1977495 Explora 1: ab Marghera (Venedig) bis Venice (Fusina) (12. Jul 2024-9. Aug 2024)
Kontakt zu uns

 05139 95 90 920


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

Logo

Lade Daten...einen Moment bitte

DELUXE All Inclusive
ab € 15.400,-

12.07. - 09.08.24 Explora 1

AB MARGHERA (VENEDIG) BIS VENICE (FUSINA)

12. Jul 2024 bis 9. Aug 2024 (28 Tage)
ab/bis Venedig
  •  neue Luxusmarke
  •  Gast/Crew Verhältnis nur 1:1,25
  •  Deluxe All Inclusive
  •  viele Termine mit Singlespecials

Explora 1

12. Jul 2024 bis 9. Aug 2024

28 Tage

ab/bis Venedig

Logo

Lade Buchungsformular...einen Moment bitte

Unverbindliche Anfrage

Wir klären gerne Ihre offenen Fragen und Wünsche so schnell wie möglich, unsere Kreuzfahrtberater freuen sich auf Ihr Interesse!

Ihre Reise:
Kreuzfahrt mit der Explora 1, 12. Jul 2024 bis 9. Aug 2024

Bitte füllen Sie das Anfrageformular komplett aus!

Rufnummer mit Landesvorwahl, z.B. +496912345678

Mit dem Betätigen des "Absenden" Buttons senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage zu dieser Kreuzfahrt. Unsere Kreuzfahrtspezialisten werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um offene Fragen und Wünsche abzuklären. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen
Preise & Verfügbarkeit
Achtung! Alter bei Abreise angeben!
Haben Sie Kinder unter 2 Jahren? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Kreuzfahrtspezialisten.
Bitte gewünschten Flughafen auswählen.

Deckplan Explora 1

Kabinen Explora 1

  • Große, raumhohe Fenster mit Blick aufs Meer
  • Loungebereich mit Kaffee-/Esstisch
  • Eine Flasche Champagner zur Begrüßung in der Suite
  • Private, gekühlte Minibar, die nach Ihren Wünschen aufgefüllt wird
  • Espressomaschine, Wasserkocher und Teekanne inklusive einer Auswahl an Kaffeespezialitäten und Tees
  • Eine nachfüllbare Wasserflasche pro Gast inklusive
  • Safe mit ausreichend Platz für die meisten Tablets und Laptops
  • Geräumige Terrasse mit Blick aufs Meer und Speisebereich
  • Komfortables Loungebett zum Entspannen
  • Kingsize-Bett 180 x 200 cm; einige Suiten mit zwei Einzelbetten – Größe: 2 x 90 x 200 cm
  • Daunenbettdecken und -kissen
  • Edle Bettwäsche von Frette
  • Umfangreiche Kissenauswahl
  • Geräumiger, begehbarer Kleiderschrank mit Frisiertisch und Sitzmöglichkeit
  • Geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und Fußbodenheizung
  • Herrlich weiche Bademäntel und -tücher von Frette
  • Individuelle Pflege- und Kosmetikprodukte
  • Dyson Supersonic™-Haartrockner und beleuchteter Make-up-/Rasierspiegel

Einige Suiten mit Badewanne und barrierefreier Ausstattung



Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Große, raumhohe Fenster mit Blick aufs Meer
  • Loungebereich mit Kaffee-/Esstisch
  • Eine Flasche Champagner zur Begrüßung in der Suite
  • Private, gekühlte Minibar, die nach Ihren Wünschen aufgefüllt wird
  • Espressomaschine, Wasserkocher und Teekanne inklusive einer Auswahl an Kaffeespezialitäten und Tees
  • Eine nachfüllbare Wasserflasche pro Gast inklusive
  • Safe mit ausreichend Platz für die meisten Tablets und Laptops
  • Geräumige Terrasse mit Blick aufs Meer und Speisebereich
  • Komfortables Loungebett zum Entspannen
  • Kingsize-Bett 180 x 200 cm; einige Suiten mit zwei Einzelbetten – Größe: 2 x 90 x 200 cm
  • Daunenbettdecken und -kissen
  • Edle Bettwäsche von Frette
  • Umfangreiche Kissenauswahl
  • Geräumiger, begehbarer Kleiderschrank mit Frisiertisch und Sitzmöglichkeit
  • Geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und Fußbodenheizung
  • Herrlich weiche Bademäntel und -tücher von Frette
  • Individuelle Pflege- und Kosmetikprodukte
  • Dyson Supersonic™-Haartrockner und beleuchteter Make-up-/Rasierspiegel

Einige Suiten mit Badewanne und barrierefreier Ausstattung



Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Große, raumhohe Fenster mit Blick aufs Meer
  • Loungebereich mit Kaffee-/Esstisch
  • Eine Flasche Champagner zur Begrüßung in der Suite
  • Private, gekühlte Minibar, die nach Ihren Wünschen aufgefüllt wird
  • Espressomaschine, Wasserkocher und Teekanne inklusive einer Auswahl an Kaffeespezialitäten und Tees
  • Eine nachfüllbare Wasserflasche pro Gast inklusive
  • Safe mit ausreichend Platz für die meisten Tablets und Laptops
  • Geräumige Terrasse mit Blick aufs Meer und Speisebereich
  • Komfortables Loungebett zum Entspannen
  • Kingsize-Bett 180 x 200 cm; einige Suiten mit zwei Einzelbetten – Größe: 2 x 90 x 200 cm
  • Daunenbettdecken und -kissen
  • Edle Bettwäsche von Frette
  • Umfangreiche Kissenauswahl
  • Geräumiger, begehbarer Kleiderschrank mit Frisiertisch und Sitzmöglichkeit
  • Geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und Fußbodenheizung
  • Herrlich weiche Bademäntel und -tücher von Frette
  • Individuelle Pflege- und Kosmetikprodukte
  • Dyson Supersonic™-Haartrockner und beleuchteter Make-up-/Rasierspiegel

Einige Suiten mit Badewanne und barrierefreier Ausstattung



Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 3 Pers.

