Kontakt zu uns

0800 7844333


Wir sind telefonisch für Sie von Montag bis Samstag von 9:00 Uhr bis 19 Uhr erreichbar. Sie können auch gerne einen Rückruftermin mit uns vereinbaren!

Mit dem Absenden des Formulars erkennen sie unsere Bestimmungen zum Datenschutz an. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns gespeichert. Ihre Daten werden nicht weitergegeben oder verkauft und werden nur zur Beantwortung Ihrer Fragen verwendet.

MS Europa 2

MS Europa 2 31. Jul 2023 bis 11. Aug 2023

VON BILBAO NACH HAMBURG

11 Tage ab Bilbao bis Hamburg
  •  TOP Kreuzfahrtschiff der Welt
  •  Bordsprache Deutsch
  •  Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit
  •  sieben Gourmetrestaurants - Haute Cuisine höchst leger
  •  alle Suiten mit Veranda

ab € 7350      

 € ab € 7590      

ab € 7350      

 € ab € 7590      

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt

Bilbao ist die größte Stadt des Baskenland und wichtigste Industrie- und Hafenstadt.Die Stadt liegt an der Ría de Bilbao, die in den Golf von Biscaya mündet.Touristisch, im Schatten der Neubauten befindet sich die belebte, von engen Straßen geprägte Altstadt Bilbaos (Casco Viejo) mit der mittelalterlichen, gotischen Kathedrale de Santiago aus dem 14. Jahrhundert. Die Innenstadt besteht aus einer architektonisch interessanten Mischung von Alt- und Neubauten verschiedenster Stilrichtungen.

Bordeaux liegt im südwestlichen Frankreich, etwa 45 Kilometer vom Meer entfernt, an der Garonne, die sich in einem weiten Bogen durch die Stadt zieht. Das rechte Ufer geht fast unmittelbar in ein bis zu 90 Meter hohes Kalkplateau über, so dass dort eine markante Steilstufe besteht. Das Plateau beheimatet in etwa 20 Kilometern Entfernung weltberühmte Weinbaugebiete wie Saint-Émilion, Pomerol und Fronsac, in denen einige der teuersten Weine der Welt kultiviert werden. Die Wirtschaft von Bordeaux ist untrennbar mit dem Wein und dem Hafen verbunden.Die kulturelle Infrastruktur von Bordeaux wird durch eine Reihe sehr bekannter Museen und Kirchen bereichert.

Bordeaux liegt im südwestlichen Frankreich, etwa 45 Kilometer vom Meer entfernt, an der Garonne, die sich in einem weiten Bogen durch die Stadt zieht. Das rechte Ufer geht fast unmittelbar in ein bis zu 90 Meter hohes Kalkplateau über, so dass dort eine markante Steilstufe besteht. Das Plateau beheimatet in etwa 20 Kilometern Entfernung weltberühmte Weinbaugebiete wie Saint-Émilion, Pomerol und Fronsac, in denen einige der teuersten Weine der Welt kultiviert werden. Die Wirtschaft von Bordeaux ist untrennbar mit dem Wein und dem Hafen verbunden.Die kulturelle Infrastruktur von Bordeaux wird durch eine Reihe sehr bekannter Museen und Kirchen bereichert.

Saint Peter Port ist Haupt- und Hafenstadt von Guernsey, der zweitgrößten der britischen Kanalinseln. Die Insel ist besonders für ihre wilden Steilküsten bekannt welche einer Vielzahl von Vogelarten ein perfektes Zuhause bieten. Dementsprechend ist Guernsey ein beliebtes Urlaubsziel für viele Vogelliebhaber.

Auf Französisch, welches auch Amtssprache von Guernsey ist, heißt die Insel Saint-Pierre-Port.

In St. Peter Port leben etwa 20.000 Menschen, was ungefähr einem Drittel der Gesamteinwohnerschaft der Insel ausmacht. Die Stadt selber ist aufgeteilt in vier Kantone; den North Canton, den Canton of the South-West, den Canton of the North-West und den Canton of the South.

Sehenswürdigkeiten

Das markante Castle Cornet liegt auf der kleinen Insel Cornet Rock in unmittelbarer Nähe zu der Stadt und dem künstlich angelegten Hafen von St.-Peter-Port. Die Burganlage, welche schon im Jahr 1206 erbaut wurde, ist bis heute ein beliebter touristischer Anlaufpunkt und auch Teil vieler der organisierten Kreuzfahrt-Tagesausflüge. Das Guernsey-Museum bietet viele interessante Exponate zur geschichtlichen Entwicklung der Insel und im 'Le Dehus', einer Grabstätte, können Sie sich selber wie Indiana Jones fühlen.

Für die Strandtouristen gibt es schöne Strände in direkter Nähe zum St.-Peter-Port, namentlich Part of Belle Greve Bay, Havelet Bay, Soldiers Bay und Part of Fermain Bay.

