Kreuzfahrt Insignia (6. Januar 2022)

Kontakt| Jobs| Impressum
Unverbindliche Buchungsanfragen
Reedereipreise & Bestpreisgarantie
Kabinenwahl & Verfügbarkeitscheck
 Rückruf?
Sicher buchen - mykreuzfahrt nutzt SSL Technologie!
Reisenummer: 1062038

PACIFIC-TASMAN SOJOURN

Premium
Schiff:
Reederei:
Datum:
6. Januar 2022 - 27. Februar 2022
Dauer:
52 Nächte
Abfahrthafen:
Ankunfthafen:

Unser mykreuzfahrt-Bonus: bis $500,00 Bordguthaben je Kabine! *

ab Preis

€11.159,-

Meerblick

ab €11.159,-

Balkon

ab €13.469,-

Suite

ab €21.029,-

Kabinentypen und Preise

Einen Moment bitte, Preise werden aktualisiert!
Innenkabinen (ausgebucht)
Code
Kategorie
Preis p.P.
F
Innenkabine 1 + $150
€ 9.219 Keine Plätze mehr verfügbar
F Innenkabine 1 /images/kategorie/165/165-14568.jpg Die Innenkabinen verfügen über zwei bequeme Einzelbetten, die zu einem luxuriösen Doppelbett zusammengeschoben werden können. Weiterhin ist ein geräumiges Badezimmer mit Dusche/WC vorhanden, sowie eine Sitzecke mit Stuhl, Schreibtisch, Schubladen, Schminkspiegel sowie einem Sofa. Ein 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Satellitenprogramm ist ebenso vorhanden wie eine regulierbare Klimaanlage, ein Direktwahl-Satellitentelefon, Internetanschluss,Fön, Ganzkörperspiegel und ein Safe. Ein flauschiger Bademantel macht den Aufenthalt angenehm, der 24-Stunden Kabinenservice sorgt für Ihr Wohl. Kabinengröße ca. 15qm. Belegung mit 2 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , + $150
G
Innenkabine 2 + $150
€ 8.759 Keine Plätze mehr verfügbar
G Innenkabine 2 /images/kategorie/165/165-14568.jpg Die Innenkabinen verfügen über zwei bequeme Einzelbetten, die zu einem luxuriösen Doppelbett zusammengeschoben werden können. Weiterhin ist ein geräumiges Badezimmer mit Dusche/WC vorhanden, sowie eine Sitzecke mit Stuhl, Schreibtisch, Schubladen, Schminkspiegel sowie einem Sofa. Ein 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Satellitenprogramm ist ebenso vorhanden wie eine regulierbare Klimaanlage, ein Direktwahl-Satellitentelefon, Internetanschluss,Fön, Ganzkörperspiegel und ein Safe. Ein flauschiger Bademantel macht den Aufenthalt angenehm, der 24-Stunden Kabinenservice sorgt für Ihr Wohl. Kabinengröße ca. 15qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , + $150
Außenkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
C1
Deluxe Außenkabine 1 + $250
€ 11.159 Plätze verfügbar
C1 Deluxe Außenkabine 1 /images/kategorie/165/165-14569.jpg Ihre gemütliche Luxusaussenkabine bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf das Meer. Die vorschiffs und achtern gelegenen Kabinen bestechen durch die stilvolle Einrichtung und die erlesenen Materialien. Neben den bequemen Tranquility-Betten, die sich zu einem Queensize-Bett zusammenstellen lassen, erwartet Sie ein Sofa, ein Schreibtisch mit Schminkspiegel, Fön, Ganzkörper-Spiegel, Kabinensafe, ein Bad mit Dusche und Grohe Armaturen, ein 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Programm, ein Direktwahl-Satellitentelefon, kuschelige Bademäntel und Kabinenpantoffeln - und dazu ein 24-Stunden Kabinenservice. Kabinengröße ca. 15qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , + $250
C2
Deluxe Außenkabine 2 + $250
€ 10.689 Keine Plätze mehr verfügbar
C2 Deluxe Außenkabine 2 /images/kategorie/165/165-14569.jpg Ihre gemütliche Luxusaussenkabine bietet Ihnen einen herrlichen Blick auf das Meer. Die vorschiffs und achtern gelegenen Kabinen bestechen durch die stilvolle Einrichtung und die erlesenen Materialien. Neben den bequemen Tranquility-Betten, die sich zu einem Queensize-Bett zusammenstellen lassen, erwartet Sie ein Sofa, ein Schreibtisch mit Schminkspiegel, Fön, Ganzkörper-Spiegel, Kabinensafe, ein Bad mit Dusche und Grohe Armaturen, ein 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Programm, ein Direktwahl-Satellitentelefon, kuschelige Bademäntel und Kabinenpantoffeln - und dazu ein 24-Stunden Kabinenservice.
Kabinengröße ca. 15qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
D
Außenkabine 1 + $250
€ 10.149 Keine Plätze mehr verfügbar
D Außenkabine 1 /images/kategorie/165/165-14570.jpg Ihre gemütliche Aussenkabine bietet Ihnen durch die ein oder zwei Bullaufen Blick auf das Meer. Die mittschiffs gelegenen Kabinen bestechen durch die stilvolle Einrichtung und die erlesenen Materialien. Neben den bequemen Tranquility-Betten, die sich zu einem Queensize-Bett zusammenstellen lassen, erwartet Sie ein Sofa, ein Schreibtisch mit Schminkspiegel, Fön, Ganzkörper-Spiegel, ein Bad mit Dusche und Grohe Armaturen, ein 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Programm, Kabinensafe, ein Direktwahl-Satellitentelefon, kuschelige Bademäntel und Kabinenpantoffeln - und dazu ein 24-Stunden Kabinenservice. Kabinengröße ca. 15qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
E
Außenkabine 2 + $250
€ 9.689 Keine Plätze mehr verfügbar
E Außenkabine 2 /images/kategorie/165/165-14570.jpg Ihre gemütliche Aussenkabine bietet Ihnen durch ein Panoramafenster Blick auf das Meer, teilweise ist die Sicht allerdings eingeschränkt (z.B. durch Rettungsboote). Die mittschiffs gelegenen Kabinen bestechen durch die stilvolle Einrichtung und die erlesenen Materialien. Neben den bequemen Tranquility-Betten, die sich zu einem Queensize-Bett zusammenstellen lassen, erwartet Sie ein Sofa, ein Schreibtisch mit Schminkspiegel, Fön, Ganzkörper-Spiegel, ein Bad mit Dusche und Grohe Armaturen, ein 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Programm, Kabinensafe, ein Direktwahl-Satellitentelefon, kuschelige Bademäntel und Kabinenpantoffeln - und dazu ein 24-Stunden Kabinenservice. Kabinengröße ca. 13qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
Balkonkabinen
Code
Kategorie
Preis p.P.
A1
Concierge Kategorie 1 + $250
€ 15.269 Plätze verfügbar
A1 Concierge Kategorie 1 /images/kategorie/165/165-14571.jpg Die Concierge Kabinen der Kategorie A1 liegen alle mittschiffs und sind für Gäste mit hohem Anspruch entwickelt worden. Neben dem privaten Balkon mit Teakholzvertäfelung erwartet sie in dieser Kategorie besonderer Komfort: Die Prestige Tranquility Betten lassen sich zu einem Doppelbett umfunktionieren. Weiterhin: gemütliche Sitzecke, flauschige Baumwollhandtücker, Bademäntel und Pantoffeln, französische Toilettenartikel, Fön, Kabinensafe, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Schminspiegel, 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Empfang, Direktwahl-Satellitentelefon, WLAN.