  • Große, raumhohe Fenster mit Blick aufs Meer
  • Loungebereich mit Kaffee-/Esstisch
  • Eine Flasche Champagner zur Begrüßung in der Suite
  • Private, gekühlte Minibar, die nach Ihren Wünschen aufgefüllt wird
  • Espressomaschine, Wasserkocher und Teekanne inklusive einer Auswahl an Kaffeespezialitäten und Tees
  • Eine nachfüllbare Wasserflasche pro Gast inklusive
  • Safe mit ausreichend Platz für die meisten Tablets und Laptops
  • Geräumige Terrasse mit Blick aufs Meer und Speisebereich
  • Komfortables Loungebett zum Entspannen
  • Kingsize-Bett 180 x 200 cm; einige Suiten mit zwei Einzelbetten – Größe: 2 x 90 x 200 cm
  • Daunenbettdecken und -kissen
  • Edle Bettwäsche von Frette
  • Umfangreiche Kissenauswahl
  • Geräumiger, begehbarer Kleiderschrank mit Frisiertisch und Sitzmöglichkeit
  • Geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und Fußbodenheizung
  • Herrlich weiche Bademäntel und -tücher von Frette
  • Individuelle Pflege- und Kosmetikprodukte
  • Dyson Supersonic™-Haartrockner und beleuchteter Make-up-/Rasierspiegel

Einige Suiten mit Badewanne und barrierefreier Ausstattung



Größe bis ca. 35qm
Belegung bis zu. 3 Pers.



    Größe bis ca. 39qm
    Belegung bis zu. 3 Pers.

    Die Suiten auf Deck 6 haben eine 11qm Terrasse, auf den Decks 7,8,9 eine 9qm große Terrasse

    Größe bis ca. 48qm
    Belegung bis zu. 3 Pers.



      Größe bis ca. 61qm
      Belegung bis zu. 3 Pers.



        Größe bis ca. 52qm
        Belegung bis zu. 4 Pers.

        Suiten auf Deck 6 haben eine 21qm große Terrasse, auf den übrigen Decks 13qm.

        Größe bis ca. 68qm
        Belegung bis zu. 4 Pers.



          Größe bis ca. 80qm
          Belegung bis zu. 4 Pers.



            Größe bis ca. 81qm
            Belegung bis zu. 4 Pers.



              Größe bis ca. 126qm
              Belegung bis zu. 4 Pers.



                Größe bis ca. 149qm
                Belegung bis zu. 4 Pers.



                  Größe bis ca. 280qm
                  Belegung bis zu. 4 Pers.

                  Bilder & Fotos Explora 1

                  Die Leistungen:

                  • Luxuskreuzfahrt in der gebuchten Suitenkategorie, alle Suiten mit Meerblick und privater Terrasse
                  • 24-Stunden-Suitenservice inklusive In-Suite Dining
                  • 24-Stunden Concierge-Service
                  • Eine Flasche Champagner und eine Flasche einer Spirituose nach Wahl zur Begrüßung
                  • Hauptmahlzeiten, Snacks, Zwischenmahlzeiten, Spätaufsteherfrühstück, Kaffee und Teespezialitäten sowie Patisserie und Mitternachtssnacks
                  • Jederzeit unbegrenzte Auswahl an Getränken, edle Weine und erstklassige Spirituosen, Kaffeespezialitäten, Tees und Erfrischungsgetränken, einschließlich der Minibar in der Suite
                  • Unbegrenztes Highspeed-Wi-Fi auf dem gesamten Schiff
                  • Sämtliche Trinkgelder an Bord
                  • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der gesamten Schiffseinrichtung
                  • Unbegrenzter Zugang zum Wellnessbereich
                  • Wellness- und Fitnessprogramme an Bord und in den Destinationen ( es gelten einige Ausnahmen und Bedingungen )
                  • Transfer von Hafen in die Stadt und v.v. ( wo verfügbar )
                  • Zweimal täglicher Housekeeping-Service, einschließlich abendlicher Turndown-Service und Schuhputz-Service
                  • umfangreiche Kissenauswahl sowie Bademäntel und Slipper in der Suite
                  • Infotainment-System mit Smart-TV und Netflix
                  • Video on Demand (VoD): Filme und Serieen auf Abruf in der Suite
                  • Waschsalon zur Selbstbedienung (Deck 9 & 10 - mittschiffs)
                  • Deutschsprachige Bordinformation
                  • Alle Hafensteuern und Sicherheitsgebühren

                  NICHT enthalten:

                  • An- und Abreise, Transfers
                  • Persönliche Ausgaben

                  Das Schiff:

                  Wir besinnen uns auf das, worum es bei einer Seefahrt geht: um das pure, intensive Eintauchen in neue Welten.

                  Daher gestalten wir unsere Schiffe als eine HOMMAGE an die See. Und schreiben die Geschichte des Reisens mit neuster Ingenieurs- und Handwerkskunst fort, so LUXURIÖS wie nie zuvor.

