1850601 SeaDream II: 8 Tage von Valletta bis Athen (Piräus) (16. Sep 2024-24. Sep 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

DELUXE All Inclusive
bis € 300 Onlinebonus!
ab € 8.866,-

16.09. - 24.09.24 SeaDream II

8 TAGE VON VALLETTA BIS ATHEN (PIRäUS)

16. Sep 2024 bis 24. Sep 2024 (8 Tage)
ab Valletta bis Piräus
  •  Deluxe & All Inclusive
  •  kleines Schiff

SeaDream II

16. Sep 2024 bis 24. Sep 2024

8 Tage

ab Valletta bis Piräus

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der SeaDream II, 16. Sep 2024 bis 24. Sep 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan SeaDream II

Kabinen SeaDream II

Elegant und Komfortabel, diese Worte umschreiben, was Sie in der Admiral Suite erwartet. Die Admiral Suite ist aufgeteilt in einen Wohn- und Essbereich und einen Schlaf- und Badbereich. Das Schlafzimmer beinhaltet ein Queensize- Bett, das mit feinsten belgischen Leinen und Wolle bezogen ist. Der Wohnbereich bietet für Gäste ein weiteres Bad. Im Wohnbereich und Schlafbereich erwartet Sie ein individuelles Entertainment Paket mit Fernseher, DVD und CD Spieler. Die drei grossen Panorama Fenster rücken die Suite in rechte Licht und bescheren Ihnen einen guten Ausblick auf Meer und Landschaft. Alle Suiten sind aussenliegend mit Meerblick und haben einen persönlichen Service eine Minibar und einen 24- Stunden Zimmerservice.


Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Owner Suite erwartet Sie mit einer sehr gräumigen und exklusiven Schlaf/Bad Kombination. Das Badezimmer überzeugt mit Meerblick und einer Multijet- Dusche und einer separaten Badewanne. Ein grosszügiges Wohnzimmer mit Essbereich und einem extra Bad, bietet den perfekten Platz um sich zu Unterhalten, private Cocktail Parties zu geben oder für intimere Essen. Ein individuelles Enterntainment Center mit TV, DVD, CD im Wohnzimmer sowie im schlafzimmer rundet die Suite ab.Alle Suiten sind aussenliegend mit Meerblick und haben einen persönlichen Service eine Minibar und einen 24- Stunden Zimmerservice.

Größe bis ca. 42qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Commodore Suite kombiniert zwei Yacht Club Kabinen zu einem Raum, so dass Sie und Er zwei getrennte Schränke und Bäder nutzen können.
Gäste könne frei wählen zwischen zwei einzel stehenden Betten oder einem Doppelbett mit zusätzlicher Sitzecke mit 4 Stühlen. Insgesammt gibt es 8 dieser Suiten. Alle Suiten sind aussenliegend mit Meerblick und haben einen persönlichen Service eine Minibar und einen 24- Stunden Zimmerservice.

Größe bis ca. 36qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

Die Commodore Suite kombiniert zwei Yacht Club Kabinen zu einem Raum, so dass Sie und Er zwei getrennte Schränke und Bäder nutzen können.
Gäste könne frei wählen zwischen zwei einzel stehenden Betten oder einem Doppelbett mit zusätzlicher Sitzecke mit 4 Stühlen. Insgesammt gibt es 8 dieser Suiten. Alle Suiten sind aussenliegend mit Meerblick und haben einen persönlichen Service eine Minibar und einen 24- Stunden Zimmerservice.

Größe bis ca. 36qm
Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Bullaugen
  • Queensize-Bett (auf Wunsch wird in Twin-Betten umgestaltet)
  • marmorverkleidetes Bad mit Dusche
  • offenes Arrangement von Wohn- und Schlafbereich
  • TV (Flachbildschirm)
  • CD-/DVD-Player
  • iPod©-Dockingstation
  • Internet-Anschluß
  • Direktwahltelefon
  • Minibar
  • Safe
  • Briefpapier


Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Panoramafenster
  • Queensize-Bett (auf Wunsch wird in Twin-Betten umgestaltet)
  • marmorverkleidetes Bad mit Dusche
  • offenes Arrangement von Wohn- und Schlafbereich
  • TV (Flachbildschirm)
  • CD-/DVD-Player
  • iPod©-Dockingstation
  • Internet-Anschluß
  • Direktwahltelefon
  • Minibar
  • Safe
  • Briefpapier


Belegung bis zu. 2 Pers.

