihr neues Phoenix-Zuhause auf allen Weltmeeren. Überschaubar, aber dennoch äußerst großzügig mit vielen Phoenix-typischen Kennzeichen begeistert bereits jetzt unser Neuzugang.

 

Unsere »Prinzessin« strahlt einen besonders hohen Wohlfühlfaktor aus. Die schicke Silhouette, das große Platzangebot in großzügig gestalteten Räumlichkeiten mit viel maritimem Flair und die Vielzahl an komfortablen Außenkabinen machen MS Amera zu einem weiteren Schmuckstück der Phoenix-Hochseeflotte. In Kombination mit herzerfrischendem Service, einem ausgesuchten Speisen- und Getränkeangebot, vielfältigen Möglichkeiten für Sport, Spaß und Entspannung sowie unterhaltsamen Vorträgen und Showveranstaltungen der Extraklasse ergibt dies alles ein rundum gelungenes Phoenix-Urlaubsschiff, auf dem Sie sich einfach wohlfühlen werden. Das große Raumgefühl und die spürbare Nähe zum Wasser sind die großen Stärken dieses eleganten Liners, der Sie mit seiner Charme-Offensive sicher verzaubern wird.

Ihre Kabinen - First-Class-Wohnen mit Wohlfühlgarantie 

 Alle Kabinen der MS Amera sind geräumig und sehr komfortabel ausgestattet. Alle verfügen über zwei untere Betten. Einige Kabinen bieten zusätzlich ein Schlafsofa. Die meisten Kabinen sind mit einem begehbaren Kleiderschrank ausgestattet, welcher mit mehreren Fächern und Kleiderstangen Stauraum zur Verfügung stellt. Eine Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern bietet zusätzliche Ablagemöglichkeiten. Zur Ausstattung gehören SAT-TV, WLAN (Empfang abhängig vom Fahrgebiet), individuell regulierbare Klimaanlage, Telefon, Kühlschrank/Minibar, Safe und Fön. Alle Bäder sind mit Dusche und Handbrause/WC bzw. mit kleiner Badewanne und Handbrause/WC, Waschbecken und Spiegel ausgestattet. Bademäntel in jeder Kabine zur Benutzung an Bord. Handtücher und Badelaken werden auf Wunsch täglich gewechselt. Die Fenster/Bullaugen auf dem Saturn-/Orion- und Promenadendeck lassen sich nicht öffnen. Die meisten Kabinen verfügen zusätzlich über eine Sitzecke mit Sofa/Sessel und Tisch.

Die Superior-Kabinen/Junior-Suiten und Suiten haben einen privaten Balkon mit zwei Stühlen und einem Tisch.
Einige Kabinen sind rollstuhl-/behindertenfreundlich ausgestattet. Diese Kabinen haben durch weniger Möbel im Wohnbereich mehr Bewegungsfreiheit.
Auf Wunsch serviert Ihnen der Kabinenservice Getränke, kleine Gerichte und Frühstück auf Ihre Kabine. Ein Obstkorb mit frischen Früchten wird auf Wunsch täglich aufgefüllt. Für besondere Ansprüche gibt es in den gehobenen Kabinenkategorien und Suiten den Gold-Service bzw. Silber-Service.

Kulinarische Vielfalt - Restaurants, Bars, Lounges & Cafés 

An Bord erwarten Sie, genau wie auf den anderen Phoenix-Schiffen, kulinarische Highlights zu diversen Veranstaltungen in verschiedenen Restaurants. Sie können diese genießen, bei freier Platzwahl und langen Tischzeiten. Entweder in einem der Hauptrestaurants »Ozean« und »Amera« oder im Lido Buffet-Restaurant. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich für einen besonderen Abend einen Tisch in Pichler's Spezialitätenrestaurants zu reservieren. Für einen schönen Ausklang des Tages sorgen zahlreiche Bars, Lounges und Cafés auf verschiedenen Decks, innen wie außen.

Bordleben - Wellness, Sport & Entertainment 

Ob im Fitness-Center, am Außenpool, beim Jogging auf der Rundum-Promenade an Deck oder im Wellness-/Beauty- und Spa-Bereich – Möglichkeiten gibt es viele. Lassen Sie es sich beim Sport, in der Sauna oder bei einer Massage gut gehen. Tagsüber erwarten Sie zahlreiche Programmangebote sowie Lektorate und abends tolle Show-Unterhaltung und Live-Musik.