                  HOMES AT SEA

                  In den 461 Suiten, Penthouses und Residences, selbstverständlich allesamt außen gelegen, setzen sich der entspannte Luxus und das elegante europäische Design fort. Das Erlebnis, auf dem Meer zu reisen, ist hier dank der bodentiefen und raumhohen Panoramafenster und der gläsernen Terrassenrelings intensiv spürbar, denn egal ob im Wohn- oder Schlafbereich oder auf der privaten Terrasse, Meerblick ist überall garantiert.

                  Weiters genießen die Gäste zum Beispiel:

                  • Essbereich und Sonnenliegen auf der privaten Terrasse
                  • Begehbarer Kleiderschrank mit Schminktisch
                  • Walk-In-Dusche und Fußbodenheizung im Bad
                  • Individuell befüllte Minibar, Espressomaschine, Teebereiter
                  • Highspeed-Wi-Fi mit eigenem Router
                  •  Infotainment-System mit Smart-TV und Netflix
                  • 24-Stunden-Suitenservice

                  Weitere Informationen

                  Ocean Suites

                  Zwischen 35 und 39 Quadratmetern groß, genießen hier zwei Erwachsene und ein Kind bis 18 Jahre ausgesuchtes Design und exklusives Wohnen, von der privaten Terrasse über einen Wohnbereich bis zum umfangreichen Kissenmenü.

                  Ocean Penthouses

                  Zwischen 43 und 68 Quadratmeter groß, finden hier zwei Erwachsene sowie ein bis zwei Kinder bis 18 Jahre oder ein dritter Erwachsener ihr perfektes Urlaubszuhause. Diese Kategorie ist zusätzlich mit einem Ess- und einem Arbeitsbereich ausgestattet, und teils ist das Schlafzimmer separat.

                  Ocean Residences

                  Auf 56 bis 74 Quadratmetern wohnen hier zwei Erwachsene sowie ein bis zwei Kinder bis 18 Jahre oder ein dritter Erwachsener äußerst luxuriös und verwöhnt vom Butlerservice. Besonderes Ausstattungsmerkmal ist der Meerblick-Whirlpool auf der privaten Terrasse. Das Schlafzimmer ist immer separat vom Wohnbereich, vom Ess- und vom Arbeitsbereich mit großem Schreibtisch. Manche Ocean Residences verfügen zusätzlich über ein Gästebad.

                  Owner’s Residence

                  Mit 280 Quadratmetern verspricht die Owner’s Residence das absolute Höchstmaß an Komfort. Wer hier wohnt, vertraut seine Wünsche einem privaten Butler an. Die 125 Quadratmeter große Terrasse der Owner’s Residence erstreckt sich am Heck über die gesamte Breite des Schiffs. Genau in ihrer Mitte befindet sich ein verglaster Infinity Pool. Wer hierin badet, verschwimmt fast mit dem Meer. Weitere Ausstattungsmerkmale: großzügige Loungelandschaft, Feuerstelle, Dampfbad u.v.m. Buchbar für drei Erwachsene oder zwei Erwachsene und ein oder zwei Kinder unter 18 Jahren.

                  (Die Quadratmeterangaben inkludieren die Terrassenflächen.)

                  WELLNESS UND FITNESS

                  Im über 700 Quadratmeter großen Wellnessbereich indoor und outdoor, 270 Quadratmeter großen Fitnessbereich mit modernsten Geräten, auf dem Joggingparcours und dem Ballsportfeld oder im Fitnessstudio für Gruppen- und Einzeltrainings werden Ihre Kunden ihre Transformation angehen. Wir unterstützen sie zusätzlich mit Wellness- und Fitnesserlebnissen an Land, Ernährungs- und Schlafprogrammen.

                  POOLS UND AUSSENBEREICHE

                  Damit Ihre Kunden den Ocean State of Mind erleben, haben wir bei der Gestaltung der EXPLORA I das Element Wasser in den Mittelpunkt gestellt. Mehr als 6.250 Quadratmeter groß sind die Außenbereiche mit spektakulärem Meerblick und zahlreichen In- und Outdoor Whirlpools entlang des Promenadendecks. Es gibt außerdem drei Außenpools, davon einen adult only Pool, 64 Cabanas und einen 1.200 Quadratmeter großen Innenpool mit beweglichem Glasdach für Baden und Entspannen bei jedem Wetter, den größten und einzigen der Branche.

                  LOUNGES UND BARS

                  Mehr als zehn Lounges und Bars passen sich an die Tageszeit an, sind tagsüber Orte zum Entspannen in einer ruhigen Nische und abends soziale Treffpunkte auf einen erlesenen Drink bei Live-Musik und kuratierten Performances.

                  KULINARISCHE GENÜSSE

                  Neun feine, kleine Restaurants verwöhnen Ihre und unsere Gäste, mit ganz unterschiedlichen exklusiven Köstlichkeiten, von panasiatischer Küche bis zum Steakhouse, vom Konzeptrestaurant des Küchenchefs bis zum Poolrestaurant. Jedes zelebriert international bekannte Kochtalente und legt Wert auf Nachhaltigkeit und frische, gesunde Zutaten, die wir von lokalen Partnern beziehen. Selbstverständlich entscheiden Ihre Gäste, wann und wo sie speisen möchten, fernab von festen Tischzeiten und sehr gern auch In-Suite.

                  SOLO TRAVELLER

                  Gäste,die eine Reise ohne Begleitung unternehmen oder einfach nur eine Suite für sich alleine genießen möchten,können jede Suitenkategorie mit einem Einzelbelegungszuschlag ab bereits 15% buchen.