Honfleur ist eine Hafenstadt in der Normandie/Frankreich. Sie liegt an der Mündung der Seine in den Ärmelkanal.Im 19. Jahrhundert wurde Honfleur zum Zentrum künstlerischer Aktivitäten. Eugène Boudin, der Maler der Küstenlandschaften, wurde 1814 hier geboren. Maler wie Jongkind, Claude Monet, Pissarro, Renoir und Cézanne kamen nach Honfleur und trafen sich oft in der Ferme St-Siméon, einem Bauernhof, der als Geburtsstätte des Impressionismus gilt und heute ein stilvolles Hotel ist.Ein Meisterwerk der Baukunst ist die 1995 eingeweihte Pont de Normandie, die Honfleur und Le Havre verbindet, eine der längsten Brücken Europas.

Antwerpen ist eine Hafenstadt in Belgien. Traditionell gilt die Stadt als wichtigster Diamantenhandelsplatz der Welt. Neben vier Diamantenbörsen hat sich auch ein Diamantenmuseum angesiedelt.Der Hafen von Antwerpen ist einer der größten der Welt und der zweitgrößte Europas nach Rotterdam.Die Stadt hat viele bekannte Künstler hervorgebracht, darunter die Maler Rubens, van Dyck.

Hamburg wird nicht grundlos "Das Tor zur Welt genannt": Durch die Anbindung an die Niederelbe, ist der direkte Zugang zum Meer gegeben. Aufgrund dessen starten jährlich unzählige Kreuzfahrten in der 1,7 Millionen Einwohner zählenden Hansestadt. Die Geschichte der zweitgrößten Stadt Deutschlands ist ein Thema für sich und Hauptgegenstand vieler Führung durch Hamburg.
Ebenso beeindruckend wie die Geschichte Hamburgs ist die Anzahl an Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten. Es wurden über 100 Musikclubs, 60 Museen, ebenso viele Theater und fast 30 Kinos gezählt und hinter New York und London ist Hamburg DIE Musical-Metropole schlechthin. Dafür sorgen die drei Musicaltheater Neue Flora, das Theater im Hafen und das TUI Operettenhaus, welches sich im Herzen St. Paulis befindet. St. Pauli ist für seine "Sündige Meile" weltberühmt - ein Spaziergang über die Reeperbahn ist während eines Besuches Pflicht.

Hansestadt an der Elbe
Architektonisch hat Hamburg ebenfalls viel zu bieten. Während der Stadtrundfahrt sollten Wie sich unbedingt die fünf Hauptkirchen der Stadt, mit dem bekanntesten Mitglied, dem Michel, anschauen. Des Weiteren sind die Landungsbrücken, der Hamburger Fischmarkt und die Speicherstadt die Hauptattraktionen. Die Speicherstadt ist ein am Ende des 19. Jahrhunderts erbauter Lagerhauskomplex, der auf rund 26 Hektar Fläche zur Erkundung einlädt.
Jahr für Jahr strömen Millionen von Besuchern nach Hamburg, wenn entweder die Hamburg Harley-Days, eines der mehreren Filmfeste oder der beliebte Hafengeburtstag gefeiert werden. Zum Hafengeburtstag geben sich jedes Jahr im Mai die Kreuzfahrtschiffe die Ehre und laufen vor den staunenden Augen der Gäste in den Hafen ein. Ein unvergessliches Bild!

Kreuzfahrtstandort Hamburg
Interessant zu wissen ist, dass die Hansestadt über drei Kreuzfahrthäfen, bzw. Kreuzfahrtterminals verfügt. Hinzu kommt ein weiterer Liegeplatz für Kreuzfahrtschiffe.
Dies unterstreicht auch die Bedeutung des Kreuzfahrttourismus für die Elbmetropole. So ist die Hansestadt Hamburg noch vor Kiel und Warnemünde die heimliche 'Kreuzfahrthauptstadt' in Deutschland mit den meisten Abfahrten und der höchsten Anzahl an Kreuzfahrtpassagieren.
Neben dem Kreuzfahrtterminal der HafenCity, starten und enden Kreuzfahrten auch am Kreuzfahrtterminal Altona sowie am neugebauten Terminal HH-Steinwerder. Kreuzfahrtschiffe, die Hamburg als Zwischenstopp anlaufen, machen dagegen häufig am Liegeplatz 'Überseebrücke' fest.

Preise und Buchung

Suiten

  • bis 87 qm groß
  • bis 3  Personen
  • ab € 7.350 p.P.
  • ab € 7.590 p.P.