Concierge-Service:
Willkommens-Champagner auf der Kabine, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), Nutzung der über 300 DVDs mit Hollywood-Topfilmen, Kashmirdecken zur Nutzung auf dem Balkon. Weitere Privilegien: priorisierte Einschiffung an Extra Schaltern, Priorität bei dem Gepäcktransport, Priorität bei der Reservierung der Spezialitätenrestaurants, kostenloser Schuhputzservice, etliche Bügelleistungen bei Einschiffung.
Kabinengröße ca. 20qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
A2
Concierge Kategorie 2 + $250
€ 14.809 Plätze verfügbar
A2 Concierge Kategorie 2 /images/kategorie/165/165-14571.jpg Die Concierge Kabinen der Kategorie A2 liegen fast mittschiffs, leicht vorschiffs oder achtern und sind für Gäste mit hohem Anspruch entwickelt worden. Neben dem privaten Balkon mit Teakholzvertäfelung erwartet sie in dieser Kategorie besonderer Komfort: Die Prestige Tranquility Betten lassen sich zu einem Doppelbett umfunktionieren. Weiterhin: gemütliche Sitzecke, flauschige Baumwollhandtücker, Bademäntel und Pantoffeln, französische Toilettenartikel, Fön, Kabinensafe, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Schminspiegel, 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Empfang, Direktwahl-Satellitentelefon, WLAN.