                  FAMILIEN MIT KINDER

                  Wir heißen alle Generationen willkommen und freuen uns,dass wir für jüngere Abenteurer außergewöhnliche Ermäßigungen anbieten können.

                  Kleinkinder im Alter von 6 Monaten bis 2 Jahren reisen kostenfrei in der Suite bei zwei voll zahlenden Begleitpersonen.(Aus Sicherheitsgründen ist eine Mitreise von Babys erst ab einem Alter von 6 Monaten möglich.)

                  Kinder und Jugendliche zwischen 2 und 18 Jahren erhalten eine Ermäßigung von bis zu 50%,ebenso Erwachsene,die als 3.Gast in derselben Suite reisen,jeweils bei zwei voll zahlenden Gäste.

                  In den Hauptferienzeiten bieten wir spezielle Kinder-und Jugendprogramme an.

                  FLEXIBLE JOURNEYS

                  UNSERE GÄSTE VERDIENEN SORGLOSIGKEIT.

                  Daher beginnt der erstklassige Service von Explora Journeys schon lange vor der Reise.

                  Bis 120 Tage vor Abreise können Gäste der Ocean Suites und Ocean Penthouses ihre Reise ändern oder umbuchen.Gäste der Ocean Residences bis 200 Tage vor Abreise.Mit diesem Flexible Journeys Service möchten wir ihnen in besonderen Zeiten Flexibilität und Sicherheit schenken.

                  NACHHALTIGKEIT

                  Wir engagieren uns mit Nachdruck für den Schutz der Meere und unserer Erde. Die Kreuzfahrtsparte der MSC Group nimmt am freiwilligen Umweltzertifizierungsprogramm „Green Marine Europe Label“ teil. Beispielhafte Maßnahmen an Bord der EXPLORA-Flotte:

                  • Mit der neusten Katalysatortechnologie SCR reduzieren wir die Stickoxidemissionen um 90 Prozent.
                  • In Häfen beziehen die Schiffe, eine entsprechende Infrastruktur vor Ort vorausgesetzt, Landstrom, wann immer möglich aus erneuerbaren Energien.
                  • Wir stellen sicher, dass unsere Schiffe die Bedingungen der freiwilligen RINA DOLPHIN Zertifizierung erfüllen und so durch niedrige Schallemissionen unter Wasser die dort lebenden Säugetiere schützen.
                  • Bereits jetzt halten wir an Bord Platz für Batteriespeicher vor, um auf eine hybride Stromerzeugung umzusteigen, sobald dies technologisch möglich ist.

                  Weitere Informationen unter: www.explorajourneys.com

                  Reiseverlauf

                  Tag
                  Hafen
                  Ankunft
                  Abfahrt

                  Abfahrt: 21:00 Uhr
                  Die traumhafte Lagunenstadt Venedig ist berühmt für ihre zahlreichen Kanäle wie beispielsweise den Canale Grande mit seiner Vielzahl an Gondeln. Am besten kann man die Stadt mit rund 260.000 Einwohnern mit eben diesen erkunden und sich vom träumerischen Charme dieser einzigartigen Stadt verzaubern lassen. Kaum verwunderlich also, dass Venedig seit 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und auch historisch gesehen eine mehr als bedeutende Stadt ist. Mit rund 30 Millionen Besuchern pro Jahr zieht sie heutzutage sogar drei Mal mehr Touristen an als die Hauptstadt Rom.

                  Die Stadt


                  Venedig besteht aus 118 Inseln, die durch verschiedenste Kanäle voneinander getrennt und oft mit einem eigenen kleinen Zentrum sowie mit einer Gemeindekirche versehen sind. Die Gebäude wiederrum sind auf Pfählen, die in den unter dem Schlamm im Meer liegenden Lehmboden versenkt wurden, und auf Pontons errichtet. Allerdings setzen die Gezeiten und der stetig steigende Wasserspiegel den Gebäuden stark zu.
                  Über die 175 Kanäle Venedigs erstrecken sich 398 Brücken, die seit dem 15. Jahrhundert aus Stein bestehen und dem sicheren überqueren der Kanäle dienen. Bekannte Brücken sind die Rialtobrücke, die lange Zeit die einzige ihrer Art war, die über den Canale Grande ging, sowie die Seufzerbrücke, welche das frühere Staatsgefängnis mit dem Dogenpalast verbindet.
                  Aufgrund der Bauweise der Stadt sind Sturmfluten und Hochwasser besonders gefährlich. Erwähnenswerte Sturmfluten waren im Jahre 1966 mit 194 cm über dem Normalpegel und das Hochwasser in 2008.