Reisende

2
Erwachsene
0
Kinder/Jugendliche (unter 12 J.)

fehler
weiter

Die Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm
  • 1.000 Quadratmeter OCEAN SPA und Fitness-Bereich
  • Vier Saunen und modernste Trainingsgeräte
  • Umfangreiches Angebot an Fitness-Kursen von Spinning bis Freiluft-Pilates
  • Kostenlos zum Ausleihen: Citybikes (vorbehaltlich behördlicher Genehmigung) & Schnorchelausrüstungen
  • Kostenloses Internet an Bord - Eine Stunde pro Gast und Tag
  • 24-Stunden-Suitenservice
  • Persönliches EUROPA 2 E-Mail-Postfach
  • Inklusive Stornokostenversicherung - 20% Selbstbehalt
  • Umfassendes Spiel-, Sport- und Kreativprogramm für Kids ab 4 Jahren und für Teens
  • Baby-Welcome-Paket für Eltern mit Babys bzw. Kleinkindern bis einschließlich 3 Jahre
  • Kinder bis einschließlich 11 Jahre fahren kostenlos in der Suite ihrer Eltern oder anderer voll zahlender Begleitpersonen mit
  • Sieben Gourmetrestaurants ohne Aufpreis, mit flexibleren Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung
  • Frühstück, Lunch, Dinner
  • Tee- und Kaffeespezialitäten
  • Minibar, täglich neu gefüllt

NICHT enthalten:

  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness etc.
  • Serviceentgelt an Bord - Die Höhe des Trinkgelds ist dem Gast freigestellt

Das Schiff:

Schiffsdaten:
Baujahr: 2013
Passagiere: 520
Crew: 370
Tonnage: 40000 BRT
Länge: 225.38m
Breite: 26.70m
Werft: STX Europe, St. Nazaire, Frankreich
Flagge: Bahamas
Decks: 7

MS Europa 2 - der neue Star von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten


Seit Mai 2013 ist die MS Europa 2 für Hapag-Lloyd Kreuzfahrten auf Reisen. Während die MS Europa schon seit Jahren zu den Top-Schiffen der Kreuzfahrt-Welt gehört, musste sich die neue MS Europa 2 diesen Status und das Renommee erst noch verdienen. So konnte sich der Neubau von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten bereits im Premierenjahr den Titel 'Bestes Kreuzfahrtschiff der Welt' im renommierten Berlitz Cruise Guide von Kreuzfahrtkritiker-Papst Douglas Ward erarbeiten und damit den langjährigen Titelträger, die MS Europa auf den zweiten Platz verdrängen. Somit hat die Reederei nun Platz 1 und Platz 2, was dem Luxus, der Sie an Bord erwartet, auch entspricht.

Suiten bieten perfekten Luxus

Ausschließlich mit Suiten ausgestattet, macht die MS Europa 2 schnell klar, was die Gäste an Bord erwarten dürfen - nur das Beste! Selbst die preisgünstigsten Kabinen an Bord bieten ein Niveau an Luxus und Komfort, bei dem viele andere Schiffe bereits passen müssen. Kombiniert mit dem erstklassigen, vollumfänglichen Service bleiben auch bei besonders anspruchsvollen Reisenden kaum Wünsche offen. Jede Kabine an Bord verfügt über einen eigenen Balkon.

Internationale Prominenz

Internationale Stars, Spitzenköche und ein ganzheitlich hochklassiger Service sollen die Passagiere begeistern.
Als legere Alternative zur "alten" MS Europa gedacht, setzt Hapag-Lloyd beim Konzept der MS Europa 2 auf ein internationaleres Publikum und ein zugleich innovatives wie vielseitiges Angebot an Bordeinrichtungen und Unterhaltungsangeboten.

Kreuzfahrten auf der MS Europa 2

Ebenso exklusiv wie das Schiff selbst präsentieren sich auch die ausgesuchten Routen der Kreuzfahrten mit der Europa 2: Abseits des Massentourismus warten viele exotische Ziele darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Reiseziele in der ganzen Welt werden angeboten, von Mittelmeer, Kanaren, Asien, Karibik bis hin zu Ostsee Kreuzfahrten. Dir meisten Kreuzfahrten, die nicht ab / bis Deutschland sind, werden auch inkl. Flug und Transfer angeboten.
Erleben Sie ein Kreuzfahrtschiff der absoluten Spitzenklasse - Willkommen an Bord der MS Europa 2!

Die vielfältige Gastronomie der Europa 2 lädt Sie zu einer kulinarischen Weltreise auf höchstem Niveau ein.
  • Restaurant "Weltmeere" (Hauptrestaurant)
  • Restaurant "Tarragon" (frz. Küche)
  • Restaurant "Elements" (asiatische Küche)
  • Restaurant "Serenissima" (ital. Küche)
  • Yacht Club (Grill & Büffet)
  • "Sakura" (Sushi-Bar)
Ob Champagner, Kaffeespezialität oder ein frisch gezapftes Bier - in den Zahlreichen Bars und Lounges der EUROPA 2 erwartet Sie ein perfekter Service in einem tollen Ambiete! Sie haben die Auswahl zwischen der Sansibar, dem Jazz-Club, der Piano-Bar, der Pool-Bar, dem "Herrenzimmer" und dem "Belvedere".

Bleiben Sie immer gut informiert mit unserem Newsletter

Unser Gratis-Newletter kann jederzeit wieder abbestellt werden. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.