Concierge-Service:
Willkommens-Champagner auf der Kabine, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), Nutzung der über 300 DVDs mit Hollywood-Topfilmen, Kashmirdecken zur Nutzung auf dem Balkon. Weitere Privilegien: priorisierte Einschiffung an Extra Schaltern, Priorität bei dem Gepäcktransport, Priorität bei der Reservierung der Spezialitätenrestaurants, kostenloser Schuhputzservice, etliche Bügelleistungen bei Einschiffung.
Kabinengröße ca. 20qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
A3
Concierge Kategorie 3 + $250
€ 14.389 Plätze verfügbar
A3 Concierge Kategorie 3 /images/kategorie/165/165-14571.jpg Die Concierge Kabinen der Kategorie A3 liegen vorschiffs und achtern und sind für Gäste mit hohem Anspruch entwickelt worden. Neben dem privaten Balkon mit Teakholzvertäfelung erwartet sie in dieser Kategorie besonderer Komfort: Die Prestige Tranquility Betten lassen sich zu einem Doppelbett umfunktionieren. Weiterhin: gemütliche Sitzecke, flauschige Baumwollhandtücker, Bademäntel und Pantoffeln, französische Toilettenartikel, Fön, Kabinensafe, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Schminspiegel, 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Empfang, Direktwahl-Satellitentelefon, WLAN.

Concierge-Service:
Willkommens-Champagner auf der Kabine, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), Nutzung der über 300 DVDs mit Hollywood-Topfilmen, Kashmirdecken zur Nutzung auf dem Balkon. Weitere Privilegien: priorisierte Einschiffung an Extra Schaltern, Priorität bei dem Gepäcktransport, Priorität bei der Reservierung der Spezialitätenrestaurants, kostenloser Schuhputzservice, etliche Bügelleistungen bei Einschiffung.
Kabinengröße ca. 20qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
B1
Balkonkabine 1 + $250
€ 13.929 Plätze verfügbar
B1 Balkonkabine 1 /images/kategorie/165/165-14571.jpg Die Balkonkabinen der Kategorie B1 sind für anspruchsvolle Gäste entwickelt worden. Neben dem privaten Balkon mit Teakholzvertäfelung erwartet sie in dieser Kategorie besonderer Komfort: Die Prestige Tranquility Betten lassen sich zu einem Doppelbett umfunktionieren. Weiterhin: gemütliche Sitzecke, flauschige Baumwollhandtücker, Bademäntel und Pantoffeln, französische Toilettenartikel, Fön, Kabinensafe, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Schminspiegel, 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Empfang, Direktwahl-Satellitentelefon, WLAN.
Kabinengröße ca. 20qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
B2
Balkonkabine 2 + $250
€ 13.469 Plätze verfügbar
B2 Balkonkabine 2 /images/kategorie/165/165-14571.jpg Die Balkonkabinen der Kategorie B2 (vorschiffs und achtern) sind für anspruchsvolle Gäste entwickelt worden. Neben dem privaten Balkon mit Teakholzvertäfelung erwartet sie in dieser Kategorie besonderer Komfort: Die Prestige Tranquility Betten lassen sich zu einem Doppelbett umfunktionieren. Weiterhin: gemütliche Sitzecke, flauschige Baumwollhandtücker, Bademäntel und Pantoffeln, französische Toilettenartikel, Fön, Kabinensafe, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Schminspiegel, 20 Zoll Flachbildfernseher mit DVD und Sat-Empfang, Direktwahl-Satellitentelefon, WLAN. Kabinengröße ca. 20qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $250
Suiten
Code
Kategorie
Preis p.P.
OS
Owners Suite + $500
€ 35.819 Keine Plätze mehr verfügbar
OS Owners Suite /images/kategorie/165/165-14572.jpg Als Gast der besten Suiten an Bord geniessen Sie - unterstützt durch Ihren Butler - auf stolzen 93qm Luxus Ihre Tage auf hoher See. Ihre Teakholzveranda lädt zum Verweilen ein und die Jacuzzi-Badewanne verspricht pure Entspannung. Es erwarten Sie zwei Prestige Tranquility Betten mit feinster Bettwäsche (auch als Doppelbett umfunktionierbar), eine private Veranda mit Teakholzverkleidung, Hermés und Clarins Toilettenartikel und therapeutisches Badesalz, Flauschige Hausmäntel und Pantoffeln, Kaschmirdecke für den Balkon, 42 Zoll Plasma TV mit Bose® Dolby Surround System, DVD Player mit über 300 Hollywood Filmen, DELL™ Laptop, Wohnbereich, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Fön, Radiowecker, WLAN-Zugang, Direktwahl Satellitentelefon.