                  Kultur und Sehenswürdigkeiten

                  Venedig war ein wichtiger Ausgangspunkt der Renaissance, welche wiederum weite Teile Europas geprägt hat. Aber auch für den Karneval ist Venedig weltbekannt, wenn sich in den Gässchen viele Menschen mit ausgefallenen Masken tummeln und die ganze Stadt feiert.
                  Das Hauptzentrum und ein Pflichtbesuch ist der Markusplatz mit dem Dogenpalast, dem ehemaligen Zentrum der Macht. Hier residierten die Monarchen und Dogen um die Stadt zu regieren und auch Kirchen gibt es in Venedig viele: Rund 124 Gotteshäuser aus den unterschiedlichsten Architekturepochen lassen sich erkunden.
                  Ein Ausflug zur nahegelegenen Insel Murano bietet sich vor allem für Glas-Fans an. Hier wird in edler Handwerkskunst das weltberühmte Muranoglas hergestellt. Zudem können die Werkstätten und der Werksverkauf besichtigt werden.
                  Übrigens: Die vielen Tauben, die neben den Touristen die Stadt in Heerscharen bevölkern, dürfen seit 2007 nicht mehr gefüttert werden, da durch deren Exkremente Denkmäler Venedigs zerstört werden. Bei Zuwiderhandungen drohen sehr empfindliche Bußgelder

                  Kombinieren Sie Stadturlaub in Venedig mit Mittelmeer-Kreuzfahrt
                  Schade, da ist man mal in Venedig und gleich wieder weg. Das denken sich viele Kreuzfahrttouristen, die in Venedig ein oder ausschiffen. Dabei lassen sich Städteurlaub und Kreuzfahrt gerade bei Abfahrten ab Venedig vortrefflich kombinieren. Zwei bis drei Nächte in einem Hotel direkt in Venedig vor oder im Anschluss an die Kreuzfahrt kombinieren beides zu attraktiven Konditionen. Unsere Kreuzfahrtspezialisten der mykreuzfahrt Service-Hotline beraten Sie gerne!
                  mehr zum Hafen Venedig

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr
                  Ravenna (ehemals im deutschen Sprachraum auch als Raben bekannt) ist eine italienische Stadt mit ca. 150000 Einwohnern. Obwohl die Stadt ehemals direkt an der Adria lag, ist durch die kontinuierliche Verlandung ein ca. 10 Kilometer langer Landstreifen entstanden. Der ursprüngliche Hafen ist durch den Canale Candiano mit der Küste verbunden.

                  Wirtschaft

                  Die Stadt Ravenna lebt heutzutage besonders vom Fremdenverkehr, denn die naheliegenden Badeorte Lido di Ravenna und Marina di Ravenna ziehen dank zahlreicher Hotels und Ferienhäuser jedes Jahr viele Urlauber in ihren Bann.
                  Der zweite wichtige Wirtschaftszweig ist das Kunsthandwert. Besonders bekannt ist die Stadt für die Mosaik-Erzeugnisse welche durch ihre oftmals leuchtenden Farben weltweit bekannt sind. Falls Sie nicht nur im Rahmen eines Tagesausflugs einer Kreuzfahrt in Ravenna sind bietet es sich an, einen der vielen Mosaik-Kurse zu besuchen. Dort werden neben interessanten Informationen zu der Geschichte der Kunst auch die grundlegenden Fähigkeiten des Mosaiklegens vermittelt.

                  Sehenswürdigkeiten

                  Die vielen Kirchen und Kapellen sowie Mausoleen und Mosaiken der Stadt haben bis heute nichts von ihrer Bedeutung verloren. Deshalb wurden viele der Bauwerke mittlerweile in das Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen.
                  So wie beispielsweise die Kirche von San Vitale, welche bereits im Jahre 547 gebaut wurde und bis heute als eines der Wahrzeichen der Stadt gilt.
                  Das größte Museum der Stadt ist das Nationalmuseum in der Via Findrini, in welchem man interessante Stücke der frühen byzantinischen und römischen Geschichte der Stadt bestaunen kann.
                  mehr zum Hafen Ravenna

                  Ankunft: 09:00 Uhr
                  Abfahrt: 18:00 Uhr
                  Hvar ist eine kroatische Insel in der Adria. Die langgestreckte Insel ist die viertgrößte der Adriainseln mit ca.11.500 Einwohner.Neben Korcula und Vis hatte auch Hvar griechische Siedler aufgenommen, es ist aber die einzige Insel mit einer ionischen Siedlung.Neben Tourismus und selbstversorgender Landwirtschaft bilden der Anbau von Lavendel und die Herstellung der daraus gewonnenen Produkte (z.B. Lavendelöl und Lavendelkissen) sowie die Kelterung von zum Teil herausragenden Weinen die Lebensgrundlage der Bevölkerung.Hvar ist mit dem kroatischen Festland über Trajektverbindungen von Stari Grad nach Split sowie über die Küstenschiffahrtslinie Rijeka - Dubrovnik verbunden.mehr zum Hafen Hvar

                  Ankunft: 09:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr
                  Kotor ist die bekannteste und meistbesuchteste Tourismusregion. Eine Hafenstadt in Montenegro, etwa 90 Kilometer von Dubrovnik entfernt. Die Stadt liegt am südöstlichen Ende der Bucht von Kotor. Eine bis 1.700 Meter hohe Bergkette säumt die Bucht. Das fast 2.000 Jahre alte Kotor ist berühmt für seine mittelalterliche Altstadt. Trotz des schweren Erdbebens von 1979 sind die alten Gebäude erhalten geblieben. Zu den bekannten Bauwerken gehört die St. Tryphonius-Kathedrale, in der die Reliquien des Schutzpatrons der Stadt, des heiligen Tryphon, aufbewahrt werden. Unter venezianischer Herrschaft wurden im 15. bis 18. Jahrhundert einige Paläste errichtet, die noch heute das Stadtbild prägen. Weitere Bauwerke sind die einschiffige romanische St. Lukaskirche (1195), die im 17. Jahrhundert an die orthodoxe Kirche ging, und der Uhrturm im Renaissance-Stil (1602) beim Hauptplatz der Altstadt.An den Hängen der Bucht von Kotor erstrecken sich über 4,5 Kilometer die bis zu 15 Meter breiten und 20 Meter hohen Verteidigungsanlagen bis in eine Höhe von 260 Metern auf dem Berg San Giovanni.mehr zum Hafen Kotor