  • Panoramafenster
  • Queensize-Bett (auf Wunsch wird in Twin-Betten umgestaltet)
  • marmorverkleidetes Bad mit Dusche
  • offenes Arrangement von Wohn- und Schlafbereich
  • TV (Flachbildschirm)
  • CD-/DVD-Player
  • iPod©-Dockingstation
  • Internet-Anschluß
  • Direktwahltelefon
  • Minibar
  • Safe
  • Briefpapier


Belegung bis zu. 2 Pers.

Bilder & Fotos SeaDream II

Die Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Alle Bordeinrichtungen
  • Ausrüstung und Geräte der SeaDream Marina
  • Mountainbikes
  • Golf Simulator
  • Hafengebühren und Steuern
  • All Inclusive an Board
  • Mineralwasser, Kaffee, Tee und Wein zu den Mahlzeiten
  • Softgetränke und Spirituosen
  • Trinkgelder

NICHT enthalten:

  • Versicherungen wie z.B. Reiserücktrittskostenversicherung
  • Premium Spirituosen und Weine
  • Persönliche Ausgaben wie Frisör, Sauna, Massage, Wäscheservice, Internet etc.

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 1985
Passagiere: 110
Crew: 95
Tonnage: 4333 BRT
Länge: 105.00m
Breite: 14.00m
Werft: Wartsila
Flagge: Bahamas
Decks: 5

Sea Dream II - Deluxe-Yachting

Sie haben hohe Ansprüche? Dann ist die 5-Sterne Luxus-Yacht Sea Dream II genau Ihr Schiff.
Sie werden sehen, wie unterschiedlich Kreuzfahrten mit einer Yacht sein können. Exklusivität gehört zu den größten Vorzügen einer Kreuzfahrt auf der Sea Dream II, die eine übersichtliche Anzahl von maximal 110 Gästen aufnehmen kann. Dabei kommt auf jeden Gast fast ein Crewmitglied - eine solche hohe Servicedichte haben nur ganz wenige Schiffe zu bieten!
Ob Sie relaxen oder shoppen möchten, sich gerne verwöhnen lassen oder sportlich aktiv sind: Auf den Kreuzfahrten mit einer Sea Dream Yacht ist für jeden Geschmack etwas dabei - natürlich standesgemäß auf höchstem Niveau!

Kreuzfahrten auf höchstem Niveau

Ebenso wie das baugleiche Schwesterschiff zählt auch die Sea Dream II zu den besten Kreuzfahrtyachten der Welt.
Während Ihrer Kreuzfahrt wohnen Sie in hochwertig eingerichteten, geräumigen Suiten, der Butler-Service nimmt Ihnen die ein oder andere Aufgabe ab, damit Sie jede Sekunde an Bord genießen können.
Die gebotene Spitzengastronomie in den beiden Bord-Restaurants wird Sie mit internationalen kulinarischen Kreationen ebenso begeistern wie die ungezungene internationale Atmosphäre der Sea Dream II.