Suiten-Service:
24Stunden-Service, Butler-Service (inkl. Koffer einpacken, auspacken, Schuhputzservice und etlicher Bügelleistungen), Willkommenschampagner, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), priorisierte Ein- und Ausschiffung, priorisierter Gepäcktransport, priorisierte Reservierung der Spezialitätenrestaurants, Priorität bei den Landausflügen, Gang-für-Gang-Dinner in der Suite, Gourmet-Abend-Canapees.
Kabinengröße ca. 93qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , , + $500
VS
Vista Suite + $500
€ 30.359 Keine Plätze mehr verfügbar
VS Vista Suite /images/kategorie/165/165-14573.jpg Als Gast der Vista Suiten an Bord geniessen Sie - unterstützt durch Ihren Butler - auf 73qm Luxuswohnfläche Ihre Tage auf hoher See. Ihre Teakholzveranda lädt zum Verweilen ein und die Jacuzzi-Badewanne verspricht pure Entspannung. Es erwarten Sie zwei Prestige Tranquility Betten mit feinster Bettwäsche (auch als Doppelbett umfunktionierbar), eine private Veranda mit Teakholzverkleidung, Hermés und Clarins Toilettenartikel und therapeutisches Badesalz, Flauschige Hausmäntel und Pantoffeln, Kaschmirdecke für den Balkon, 42 Zoll Plasma TV mit Bose® Dolby Surround System, DVD Player mit über 300 Hollywood Filmen, DELL™ Laptop, Wohnbereich, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Fön, Radiowecker, WLAN-Zugang, Direktwahl Satellitentelefon.

Suiten-Service:
24Stunden-Service, Butler-Service (inkl. Koffer einpacken, auspacken, Schuhputzservice und etlicher Bügelleistungen), Willkommenschampagner, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), priorisierte Ein- und Ausschiffung, priorisierter Gepäcktransport, priorisierte Reservierung der Spezialitätenrestaurants, Priorität bei den Landausflügen, Gang-für-Gang-Dinner in der Suite, Gourmet-Abend-Canapees.
Kabinengröße ca. 73qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf den Decks: , + $500
PH1
Penthouse 1 + $500
€ 22.289 Plätze verfügbar
PH1 Penthouse 1 /images/kategorie/165/165-22284.jpg Die mittschiffs gelegenen Penthouse Suiten mit hervorragendem Kabinengrundriss bieten allen erdenklichen Komfort eines Weltklasse-Hotels. Ihre Teakholzveranda lädt zum Verweilen ein und die Jacuzzi-Badewanne verspricht pure Entspannung. Es erwarten Sie zwei Prestige Tranquility Betten mit feinster Bettwäsche (auch als Doppelbett umfunktionierbar), eine private Veranda mit Teakholzverkleidung, Hermés und Clarins Toilettenartikel und therapeutisches Badesalz, Flauschige Hausmäntel und Pantoffeln, Kaschmirdecke für den Balkon, 42 Zoll Plasma TV mit Bose® Dolby Surround System, DVD Player mit über 300 Hollywood Filmen, DELL™ Laptop, Wohnbereich, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Fön, Radiowecker, WLAN-Zugang, Direktwahl Satellitentelefon.

Suiten-Service:
24Stunden-Service, Butler-Service (inkl. Koffer einpacken, auspacken, Schuhputzservice und etlicher Bügelleistungen), Willkommenschampagner, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), priorisierte Ein- und Ausschiffung, priorisierter Gepäcktransport, priorisierte Reservierung der Spezialitätenrestaurants, Priorität bei den Landausflügen, Gang-für-Gang-Dinner in der Suite, Gourmet-Abend-Canapees.
Kabinengröße ca. 30qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $500
PH2
Penthouse 2 + $500
€ 21.619 Plätze verfügbar
PH2 Penthouse 2 /images/kategorie/165/165-22284.jpg Diese fast mittschiffs gelegenen Penthouse Suiten mit hervorragendem Kabinengrundriss bieten allen erdenklichen Komfort eines Weltklasse-Hotels. Ihre Teakholzveranda lädt zum Verweilen ein und die Jacuzzi-Badewanne verspricht pure Entspannung. Es erwarten Sie zwei Prestige Tranquility Betten mit feinster Bettwäsche (auch als Doppelbett umfunktionierbar), eine private Veranda mit Teakholzverkleidung, Hermés und Clarins Toilettenartikel und therapeutisches Badesalz, Flauschige Hausmäntel und Pantoffeln, Kaschmirdecke für den Balkon, 42 Zoll Plasma TV mit Bose® Dolby Surround System, DVD Player mit über 300 Hollywood Filmen, DELL™ Laptop, Wohnbereich, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Fön, Radiowecker, WLAN-Zugang, Direktwahl Satellitentelefon.