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 18:00 Uhr
                  Brindisi ist eine italienische Hafenstadt in Apulien mit 89.422 Einwohnern.Unter den Staufer-Kaisern erlebte Brindisi im 12. beziehungsweise 13. Jahrhundert eine Blütezeit und wurde auch wichtiger Hafen der Kreuzzüge nach Palästina. Die Fähren gehen von Brindisi nach Durres in Albanien, sowie nach Igoumenitsa und Patras in Griechenland und in die Türkei. Die Rot- und Roseweine aus den Gemeinden Brindisi und Mesagne haben den Status eines italienischen DOC-Weins. mehr zum Hafen Brindisi

                  Abfahrt: 09:00 Uhr

                  Ankunft: 07:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr
                  Piräus ist ein Hafenstadt, die früher durch Stadtmauern mit der Hauptstadt Athen verbunden war.Die Stadt ist wichtiges Industriezentrum in Griechenland und drittgrößter Mittelmeerhafen. Sehenswürdig ist der antike Hafen mit seinen vielen,romantischen Fischtavernen. mehr zum Hafen Piräus

                  Ankunft: 09:00 Uhr
                  Mykonos/Griechenland ist eine Insel und eine Hafenstadt. Besonders sehenswert ist der idyllische Hafen der Stadt. Hier ist auch der Internationale Jachthafen der Insel zu finden. Im Hafen liegen Luxusjachten neben bunten Fischerbooten. Entlang der Hafenpromenade findet das eigentliche Leben statt. Hier befinden sich Tavernen, Cafes, Kneipen und Ouzerien. Die Altstadt ist am besten vom Wasser aus zu betreten. Durch ihre einzigartige Lage, den vielen kleinen Pensionen, ist die Insel Mykonos ein Anziehungspunkt für Touristen.mehr zum Hafen Mykonos

                  Abfahrt: 13:00 Uhr
                  Mykonos/Griechenland ist eine Insel und eine Hafenstadt. Besonders sehenswert ist der idyllische Hafen der Stadt. Hier ist auch der Internationale Jachthafen der Insel zu finden. Im Hafen liegen Luxusjachten neben bunten Fischerbooten. Entlang der Hafenpromenade findet das eigentliche Leben statt. Hier befinden sich Tavernen, Cafes, Kneipen und Ouzerien. Die Altstadt ist am besten vom Wasser aus zu betreten. Durch ihre einzigartige Lage, den vielen kleinen Pensionen, ist die Insel Mykonos ein Anziehungspunkt für Touristen.mehr zum Hafen Mykonos

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 20:00 Uhr

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 20:00 Uhr
                  Kavala ist eine Handels- und Hafenstadt in Nordgriechenland unmittelbar am Golf von Thasos. Die nach Thessaloniki drittgrößte Stadt hat etwa 70.000 Einwohner und besitzt den Haupthafen Ostmakedoniens. Sehenswürdig ist das Kastell (Zitadelle) aus byzantinischer Zeit aus dem 16. Jahrhundert, an Stelle der antiken Akropolis.Das aus der römischen Zeit stammende Aquädukt, ein zweigeschossiges Bogenwerk, welches die Silhouette der Stadt ebenso wie die Burg heute prägt. Nach dem Griechisch-Türkischen Krieg 1922 siedelten griechische Aussiedler aus Kleinasien in Kavala und gründeten Dörfer in der Umgebung, wo sie auch mit dem Tabakanbau begannen.mehr zum Hafen Kavala

                  Ankunft: 07:00 Uhr
                  Abfahrt: 17:00 Uhr
                  Istanbul das alte Konstantinopel, ist die größte Stadt der Türkei.Es leben dort rund zehn Millionen Menschen. Istanbul erstreckt sich sowohl auf der europäischen als auch auf der asiatischen Seite des Bosporus. Die Stadt ist damit die einzige Metropole, die auf zwei Kontinenten liegt. Aufgrund ihrer dreitausendjährigen Geschichte gilt sie als eine der ältesten noch bestehenden Städte der Welt. Istanbul ist Kultur- und Wirtschaftszentrum der Türkei. Istanbul wurde als Vertreter eines Nicht-EU-Landes zur Kulturhauptstadt Europas 2010 ernannt.mehr zum Hafen Istanbul

                  Abfahrt: 23:00 Uhr
                  Istanbul das alte Konstantinopel, ist die größte Stadt der Türkei.Es leben dort rund zehn Millionen Menschen. Istanbul erstreckt sich sowohl auf der europäischen als auch auf der asiatischen Seite des Bosporus. Die Stadt ist damit die einzige Metropole, die auf zwei Kontinenten liegt. Aufgrund ihrer dreitausendjährigen Geschichte gilt sie als eine der ältesten noch bestehenden Städte der Welt. Istanbul ist Kultur- und Wirtschaftszentrum der Türkei. Istanbul wurde als Vertreter eines Nicht-EU-Landes zur Kulturhauptstadt Europas 2010 ernannt.mehr zum Hafen Istanbul