Reiseverlauf

Karte
Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Santo Domingo, genauer gesagt, Santo Domingo de Guzmán, ist mit rund 3 Millionen Einwohnern die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und ungefähr genauso groß wie das kubanische Havanna. Gelegen an der Mündung des Río Ozama, besitzt Santo Domingo einen der wichtigsten Häfen des Landes.

Sehenswürdigkeiten

Die gesamte Stadt steht im Zeichen des berühmten Entdeckers Christoph Kolumbus. Der Kolumbus-Platz mit seiner imposanten Kirche und der Kolumbus-Leuchtturm, zu Ehren des 500. Jahrestags der Besiedelung erbaut, gehört zum Stadtbild.
Offiziell wurde Santo Domingo, damals noch unter dem Namen "La Nueva Isabela" von Barolomeo Kolumbus, dem Bruder des bekannten Entdeckers, besiedelt, und anschließend, nach einer Ameisenplage, 1502 neu gegründet.
Besuchen Sie den Palast des Kolumbus-Clans, das Alcázar de Colón, ein unscheinbar wirkendes, aber dennoch großes, Gebäude im spanischen Kolonialstil, das auf Besucher wartet und seit 1990 Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist.
mehr zum Hafen Santo Domingo

Abfahrt: 14:00 Uhr
Santo Domingo, genauer gesagt, Santo Domingo de Guzmán, ist mit rund 3 Millionen Einwohnern die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und ungefähr genauso groß wie das kubanische Havanna. Gelegen an der Mündung des Río Ozama, besitzt Santo Domingo einen der wichtigsten Häfen des Landes.

Sehenswürdigkeiten

Die gesamte Stadt steht im Zeichen des berühmten Entdeckers Christoph Kolumbus. Der Kolumbus-Platz mit seiner imposanten Kirche und der Kolumbus-Leuchtturm, zu Ehren des 500. Jahrestags der Besiedelung erbaut, gehört zum Stadtbild.
Offiziell wurde Santo Domingo, damals noch unter dem Namen "La Nueva Isabela" von Barolomeo Kolumbus, dem Bruder des bekannten Entdeckers, besiedelt, und anschließend, nach einer Ameisenplage, 1502 neu gegründet.
Besuchen Sie den Palast des Kolumbus-Clans, das Alcázar de Colón, ein unscheinbar wirkendes, aber dennoch großes, Gebäude im spanischen Kolonialstil, das auf Besucher wartet und seit 1990 Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist.
mehr zum Hafen Santo Domingo

Ankunft: 07:00 Uhr
Abfahrt: 17:00 Uhr
Samaná, mit vollständigen Namen Santa Barbara de Samaná, ist eine rund 40.000 Einwohner zählende Stadt in der Dominikanische Republik, welche bereits 1756 gegründet wurde. Ein Feuer zerstörte jedoch im Jahre 1946 weite Teile der Stadt.

Sehenswürdigkeiten


Ein Bummel über die lebhafte Hafenpromenade namens Malecón sollte während eines Besuches unbedingt vollzogen werden.
Des Weiteren ist Samaná Ausgangspunkt für Whale Watching-Touren, welche auf einem Motorboot zur rund 30 Minuten entfernten Walschutzzone fahren. Dort angekommen, ist es durchaus möglich, mehrere hundert Wale zu beobachten und ihrem seltsamen Liebesspiel, welches sie Jahr für Jahr in die milden Gewässer der Dominikanischen Republik führt, beizuwohnen. Die Gesänge der Walmännchen, die damit die Damenwelt beeindrucken wollen, sind einfach faszinierend und sollten unbedingt wahrgenommen werden.
Einige Reedereien bieten neben den Whale Whatching-Touren auch Safaris in Safari-Bussen oder ruhige Strandtage in Las Galeras, einem östlich gelegenen Ort. Dort kann der Gast die Seele baumeln lassen und ein Bad im glasklaren Wasser der Karibik nehmen.
mehr zum Hafen Samaná

Ankunft: 12:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Mit knapp 250.000 Einwohnern ist die Hauptstadt der Bahamas, Nassau, eindeutig die größte Stadt des kleinen Inselstaates, der auf seinen über 300 Inseln nur knapp 350.000 Einwohner umfasst. Dementsprechend ist Nassau auch der wichtigste Knotenpunkt des Landes und der internationale Flughafen wird sowohl von Amerika als auch Europa angeflogen.