Suiten-Service:
24Stunden-Service, Butler-Service (inkl. Koffer einpacken, auspacken, Schuhputzservice und etlicher Bügelleistungen), Willkommenschampagner, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), priorisierte Ein- und Ausschiffung, priorisierter Gepäcktransport, priorisierte Reservierung der Spezialitätenrestaurants, Priorität bei den Landausflügen, Gang-für-Gang-Dinner in der Suite, Gourmet-Abend-Canapees.
Kabinengröße ca. 30qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $500
PH3
Penthouse 3 + $500
€ 21.029 Plätze verfügbar
PH3 Penthouse 3 /images/kategorie/165/165-22284.jpg Diese vorschiffs und achtern gelegenen Penthouse Suiten mit hervorragendem Kabinengrundriss bieten allen erdenklichen Komfort eines Weltklasse-Hotels. Ihre Teakholzveranda lädt zum Verweilen ein und die Jacuzzi-Badewanne verspricht pure Entspannung. Es erwarten Sie zwei Prestige Tranquility Betten mit feinster Bettwäsche (auch als Doppelbett umfunktionierbar), eine private Veranda mit Teakholzverkleidung, Hermés und Clarins Toilettenartikel und therapeutisches Badesalz, Flauschige Hausmäntel und Pantoffeln, Kaschmirdecke für den Balkon, 42 Zoll Plasma TV mit Bose® Dolby Surround System, DVD Player mit über 300 Hollywood Filmen, DELL™ Laptop, Wohnbereich, Schreibtisch mit Schreibutensilien, Fön, Radiowecker, WLAN-Zugang, Direktwahl Satellitentelefon.

Suiten-Service:
24Stunden-Service, Butler-Service (inkl. Koffer einpacken, auspacken, Schuhputzservice und etlicher Bügelleistungen), Willkommenschampagner, kostenfreie Nutzung der Minibar (Softdrinks und Mineralwasser), priorisierte Ein- und Ausschiffung, priorisierter Gepäcktransport, priorisierte Reservierung der Spezialitätenrestaurants, Priorität bei den Landausflügen, Gang-für-Gang-Dinner in der Suite, Gourmet-Abend-Canapees.
Kabinengröße ca. 30qm. Belegung mit 1 bis 4 Personen. Diese Kabinen befinden sich auf folgendem Deck: + $500

Plätze verfügbar Plätze verfügbar

Nur noch wenige Plätze verfügbar bzw. Warteliste Nur noch sehr wenige Plätze verfügbar

Keine Plätze mehr verfügbar Keine Plätze verfügbar

Alle Preise verstehen sich pro Person bei Belegung mit 2 Personen. Bitte beachten Sie, dass alle Preise ständigen Schwankungen unterliegen und erst bei Buchung bzw. Option und Bestätigung durch uns verbindlich sind. Preise für dritte oder vierte Personen in der Kabine teilen wir Ihnen auf Wunsch gerne mit. Einzelbelegungen sind bei einigen Kategorien gegen Aufpreis möglich, dieser kann bis zu 100% betragen.
* maximales Bordguthaben, abhängig von der gebuchten Kategorie auf Basis einer Belegung von mind. 2 Vollzahlern in der Kabine.

Reiseverlauf

Tag
Hafen
Ankunft
Abfahrt
Los Angeles oder auch kurz L.A. ist eine Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean und dem Los Angeles River.Los Angeles ist mit 4 Millionen Einwohnern (2008) nach New York die zweitgrößte Stadt der USA. Mit einer Einwohnerzahl von 13,0 Millionen in der Metropolregion gehört die Stadt zu den größten Ballungsräumen der Welt. Die Stadt liegt in der subtropischen Klimazone mit durchschnittlichen Jahrestemperaturen von ca.18 Grad Celsius.L.A. ist das Wirtschafts-, Geschäfts- und Kulturzentrum Kaliforniens mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Forschungsinstituten, Theatern und Museen. Los Angeles ist weltgrößter Standort für die Flugzeug- und Raumfahrtindustrie und bekannt wegen der dort ansässigen Film- und Fernsehindustrie (Hollywood) und Musikszene.Auf dem Hollywood Boulevard im Stadtzentrum befinden sich viele Theater und Kinos (Grauman?s Chinese Theatre, Grauman?s Egyptian Theatre, Kodak Theatre und andere) sowie der berühmte Hollywood Walk of Fame, auf dem zahlreiche Sterne eingelassen wurden, um Prominente zu ehren.Weitere bekannte Sehenswürdigkeiten sind der 310 Meter hohe U.S. Bank Tower (das höchste Gebäude der USA westlich des Mississippis), das Aon Center, der City National Tower (früher Bank of America Tower) und das Staples Center (alle in Downtown).
San Francisco

San Francisco ist mit mehr als 800.000 Einwohnern die 4. größte Stadt der amerikanischen Staates Kalifornien. Den Namen bekam die Stadt vom Heiligen Franziskus, was auf spanisch übersetzt und über die Jahre leicht verschliffen dann nun zu San Francisco geworden ist. Umgangssprachlich wird die Stadt auch gerne mal "Frisco" genannt, ein Spitzname der allerdings nicht bei allen Einwohnern auf Akzeptanz stößt.