                  Ankunft: 09:00 Uhr
                  Abfahrt: 21:00 Uhr
                  Bodrum ist eine Hafenstadt mit 35.000 Einwohnern im Südwesten der Türkei.Die Küstenlandschaft bei Bodrum, mit dem natürlichen Hafen und der vorgelagerten Kreuzritterburg ist durch Inseln, Halbinseln, Buchten und Kaps reich gegliedert. In nur wenigen Minuten erreicht man per Schiff die griechische Insel Kos. Sehenswert ist, das Myndos-Tor mit Teilen der Stadtmauer, ein Theater am Berghang mit Blick auf die südlichen Ägäis. Das Kastell von St. Peter, es ist fast vollkommen erhalten und kann sich mit den prächtigsten Ritterburgen Europas messen. Ihre Wehre und Türme sind teils fränkischer, teils türkischer Herkunft.Die charakteristischen weißen Häuser Bodrums ziehen sich ringsum an den Hängen hoch. mehr zum Hafen Bodrum

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 20:00 Uhr
                  Rhodos ist die Insel des Sonnengottes Helios und auch die größte und beliebteste in der südöstlichen Ägäis. Helios wählte Rhodos als seine Frau und benannte die Insel nach ihr. Rhodos ist nur 12 Kilometer von der türkischen Küste entfernt. Die Insel blickt auf eine mehr als 3000jährige Geschichte zurück. Zahlreiche Ausgrabungsstätten von antiken Bauwerken sind zeugen von einer bewegten Vergangenheit. Sehenswürdigkeiten: antikes Theater, gotische Bauten, Befestigungsring aus der Johanniterzeit, türkische Moschee sowie eine wunderschöne Altstadt mit vielen Bars, Restaurants und unzähligen Geschäften.mehr zum Hafen Rhodos

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 21:00 Uhr

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr

                  Ankunft: 07:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr
                  Piräus ist ein Hafenstadt, die früher durch Stadtmauern mit der Hauptstadt Athen verbunden war.Die Stadt ist wichtiges Industriezentrum in Griechenland und drittgrößter Mittelmeerhafen. Sehenswürdig ist der antike Hafen mit seinen vielen,romantischen Fischtavernen. mehr zum Hafen Piräus

                  Ankunft: 09:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr
                  Patmos ist eine Insel der griechischen Ägäis und gehört zur Dodekanes-Inselgruppe nahe der Türkischen Küste. Obwohl Patmos mit ca. 34 km² eine der kleinen Ägäis-Inseln ist, zählt sie zu den beudeutungsvolleren. Als vermutlicher Schöpfungsort der Offenbarung des Johannes ist sie Standort eines der wichtigsten Klöster der griechisch-orthodoxen Kirche mehr zum Hafen Patmos

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Abfahrt: 17:00 Uhr
                  Argostoli ist die Hauptstadt der Insel Kephallonia. Die Stadt wurde 1953 von einem Erdbeben zum großen Teil zerstört. Die Hauptstraße befindet sich nicht am Hafen, sondern läuft parallel. An der Flaniermeile Lithostroto ("gepflasterte") befinden sich auch fast alle wichtigen Sehenswürdigkeiten. In den letzten Jahren versucht man verstärkt, die Hafenstraße als zweite Flaniermeile zu etablieren. Zu diesem Zweck wurde eine Palmenallee angelegt. Argostoli hat wie alle größeren Städte der Ionischen Inseln ein reiches Kulturangebot. Es gibt eine Philharmonie und ein Theater. Im Sommer finden auf dem Vallianos-Platz Open-Air Veranstaltungen statt. mehr zum Hafen Argostoli

                  Ankunft: 10:00 Uhr
                  Abfahrt: 18:00 Uhr
                  Dubrovnik ist eine alte Hafenstadt im Süden Kroatiens, an der Adria. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als Perle der Adria und Kroatisches Athen bezeichnet. Die Altstadt steht seit dem Jahre 1980 auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO.Sehenswert ist die alte Stadtmauer die umgibt die komplette Altstadt mit ihren vielen Kirchen, Geschäften,Restaurants und Cafes.mehr zum Hafen Dubrovnik

                  Ankunft: 10:00 Uhr
                  Abfahrt: 22:00 Uhr
                  Zadar ist eine Stadt in Südkroatien mit ca. 75.000 Einwohnern. Besondere Bedeutung bekommt die Stadt durch die Lage an der Adria und den gut ausgebauten Hafen, der auf der einen Seite den Warenverkehr ermöglicht, auf der anderen Seite aber auch in der Lage ist, große Kreuzfahrtschiffe aufzunehmen.

                  Kulturerbe Zadar


                  Die Stadt war bis Mitte des 19. Jahrhunderts eine der größten Festungen Kroatiens und auch heut noch findet man beispielsweise die vier großen Tore (das bekannteste davon das Marinetor) und den befestigten Hafen, die allesamt Zeugnis der Geschichte ablegen. Die Altstadt, die aus 4 Stadtteilen besteht, besticht durch durch den klassischen Stil Venedigs und bietet mit dem 'Piaaza dei Signori' oder der 'Gradska Straza' viele schöne Anlaufpunkte für den ein oder anderen Tagesausflug. Die Kirchen der Stadt bieten den Besuchern viel Abwechslung und Aufregendes zu entdecken. Die Domkirche der Heiligen Anastasia bietet beispielsweise eine wunderschöne Basilika sowie originale Marmorältere und Gemälde. Weitere empfehlenswerte Bauwerke sind das römische Forum, der Bischoffspalast und die 5 Brunnen.