Ultra-All-Inclusive

Auf allen Kreuzfahrten der Sea Dream II kommt der Gast in den Genuß des umfangreichen All-Inclusive-Angebot, für das die Reederei Sea Dream bekannt ist: Champagner und andere Premium-Spirituosen sind dabei ebenso im Reisepreis enthalten wie Trinkgelder oder auch alle Mahlzeiten an Bord. So bleiben die Nebenkosten an Bord übersichtlich.

mit der Sea Dream II auf Kreuzfahrt

Abseits der vielbefahrenen Routen des Massentourismus läuft die Sea Dream II die schönsten Ziele und Destinationen in Ländern auf der ganzen Welt an. Entdecken Sie die Vielfalt an interessanten und abwechslungsreichen Routen und erleben Sie die Welt aus einem anderen Blickwinkel - die Sea Dream II wartet schon auf Sie!
Restaurants SeaDream II
Genießen Sie internationale Spezialitäten auf höchstem Niveau in den beiden Restaurant der Sea Dream I (Topside Restaurant, Dining Salon)
Bars & Lounges
Vier unterschiedlich gestaltete Bars laden zum verweilen ein. (Top of the Yacht Bar, Piano Bar, Pool Bar, Main Salon Bar)
Sport
modernes Fitnesscenter, Mountainbikes, Jetski, Kajaks, Golfsimulator, Wasserski, Schnorcheln
Wellness & Spa
Vollkommmene Entspannung verspricht das umfangreiche Wellnessangebot der Sea Dream II mit Pool, Dampfbad, Sauna, Thalasso),Beauty-Salon, Jacuzzi, Asian Spa, Massagen
Service & Shopping
Für einen kleinen Shoppingbummel lädt die Bord-Boutique der Sea Dream II ein.
Unterhaltung auf der SeaDream II
Open-Air-Kino, Kasino, Cocktailpartys, Live-Musik, Vorträge auf Transatlantikreisen
Ärztliche Versorgung an Bord
Eine Krankenstation für Notfälle ist vorhanden.
Rauchen auf der SeaDream II
Das Rauchen an Bord ist nur in den gekennzeichneten Bereichen gestattet.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Valletta ist die Hauptstadt des EU-Staates Malta und gleichzeitig die kleinste Hauptstadt eines EU-Landes. Dies mag vor allem daran liegen, dass die Gesamtfläche Maltas ungefähr mit der Münchens zu vergleichen ist.
Die Altstadt ist von einem Ring aus Bastionen umgeben, der in der Vergangenheit die Gegner abwehren sollte.
Trotz der geringen Einwohnerzahl von knapp 6.000 Einwohnern, gilt Valletta als eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt.

Sehenswürdigkeiten

Am einfachsten lässt sich Valletta mit dem Boot in Form einer Hafenrundfahrt erkunden. Hier lassen sich beispielsweise die Bastionen mit den Namen Michael, Andrew, das Fort St. Elmo und viele weitere bestaunen. Das mit Abstand prunkvollste Gebäude der Stadt ist der Grand Master's Palace, ein Bau nach den Plänen von Gerolamo Cassar. Dieses Gebäude ist direkt am zentralen Palace Square gelegen und füllt einen gesamten Häuserblock aus.
Das bereits erwähnte Fort St. Elmo existiert bereits länger als die eigentliche Stadt und spielte eine wichte Rolle bei der Belagerung der Osmanen im Jahre 1565. Heute kann allerdings nicht mehr das gesamte Fort besichtigt werden, da es derzeit vom maltesischen Militär als Ausbildungsstätte genutzt wird.
Ebenfalls von Gerolamo Cassar wurden die verschiedene Auberges, Stützpunkte bzw. Paläste der verschiedenen Malteserorden, entworfen. Diese beherbergen heute wichtige Institutionen wie das Auswärtige Amt, das Finanzministerium oder den Sitz des Premierministers.

Ebenfalls Pflicht ist ein Spaziergang oder Shoppingbummel über die Republic Street, die mit ihren zahlreichen Geschäften und wichtigen, ansässigen Gebäuden eins der Hauptzentren der Insel ist.
mehr zum Hafen Valletta

Valletta ist die Hauptstadt des EU-Staates Malta und gleichzeitig die kleinste Hauptstadt eines EU-Landes. Dies mag vor allem daran liegen, dass die Gesamtfläche Maltas ungefähr mit der Münchens zu vergleichen ist.
Die Altstadt ist von einem Ring aus Bastionen umgeben, der in der Vergangenheit die Gegner abwehren sollte.
Trotz der geringen Einwohnerzahl von knapp 6.000 Einwohnern, gilt Valletta als eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt.