Architektonische Sehenswürdigkeiten

San Francisco ist nicht nur bekannt für die vielen verzierten Häuser im Stil der Viktorianischen Zeit, sondern auch für die verschiedenen architektonischen Spielarten innerhalb dieses Stils. Auch die großen Kirchen, welche es mehrfach in jedem der einzelnen Stadtteile gibt, laden auf einen Besuch ein. Besonders zu erwähnen ist hier die "Cathedral of Saint Mary of the Assumption, welche durch die imposante Bauweise zu erstaunen weiß. Die San Francisco Opera ist neben der Great American Music Hall eines der bekanntesten Bauwerke mit musikalischem Hintergrund in San Francisco.

Museen

Als mittelgroße Weltstadt gibt es einige sehenswerte Museen in San Francisco, das bekannteste ist sicherlich das geschichtliche Museum auf der Insel Alcatraz, welche vor den Toren der Stadt im Hafen liegt. Mehr als eine Geschichte rankt sich um die Flucht eines Strafgefangenen von dieser Gefängnisinsel. Bekannt ist außerdem das Exploratorium, ein Experimentierlabor für Kinder sowie die California Academy of Sciences, die sich direkt im Golden Gate Park befindet.

Ausflugsziele


Wenn Sie Ihren Landausflug nicht über die Reederei buchen möchten, sondern gerne auf eigene Faust die Stadt erkunden möchten bietet sich die Fisherman's Wharf an. Dort gibt es neben einigen bekannten gastronomischen Angeboten einen kleineren Rummelplatz sowie ein Aquarium.

Das Wahrzeichen der Stadt ist aber, wie könnte es auch anders sein, die Golden Gate Bridge. Die Hängebrücke ist neben der New Yorker Freiheitstatue wahrscheinlich eines der größten Wahrzeichen der USA. Obwohl schon 1937 fertiggestellt kann die Brücke mit insgesamt sechs Fahrspuren aufwarten und ist bis heute eine der meistbefahrenen Brücken der Welt.
San Francisco

San Francisco ist mit mehr als 800.000 Einwohnern die 4. größte Stadt der amerikanischen Staates Kalifornien. Den Namen bekam die Stadt vom Heiligen Franziskus, was auf spanisch übersetzt und über die Jahre leicht verschliffen dann nun zu San Francisco geworden ist. Umgangssprachlich wird die Stadt auch gerne mal "Frisco" genannt, ein Spitzname der allerdings nicht bei allen Einwohnern auf Akzeptanz stößt.

Architektonische Sehenswürdigkeiten

San Francisco ist nicht nur bekannt für die vielen verzierten Häuser im Stil der Viktorianischen Zeit, sondern auch für die verschiedenen architektonischen Spielarten innerhalb dieses Stils. Auch die großen Kirchen, welche es mehrfach in jedem der einzelnen Stadtteile gibt, laden auf einen Besuch ein. Besonders zu erwähnen ist hier die "Cathedral of Saint Mary of the Assumption, welche durch die imposante Bauweise zu erstaunen weiß. Die San Francisco Opera ist neben der Great American Music Hall eines der bekanntesten Bauwerke mit musikalischem Hintergrund in San Francisco.

Museen

Als mittelgroße Weltstadt gibt es einige sehenswerte Museen in San Francisco, das bekannteste ist sicherlich das geschichtliche Museum auf der Insel Alcatraz, welche vor den Toren der Stadt im Hafen liegt. Mehr als eine Geschichte rankt sich um die Flucht eines Strafgefangenen von dieser Gefängnisinsel. Bekannt ist außerdem das Exploratorium, ein Experimentierlabor für Kinder sowie die California Academy of Sciences, die sich direkt im Golden Gate Park befindet.

Ausflugsziele


Wenn Sie Ihren Landausflug nicht über die Reederei buchen möchten, sondern gerne auf eigene Faust die Stadt erkunden möchten bietet sich die Fisherman's Wharf an. Dort gibt es neben einigen bekannten gastronomischen Angeboten einen kleineren Rummelplatz sowie ein Aquarium.