                  Nationalparks

                  Viele der Ausflüge die im Rahmen einer Kreuzfahrt angeboten werden führen Sie raus in einen der 5 Nationalparks. So stehen Ihnen der Nationalpark Krka, der Nationalpark Paklenica, der Nationalpark Nördlicher Velebit, Nationalpark Kornaten und der Nationalpark Plitvicer Seen zur Auswahl.
                  mehr zum Hafen Zadar

                  Ankunft: 09:00 Uhr
                  Abfahrt: 19:00 Uhr
                  Rovinj ist eine kroatische Stadt auf der Halbinsel Istrien mit knapp 15.000 Einwohnern. Die direkte Lage an der Adria und dem etwas nördlicher gelegenen Limski-Kanal macht die Stadt zu einem Hauptanlaufpunkt für Kreuzfahrten in Kroatien.
                  Nicht weit entfernt von Rovinj liegt das 'Goldene Kap' eine mehr als 60 Hektar große Halbinsel die komplett von einer Parkanlage belegt wird.

                  Sehenswüdigkeiten

                  Die Altstadt von Rovinj wird beherrscht von der Kirche der Sveta Eufemija, einem barocken Zeugnis vergangener Tage. Die Turmspitze ziert allerdings bis heute eine fast 5 Meter hohe Statue der Heiligen Eufemija. Außerdem gibt es einige weitere geschichtlich und architektonisch interessante Gebäude in Rovinj, wie beispielsweise das Balbi-Tor oder den alten Uhrturm.
                  Museen hat Rovinj zwei zu bieten, das 1954 eröffnete Heimatmuseum im Barockpalast und das Batana-Museum welches viele dermehr zum Hafen Rovinj

                  Ankunft: 08:00 Uhr
                  Die traumhafte Lagunenstadt Venedig ist berühmt für ihre zahlreichen Kanäle wie beispielsweise den Canale Grande mit seiner Vielzahl an Gondeln. Am besten kann man die Stadt mit rund 260.000 Einwohnern mit eben diesen erkunden und sich vom träumerischen Charme dieser einzigartigen Stadt verzaubern lassen. Kaum verwunderlich also, dass Venedig seit 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört und auch historisch gesehen eine mehr als bedeutende Stadt ist. Mit rund 30 Millionen Besuchern pro Jahr zieht sie heutzutage sogar drei Mal mehr Touristen an als die Hauptstadt Rom.

                  Die Stadt


                  Venedig besteht aus 118 Inseln, die durch verschiedenste Kanäle voneinander getrennt und oft mit einem eigenen kleinen Zentrum sowie mit einer Gemeindekirche versehen sind. Die Gebäude wiederrum sind auf Pfählen, die in den unter dem Schlamm im Meer liegenden Lehmboden versenkt wurden, und auf Pontons errichtet. Allerdings setzen die Gezeiten und der stetig steigende Wasserspiegel den Gebäuden stark zu.
                  Über die 175 Kanäle Venedigs erstrecken sich 398 Brücken, die seit dem 15. Jahrhundert aus Stein bestehen und dem sicheren überqueren der Kanäle dienen. Bekannte Brücken sind die Rialtobrücke, die lange Zeit die einzige ihrer Art war, die über den Canale Grande ging, sowie die Seufzerbrücke, welche das frühere Staatsgefängnis mit dem Dogenpalast verbindet.
                  Aufgrund der Bauweise der Stadt sind Sturmfluten und Hochwasser besonders gefährlich. Erwähnenswerte Sturmfluten waren im Jahre 1966 mit 194 cm über dem Normalpegel und das Hochwasser in 2008.

                  Kultur und Sehenswürdigkeiten

                  Venedig war ein wichtiger Ausgangspunkt der Renaissance, welche wiederum weite Teile Europas geprägt hat. Aber auch für den Karneval ist Venedig weltbekannt, wenn sich in den Gässchen viele Menschen mit ausgefallenen Masken tummeln und die ganze Stadt feiert.
                  Das Hauptzentrum und ein Pflichtbesuch ist der Markusplatz mit dem Dogenpalast, dem ehemaligen Zentrum der Macht. Hier residierten die Monarchen und Dogen um die Stadt zu regieren und auch Kirchen gibt es in Venedig viele: Rund 124 Gotteshäuser aus den unterschiedlichsten Architekturepochen lassen sich erkunden.
                  Ein Ausflug zur nahegelegenen Insel Murano bietet sich vor allem für Glas-Fans an. Hier wird in edler Handwerkskunst das weltberühmte Muranoglas hergestellt. Zudem können die Werkstätten und der Werksverkauf besichtigt werden.
                  Übrigens: Die vielen Tauben, die neben den Touristen die Stadt in Heerscharen bevölkern, dürfen seit 2007 nicht mehr gefüttert werden, da durch deren Exkremente Denkmäler Venedigs zerstört werden. Bei Zuwiderhandungen drohen sehr empfindliche Bußgelder

                  Kombinieren Sie Stadturlaub in Venedig mit Mittelmeer-Kreuzfahrt
                  Schade, da ist man mal in Venedig und gleich wieder weg. Das denken sich viele Kreuzfahrttouristen, die in Venedig ein oder ausschiffen. Dabei lassen sich Städteurlaub und Kreuzfahrt gerade bei Abfahrten ab Venedig vortrefflich kombinieren. Zwei bis drei Nächte in einem Hotel direkt in Venedig vor oder im Anschluss an die Kreuzfahrt kombinieren beides zu attraktiven Konditionen. Unsere Kreuzfahrtspezialisten der mykreuzfahrt Service-Hotline beraten Sie gerne!
                  mehr zum Hafen Venedig

                  Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

                  Sonderpreise, Angebote, Restplätze und besondere Frühbucher Specials - mit unserem kostenlosen Kreuzfahrt Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!