Geschichte

Die Gründung der großen Karibikstadt erfolgte bereits 1656 durch britische Entdecker, die der Stadt den Namen Charlestown gaben. Die sich stetig in der Gegend ausbreitenden Piraten sorgten bis 1703 dafür, dass die Stadt dreimal komplett zerstört wurde. Mittlerweile in Nassau umbenannt und von den Piraten wieder aufgebaut, herrschten diese bis 1717 beinahe unangefochten von Nassau aus über die Bahamas. Aus dieser Zeit stammt auch ein Großteil der Geschichten über den berühmten Kapitän Blackbeard. Auch wenn es mittlerweile keine Piraten mehr in Nassau gibt, so ist die Stadt der Seefahrt doch treu geblieben.

Tourismus

Heutzutage fahren beinahe täglich die großen Kreuzfahrtschiffe der hauptsächlich amerikanischen Reedereien den Hafen von Nassau an. Da es auf den Bahamas eine vergleichsweise entspannte Steuerpolitik gibt, die den Inseln den Ruf einer Steueroase einbrachten, sind viele (mehr als 40) der weltweit fahrenden Kreuzfahrtschiffe in Nassau gemeldet.

Sehenswürdigkeiten

Zu den größten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt neben der Altstadt im Kolonialstil das Piratenmuseum von Nassau sowie das Fort Charlotte von dem aus man einen wunderschönen Blick auf den Hafen von Nassau hat.
mehr zum Hafen Nassau

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
"The Magic City" gehört zu einer der bekanntesten Städte der USA und ist durch den direkten Zugang zum Meer Ausgangspunkt zahlreicher Kreuzfahrten. Die Stadt Miami besitzt nicht mehr als knapp 400.000 Einwohner, allerdings gehören zum Einzugsgebiet der Stadt im amerikanischen Bundesstaat Florida mehr als 5 Millionen US-Bürger.

Was bedeutet "Miami"?

Die Herkunft des Namens liegt schon beim ersten Besuch Miamis nahe, denn im indianischen heißt die zweitgrößte Stadt Floridas "großes Wasser". Kaum verwunderlich, dass in einer derartigen Traumstadt die Bevölkerung stetig wächst (seit 2000 um ganze 10%).

Little Havana, Everglades, Florida Keys - Miami als Ausgangsort für Ausflüge

Beliebt bei Touristen aller Altersklassen und Nationen ist das Viertel "Little Havana", welches nach dem Anstieg der dort siedelnden Kubaner in den 60er Jahren des vergangenen Jahrtausends einfach nach der Hauptstadt Kubas, Havanna, benannt wurde. Es ist bekannt für seine vorzüglichen Bars und Restaurants, der zahlreichen kulturellen Events, der kleinen Familienunternehmen und dem unvergleichlichen Zusammenhalt unter den Menschen aus diesem Viertel. Ein Highlight jedes Jahr ist das Calle-Ocho-Festival in Miami. Auf der SW 8th Avenue, feiern in diesenTagen Menschen verschiedenster ethnischer Gruppen zu Salsa, Merengue und Reggaeton während heimische Speisen auf den Straßen verkauft werden. Des Weiteren sind rund 30 Bühnen für Top-Acts und Livemusik aufgebaut um den geneigten Festivalbesucher zu unterhalten. Ebenfalls erwähnenswert ist die Tatsache, dass die weltweit längste Congareihe nicht in Kuba sondern eben auf diesem Fest in Miami stattfand. Stolze 119.986 feierwütige Festivalbesucher fanden sich im März 1988 zu eben diesem Tanz zusammen!

Auge in Auge mit den berüchtigten Alligatoren

Miami dient ebenfalls als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Everglades-Nationalpark. Der Nationalpark misst gigantische 6104 km² und ist erst seit 1947 geschützt, da er die Heimat vieler Tierarten ist, die teilweise nur dort zu finden sind. Dort wären zum Beispiel die einzigen Flamingos in den USA, aber auch Pelikane, Schwarzbären Schlangen und Pumas lassen sich in den Gefilden der Everglades finden. Der bekannteste Bewohner ist der Alligator, der im gesamten Gebiet beheimatet ist, sich allerdings vom Salzwasser fernhalten. Eben dieses wird wiederrum von den Krokodilen bewohnt. Somit ist dieser Nationalpark der einzige Ort der Welt, an dem sich Alligatoren und Krokodile dasselbe Gebiet teilen. Interessant für Gäste des Parks ist zudem, dass der Everglades-Nationalpark im eigentlichen Sinne ein 60 Kilometer breiter Fluss ist, der sich mit ungefähr 1 Meter pro Stunde fortbewegt.