Sehenswürdigkeiten

Am einfachsten lässt sich Valletta mit dem Boot in Form einer Hafenrundfahrt erkunden. Hier lassen sich beispielsweise die Bastionen mit den Namen Michael, Andrew, das Fort St. Elmo und viele weitere bestaunen. Das mit Abstand prunkvollste Gebäude der Stadt ist der Grand Master's Palace, ein Bau nach den Plänen von Gerolamo Cassar. Dieses Gebäude ist direkt am zentralen Palace Square gelegen und füllt einen gesamten Häuserblock aus.
Das bereits erwähnte Fort St. Elmo existiert bereits länger als die eigentliche Stadt und spielte eine wichte Rolle bei der Belagerung der Osmanen im Jahre 1565. Heute kann allerdings nicht mehr das gesamte Fort besichtigt werden, da es derzeit vom maltesischen Militär als Ausbildungsstätte genutzt wird.
Ebenfalls von Gerolamo Cassar wurden die verschiedene Auberges, Stützpunkte bzw. Paläste der verschiedenen Malteserorden, entworfen. Diese beherbergen heute wichtige Institutionen wie das Auswärtige Amt, das Finanzministerium oder den Sitz des Premierministers.

Ebenfalls Pflicht ist ein Spaziergang oder Shoppingbummel über die Republic Street, die mit ihren zahlreichen Geschäften und wichtigen, ansässigen Gebäuden eins der Hauptzentren der Insel ist.
mehr zum Hafen Valletta

Gozo ist die zweitgrößte Insel des Archipels der Republik Malta.Der britischen Herrschaft verdankt Gozo unter anderem die Ausgrabung des ?gantija-Tempels, die 1827 vom britischen Inselkommandanten Otto Bayer angeordnet wurde, die 1897 vorgenommene Umbenennung ihrer Hauptstadt Rabat in Victoria und 1915 die Einrichtung des Stadtparks von Victoria.Der Westen Gozos, das Dwejra genannte Gebiet, ist die Hauptattraktion der Insel. Hier liegen der durch einen Tunnel mit dem Meer verbundene Inlandsee und der Fungus Rock, die Heimat des Malteserschwamms.An der Nordküste, östlich von Marsalforn, liegt die Kalypso-Grotte, von der man behauptet, dort habe Odysseus sieben Jahre bei der Nymphe Kalypso gelebt.mehr zum Hafen Gozo

Taormina (oft auch Taurmina) ist eine sizilianische Stadt mit knapp 15.000 Einwohnern. Besonders beliebt bei Urlaubern ist die Stadt auf Grund ihrer malerischen Lage und des sehr milden Klimas sowie der antiken Sehenswürdigkeiten.

Sehenswürdigkeiten und Tourismus

Die ersten Aufzeichnungen über den Erhohlungswert gibt es schon aus dem Jahr 1787 von Johann Wolfgang von Goethe, der Taormina im Rahmen seiner 'Italienischen Reise' besuchte. Die Wende zum bekannten Tourismusort vollzog sich allerdings erst zum Ende des 19. Jahrhunderts als der Zeichner Otto Geleng mit seinen farbenfrohen Malereien die Landschaft vonTaormina bis weit über die Grenzen von Sizilien hinaus bekannt machte.
Für einen Tagesausflug bietet sich die Besichtigung eines der vielen Bauwerke der Stadt an. Eindrucksvoll ist besonders das antike Teatro Greco, von welchem aus man einen einmaligen Blick auf den Vulkan Ätna hat als auch auf den Golf von Giardini-Naxos. Das Theater ist mit einer Länge von 120 Metern und einer Breite von 50 Metern so ausgerichtet, dass es die Morgensonne im Rücken der Bühne hat. Das hat den Vorteil, dass die damals aufgeführten Stücke, welche oft den ganzen Tag dauerten, sich parallel zum wirklichen Tagesablauf entwickeln konnten.
Der Stadtpark von Taormina liegt zwischen dem Corso Umberto und einem der Theater und ist mit seinen knapp 3 Hektar ein wunderschön angelegter englischer Garten.