Das Wahrzeichen der Stadt ist aber, wie könnte es auch anders sein, die Golden Gate Bridge. Die Hängebrücke ist neben der New Yorker Freiheitstatue wahrscheinlich eines der größten Wahrzeichen der USA. Obwohl schon 1937 fertiggestellt kann die Brücke mit insgesamt sechs Fahrspuren aufwarten und ist bis heute eine der meistbefahrenen Brücken der Welt.
Honolulu ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Hawaii,liegt an der Südküste der Insel Oahu und ist eine der größten Städte des Pazifiks. Honolulus Stadtteil Waik?k? ist aufgrund seiner exponierten Lage und der enormen Hotelkapazitäten ein attraktives Touristikziel.Auf Hawaiisch bedeutet Honolulu ?beschützter Hafen?.1845 machte Kamehameha III. Honolulu zur Hauptstadt des Königreichs Hawaii.Das blieb die Stadt auch, als 1959 Hawaii zum US-Bundesstaat ernannt wurde.Der ?Iolani-Palast ist die ehemalige Residenz der Könige von Hawaii und wurde 1882 fertig gestellt.
Honolulu ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Hawaii,liegt an der Südküste der Insel Oahu und ist eine der größten Städte des Pazifiks. Honolulus Stadtteil Waik?k? ist aufgrund seiner exponierten Lage und der enormen Hotelkapazitäten ein attraktives Touristikziel.Auf Hawaiisch bedeutet Honolulu ?beschützter Hafen?.1845 machte Kamehameha III. Honolulu zur Hauptstadt des Königreichs Hawaii.Das blieb die Stadt auch, als 1959 Hawaii zum US-Bundesstaat ernannt wurde.Der ?Iolani-Palast ist die ehemalige Residenz der Könige von Hawaii und wurde 1882 fertig gestellt.
Kahului gehört mit ca. 14.200 Einwohnern, zur Inselgruppe Hawaii und zur Insel Maui. Sie ist das wirtschaftliche Zentrum der Insel.An der Kahului Bay liegt Kahului, das 1948 als Zuckerrohrstadt gegründet wurde. Als Wahrzeichen von Wailuku gilt die 1876 erbaute Kaahumanu Church, in der Sonntags die Gesänge in hawaiisch erklingen.
Nawiliwili ist ein Hafenort auf der hawaiianischen Insel Kauai, die man ohne Übertreibung als tropisches Paradies mit unberührten Regenwäldern, eindrucksvollen Wasserfällen und steilen Felsklippen bezeichnen.
Der Name Lahaina kommt aus dem Hawaianischen und bedeutet ?Gnadenlose Sonne?. Lahaina liegt an der Westküste der Insel Maui, die zu Hawaii gehört. Die Stadt ist eine ehemalige Walfängerstadt. Das Wrack der Carthaginian II, ein restaurierter Zweimaster und lange Wahrzeichen Lahainas, ist heute ein künstliches Riff und dient als Tauchziel. Sehenswert ist auch das Walfangmuseum und der große Bayan Street an der Front Street.
Nuku Hiva ist eine im Pazifischen Ozean gelegene Insel vulkanischen Ursprungs die zur Inselgruppe der Marquesas-Inseln und politisch zu Französisch-Polynesien gehört. Die Insel weist sowohl steile, eindrucksvolle Küstenabschnitte, als auch palmenbestandene, sandige Buchten auf, die zum Baden einladen. Der kleine Ort Taiohae, der der Verwaltungs- und erzbischöfliche Sitz der Insel ist, bietet einige Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale Nôtre-Dame des Marquises.
Rangiroa, alternativ auch Ra'iroa genannt (was übersetzt so viel bedeutet wie 'weiter Himmel', ist das größte Atoll des Tuamotu-Archipels. Das Atoll gehört zu Französisch Polynesien und befindet sich im Südteil des Pazifiks. Mit einer Länge von mehr als 75 Kilometern und einer Breite von bis zu 30 Kilometern umschließt das Archipel eine Lagune mit einer Tiefe von bis zu 35 Metern. Größer ist nurnoch das Kwajalein-Atoll, das zu den Marshall-Inseln gehört und eine Lagune von fast 2.200 Quadratkilometern umschließt.
Die Teilgemeinde Rangiroa ist aufgeteilt auf die Dörfer Tipua, welcher gleichzeitig mit 971 (2002) den Hauptort darstellt, sowie Avatoru und Ohotu. Der einzige Flughafen des Atolls liegt zwischen Avatoru und Tipua und bietet den Fliegern eine 2,1 Kilometer lange Startbahn, die hauptsächlich von Privatmaschienen genutzt wird.
Haupteinnahmequelle der Einwohner ist neben dem Tourismus, der hauptsächlich aus Kreuzfahrern besteht, auch von der Fischerei und dem Perlenfischen. So ist es nicht verwunderlich, dass eines der Lieblingsmitbringsel der meisten Touristen etwas mit den vor Ort gefundenen Perlen zu tun hat. So werden die Perlenketten mittlerweile auf der ganzen Welt getragen.
Wenn Sie mit einem Kreuzfahrtschiff Rangiora ansteuern, werden Sie wahrscheinlich mit einem der kleineren Schlauchboote an Land gebracht, da die größeren Tenderboote nur begrenzt Platz zum Anlegen haben.