Florida Keys: Miami als idealer Ausgangspunkt


Nicht weit von Miami ist der Besuch der Inselgruppe "Florida Keys". Hierbei handelt es sich um eine Ansammlung von rund 200 Koralleninseln, die sich auf einer Länger von 290 Kilometern aneinanderreihen. Dieses Gebiet wird über eine Straße mit einer Vielzahl von Brücken erreicht, eine der bekanntesten ist die Seven Mile Bridge. Selbige ist eine knapp 11 Kilometer lange Brücke, die 1982 eröffnet wurde und die Inseln des Vaca Key und Bahia Honda miteinander verbindet. Zu sehen war die Seven Mile Bridge bereits auf einigen Kinoleinwände, so war sie mitunter in den Blockbustern "2 Fast 2 Furious", "True Lies" und auch im James Bond Film "Lizenz zum Töten" Teil des Films.
Die Entstehung der Florida Keys gründet in der Eiszeit die sich im Zuge des Anstiegs des Meeresspiegels gebildet haben. In diesem Gebiet einzigartige Tiere und Pflanzen finden wie bspw. der Key-Weißwedelhirsch.

Sport als Aushängeschild

Auch sportlich ist die US-amerikanische Stadt ein Schwergewicht. Sie beheimatet neben den Miami Marlins (Baseball) und den Dolphins auch die Miami Heat. Selbige haben 2013 zum zweiten Mal in Folge die Meistertrophäe der beliebten NBA-Liga nach Miami geholt. Des Weiteren war die Stadt so oft wie keine andere Stadt in den USA Austragungsort des Super Bowls, des Finales der National Football League.

Miami ist in vielerlei Hinsicht das perfekte Ziel für eine Reise mit einem Kreuzfahrtschiff oder für den ein oder anderen Tag im Zuge eines Vor- oder Nachprogramms.
mehr zum Hafen Miami

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Der zweitgrößte Kreuzfahrthafen der Welt ist Ausgangspunkt namhafter Reedereien und wurde zwischen 1951 und 1953 erbaut. Erst in 70er Jahren wurde das erste Kreuzfahrtschiff im Hafen in Florida stationiert. Durch das benachbarte Kennedy Space Center, welches es seit 1968 gibt, stieg auch die Relevanz von Port Canaveral, da fortan wichtige Raketenteile über den Seeweg transportiert wurden. Das dortige KSC ist Arbeitgeber für rund 17.000 Menschen und misst mehr als 500 Quadratkilometer Fläche. Gerne besucht werden die drei Startrampen 39, 39A und 39B, von denen vor allem erstere ein geschichtsträchtiger Ort ist. Dort starteten zahlreiche Raketen der Apollomissionen in den 70ern und anschließend die beeindruckenden und weltberühmten Spaceshuttles.
Ausflüge werden meist zum o.g. Kennedy Space Center, den Universal Studios Florida, dem Walt Disney Theme Park und dem dortigen Seaworld angeboten, wodurch Cape Canaveral als zentraler Ausgangspunkt geradezu prädestiniert ist.
Des Weiteren werden bei einigen Reedereien Tagesprogramme wie eine Pontoon Cruise auf dem Banana River oder ein Kayak-Ausflug in der Manateebucht angeboten.
mehr zum Hafen Port Canaveral

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 16:00 Uhr

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 20:00 Uhr
Charleston ist eine Hafenstadt im US-Bundesstaat South Carolina und hat über 150.000 Einwohner. Jahrelang war sie die Metropole der Südstaaten und bis 1788 sogar die Hauptstadt von South Carolina. Aus vielen Gründen zieht es die Menschen nach Charleston – die lebhaften Restaurants und Bars, die vielseitige Kunst- und Stilszene, die Nähe zum Wasser und die historischen Geschichten.