mehr zum Hafen Taormina

Fiskardo ist ein kleiner Hafenort im Süden Griechenlands mit knapp 250 Einwohnern. Da die Stadt vom großen Erdbeben 1953 zu großen Teilen verschont blieb und besonders der Hafen mit seinem ursprünglichen Charme punkten kann, ist Fiskardo trotz seiner Größer einer der beliebtesten Touristenorte der Region.
Bekannt ist die der Hafenort besonders für die ausgeprägte Gastronomie, denn viele der alten Kneipen und Lokale wurden über die Zeit zu hochwertigen und edlen Restaurants umgebaut und erweitert. So besuchten beispielsweise Weltstars wie Madonna und Nicolas Cage Fiskardo.
Auf Grund der relativ kurzen Saison stiegen die Preise für die Unterkünfte und Restaurants immer weiter an, sodass bis vor einigen Jahren die Touristenzahlen rückläufig waren. Nachdem man sich allerdings entschlossen hatte die Preise wieder auf ein moderates Level zu senken, und der Kommerzialisierung des Ortes weiter entgegenzuwirken, kommen heutzutage, auch dank der großen Kreuzfahrtschiffe, immer mehr Besucher nach Fiskardo.

Sehenswürdigkeiten in Fiskardo

Natürlich ist der alte Hafen das Herzstück der Stadt, trotzdem sollte man nicht vergessen, dass es auch noch Attraktionen außerhalb gibt. So gibt es beispielsweise das kleine Meeresmuseum oder den alten Leuchtturm, der auf einem verträumten kleinen Hügel steht. Ein weiterer Anlaufpunkt ist die Normannische Kirche, deren Ruine das Hafenbecken von Norden her überragt.
mehr zum Hafen Fiskardo

Itea liegt an der Nordküste des Golfs von Korinth etwa 15 km südwestlich von Delphi und 200 km westlich von Athen. Östlich liegt Kirra, der antike Hafen von Delphi.Itea erstreckt sich in der fruchtbaren Küstenebene, die sich nördlich bis zum nahen Amfissa hinzieht und im Osten und Westen von felsigen Bergen begrenzt ist. Hier befindet sich Griechenlands größter zusammenhängender Olivenhain mit ca. 500.000 Olivenbäumen.Itea besitzt einen in Griechenland seltenen Riviera-Charme und eine gepflegte Promenade. Auf der Seeseite der Promenade reiht sich ein Restaurant an das nächste. Bei klarer Sicht sind die Berge der Peloponnes auf der gegenüberliegenden Seite des Golfs von Korinth zu sehen.mehr zum Hafen Itéa - Delphi

Der Kanal von Korinth trennt das griechische Festland von der Halbinsel Peloponnes.Für den in den Jahren 1881 bis 1893 gebauten,Kanal durchgrub man die Landenge von Korinth, den so genannten Isthmus von Korinth, an ihrer schmalsten Stelle. Seitdem verbindet der Kanal von Korinth den Saronischen Golf mit dem Golf von Korinth. Um diese Durchfahrtsmöglichkeit zu erhalten und sich so die etwa 400 km lange Fahrt rund um den Peloponnes zu ersparen, nahm man es auf sich, bis zu 84 m in die Tiefe durch Felsgestein zu graben. Dadurch erreichte man eine Wassertiefe von etwa 8 m. Das Kanalbett ist oben etwa 24 m breit, verengt sich jedoch nach unten auf ca. 21 m.mehr zum Hafen Korinthkanal

Piräus ist ein Hafenstadt, die früher durch Stadtmauern mit der Hauptstadt Athen verbunden war.Die Stadt ist wichtiges Industriezentrum in Griechenland und drittgrößter Mittelmeerhafen. Sehenswürdig ist der antike Hafen mit seinen vielen,romantischen Fischtavernen. mehr zum Hafen Piräus

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!