Ein Besuch auf der ältesten Plantage
Die Magnolia Plantage wurde 1676 von der Familie Drayton gegründet und ist eine der ältesten Plantagen im Süden von Charleston. Mittlerweile wurde die Magnolia Plantage in das ursprüngliche Plantagenhaus restauriert und als Hausmuseum betrieben. Das Museum bietet wunderbare interaktive Programme, die die afroamerikanische Geschichte auf der Plantage, einschließlich Sklaverei und Freiheit, reflektieren. Zu den weiteren interessanten Attraktionen auf der Plantage gehören eine Sumpfboottour durch die umliegenden Wasserstraßen, ein Wildreservat sowie ein Streichelzoo.

Eine Yacht-Tour für jede Gelegenheit
"Charleston Charter and Yacht" bietet eine Vielzahl von Yacht-basierten Touren für jede Gelegenheit - von Hafenrundfahrten und Touren bis zu privaten Events, Business-Meetings und Hochzeiten. Die Charter- und Yachtflotte von Charleston besteht aus hochmodernen, klimatisierten Luxusyachten, die stündlich, täglich oder mehrtägig gemietet werden können. Das Unternehmen bietet exklusive Ausflüge zu verschiedenen faszinierenden Orten, darunter Kiawah Island, Beaufort, Fripp Island, Hilton Head Island, McClellanville und Georgetown.
mehr zum Hafen Charleston

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Norfolk ist mit ca. 270.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundesstaates Virginia an der Ostküste der USA und der weltgrößte Militärhafen der U.S.Navy. Die große Bedeutung der Marine für die Stadt kann bei einem Besuch des Naval Museum erforscht werden, aber auch ein Besuch des Chrysler Museum mit seiner umfangreichen Gemäldesammlung ist kunstinteressierten Besuchern der Stadt zu empfehlen. Technikfans werden bei einem Besuch des Virginia Air and Space Center voll auf ihre Kosten kommen. Der vor der Stadt liegende Virginia Beach ist ein beliebtes Ziel für Badegäste und Wassersportler. mehr zum Hafen Norfolk

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 23:00 Uhr
Baltimore

Die Stadt Baltimore ist stolz auf seine riesige, neu angelegte Hafenanlage und die wechselhafte Geschichte, die sich in der größten Stadt des US-Staates Maryland abgespielt hat. Durch die Schlacht um Fort McHenry, während der die Briten 25 Stunden lang versucht haben die Freibeuter zu besiegen, wurde ein Rechtsanwalt inspiriert und schrieb schließlich den Text zur US Nationalhymne. Die Rede ist von Francis Scott Key, der "The Star - Sprangeld Banner" ihren Text verlieh.

Sehenswürdigkeiten

Baltimore besitzt eine Vielzahl von Museen und Kunstgalerien und ist zudem eine langjährige Wirkungsstätte des bekannten US-Schriftstellers Edgar Allan Poe, bis er im Jahre 1849 schließlich dort starb.
Sie werden in der Stadt garantiert den Alltag vergessen und werden sich sicherlich an den leckeren Restaurants, den Shows und Straßenkünstlern erfreuen.
mehr zum Hafen Baltimore

Ankunft: 09:00 Uhr
New York liegt an der Ostküste der USA in der New York Bay an den Mündungen des Hudson Rivers und des East Rivers in den Atlantik. New York hat den Spitznamen "Big Apple" und ist eine Stadt, die Millionen von Besuchern jedes Jahr in ihren Bann zieht. Das Stadtzentrum befindet sich auf der Insel Manhattan und ist das Herz der Stadt. New York ist mit ca.8,2 Millionen Menschen eine der größten Städte der Welt.Fast alle kulturellen Sehenswürdigkeiten befinden sich in Manhattan, z.B. das Rockefeller Center, das Empire State Building, die Freiheitsstatue aus dem Jahre 1886 auf Liberty Island südlich von Manhattan, den Madison Square Garden und die Carnegie Hall. Bekannte Hotels sind das Waldorf-Astoria, The Plaza, Regent,Four Seasons und viele andere. Das viel besungene New York mit seiner Fifth Avenue und dem Central Park sowie dem Broadway und der berühmten größten Börse der Welt, die New York Stock Exchange, ist ein Schmelztiegel für alle Nationalitäten, arm und reich und immer wieder eine Reise wert.mehr zum Hafen New York

Abfahrt: 17:00 Uhr
New York liegt an der Ostküste der USA in der New York Bay an den Mündungen des Hudson Rivers und des East Rivers in den Atlantik. New York hat den Spitznamen "Big Apple" und ist eine Stadt, die Millionen von Besuchern jedes Jahr in ihren Bann zieht. Das Stadtzentrum befindet sich auf der Insel Manhattan und ist das Herz der Stadt. New York ist mit ca.8,2 Millionen Menschen eine der größten Städte der Welt.Fast alle kulturellen Sehenswürdigkeiten befinden sich in Manhattan, z.B. das Rockefeller Center, das Empire State Building, die Freiheitsstatue aus dem Jahre 1886 auf Liberty Island südlich von Manhattan, den Madison Square Garden und die Carnegie Hall. Bekannte Hotels sind das Waldorf-Astoria, The Plaza, Regent,Four Seasons und viele andere. Das viel besungene New York mit seiner Fifth Avenue und dem Central Park sowie dem Broadway und der berühmten größten Börse der Welt, die New York Stock Exchange, ist ein Schmelztiegel für alle Nationalitäten, arm und reich und immer wieder eine Reise wert.mehr zum Hafen New York

Ankunft: 12:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Horta ist eine portugiesische Stadt am Südostufer der zu den Azoren. Mit seinem Yachthafen gehört Horta zur Insel Faial, mit rund 6.500 Einwohner. mehr zum Hafen Horta Faial

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 18:00 Uhr
Ponta Delgada ist die Hafenstadt und der Hauptort der portugiesischen Azoreninsel Sao Miguel. Die Innenstadt mit ihrem historischen Zentrum hat viele schöne Parks und Strassen. An der Hafenpromenade kann man wunderbar bummeln.mehr zum Hafen Ponta Delgada

Ankunft: 08:00 Uhr
Abfahrt: 15:00 Uhr
La Coruna liegt malerisch auf einer Halbinsel im Nordwesten Spaniens am Atlantik und gehört zur Provinz Galizien. Die Stadt wird auch die "Ciudad de Cristal" - die "Stadt aus Glas" genannt, da hier die verglasten Fassaden der charakteristischen Häuser die Besucher in sofort ihren Bann ziehen. Der Hafen liegt zentral an der Avenida de la Marina. Laue Sommertage können in den Bars und Restaurants rund um den Hafen sowie an den feinen weißen Sandstränden "Riazor" und "Orzán" genossen werden. Und wenn am Morgen die Fischer ihren Fang im Hafen präsentieren, ist das auf jeden Fall einen Blick wert. mehr zum Hafen La Coruña

Ankunft: 09:00 Uhr
Abfahrt: 19:00 Uhr
Honfleur ist eine Hafenstadt in der Normandie/Frankreich. Sie liegt an der Mündung der Seine in den Ärmelkanal.Im 19. Jahrhundert wurde Honfleur zum Zentrum künstlerischer Aktivitäten. Eugène Boudin, der Maler der Küstenlandschaften, wurde 1814 hier geboren. Maler wie Jongkind, Claude Monet, Pissarro, Renoir und Cézanne kamen nach Honfleur und trafen sich oft in der Ferme St-Siméon, einem Bauernhof, der als Geburtsstätte des Impressionismus gilt und heute ein stilvolles Hotel ist.Ein Meisterwerk der Baukunst ist die 1995 eingeweihte Pont de Normandie, die Honfleur und Le Havre verbindet, eine der längsten Brücken Europas. mehr zum Hafen Honfleur

Ankunft: 09:00 Uhr
Bremerhaven ist Oberzentrum im nördlichen Weser-Elbe-Dreieck und die kreisfreie Stadt des Landes Bremen. Die Stadt selbst hat rund 117.000 Einwohner.Zum Stadtgebiet Bremerhavens gehören alle Grundstücke, Fluss- und Hafenanlagen mit Ausnahme des Überseehafens. Dieser gehört zur Stadt Bremen.Als Start- und Zielhafen für Kreuzfahrten im Nord- und Ostseeraum mit ca. 130.000 erwarteten Passagieren für 2008 und einem der modernsten, leistungsfähigsten und sichersten Terminals der Welt gewinnt Bremerhaven immer mehr an Bedeutung. Geschichtlich bekannt als wichtigster Auswandererhafen des Kontinents und bis in die 70er Jahre als Hafen für den Passagierverkehr über den Atlantik erfolgreich.Noch heute ist Bremerhaven auch der wichtigste Fischereihafen Deutschlands. Der "Alte Hafen" mit den Museumsschiffen, die Seebäderkaje und das Fischereihafengebiet südlich der Geeste gehören zur Stadt Bremerhaven. mehr zum Hafen Bremerhaven

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!