Papeete ist die Hauptstadt von Französisch-Polynesien und liegt auf der Insel Tahiti, welche zu den Gesellschaftsinseln gehört. Umgeben von malerischen Buchten, weißen Sandstränden und tropischer Vegetation ist die Hafenstadt ein beliebter Urlaubsort.
Papeete ist die Hauptstadt von Französisch-Polynesien und liegt auf der Insel Tahiti, welche zu den Gesellschaftsinseln gehört. Umgeben von malerischen Buchten, weißen Sandstränden und tropischer Vegetation ist die Hafenstadt ein beliebter Urlaubsort.
Papeete ist die Hauptstadt von Französisch-Polynesien und liegt auf der Insel Tahiti, welche zu den Gesellschaftsinseln gehört. Umgeben von malerischen Buchten, weißen Sandstränden und tropischer Vegetation ist die Hafenstadt ein beliebter Urlaubsort.
Moorea liegt in Sichtweiter der größeren Schwesterinsel Tahiti und gehört zu französisch Polinesien und ist bereits seit jahrzehnten ein beliebtes Urlaubsziel. Dementsprechend ist sie touristisch voll erschlossen und bietet viele touristische Attraktionen und eine vielfältige Gastronomie. Die Atoll-Insel Moorea ist nach Meinung vieler Reisender die schönste Insel Polynesiens, es gibt daher kaum eine Südsee-Kreuzfahrt, die Moorea nicht auf dem Programm hat.
Raiatea ist eine Insel im Südpazifik und gehört neben beispielsweise Leeward Island zu den sogenannten "Inseln unter dem Winde". Sie ist mit fast 200 Quadratkilometern die zweitgrößte der Gesellschaftsinseln und gehört zu Französisch-Polynesien.
Das Atoll von Raiatea ist auch bekannt für das wunderschöne Korallenriff welches die Insel umgibt und besonders bei Tauchern sehr beliebt ist. Das Bild der Insel selbst wird von schroffen Gipfeln und einer stark ausgefransten Küstenlienie bestimmt. Die kleinen und großen Inselchen vor der Küste bieten, im Gegensatz zur Hauptinsel, sehr schöne Sandstrände.

Die Sehenswürdigkeiten der Insel


Eine der bedeutendsten religiösen Stätten Raiateas ist der Marae Taputapuatea an der Ostküste der Insel. Über die Jahrhunderte wurden die dort aufgestellten Steinfiguren immer wieder verschiedenen Gottheiten gewidmet. Einige dieser Götter, so heißt es, verlangten eine immer steigenden Zahl von Menschenopfern. Viele der Ausflüge über die Insel werden Sie auch an diesen historisch sehr interessanten Ort führen.

Tourismus

Mittlerweile gibt es auf Raiatea eine Vielzahl von Hotels, die Spanne reicht dabei von Hotelketten bis hin zu Luxushotels. Sollten Sie die Insel im Rahmen einer Kreuzfahrt besuchen sind Sie aber in jedem Fall gut versorgt.
Besonders beliebt ist die Insel bei Seglern jeder Art, da die Winde eine Vielzahl von Manövern erlauben.
Bora Bora ist eine Insel im Atoll, das zur Gruppe der Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien gehört.Im zweiten Weltkrieg wurde Bora Bora nach dem Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 eine wichtige Versorgungsbasis der USA im Südpazifik. Bora Bora gehört zu den teuersten Reisezielen der Welt. Mehrere Luxushotels liegen auf den Motus des Saumriffes und bieten sogenannte Überwasser-Bungalows an, die auf Stelzen in die Lagune hineingebaut sind. Durch eine gläserne Tischplatte hindurch kann man beim Frühstück, das mit Auslegerkanus gebracht wird, die bunten Korallenfische beobachten. Bora Bora wird inzwischen häufig von Kreuzfahrtschiffen angelaufen, oft im Rahmen ihrer Weltumfahrungen.In der tiefen Lagune gibt es Barracudas und Haie, die während geführter Tauchtouren angefüttert werden können. Eine weltbekannte Attraktion für Taucher ist die Rochenstraße, ein Bereich in der Lagune, in dem verschiedene Rochenarten in großen Schwärmen vorkommen, u. a. zahlreiche Mantas und Leopard-Stechrochen.
Bora Bora ist eine Insel im Atoll, das zur Gruppe der Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien gehört.Im zweiten Weltkrieg wurde Bora Bora nach dem Angriff auf Pearl Harbor am 7. Dezember 1941 eine wichtige Versorgungsbasis der USA im Südpazifik. Bora Bora gehört zu den teuersten Reisezielen der Welt. Mehrere Luxushotels liegen auf den Motus des Saumriffes und bieten sogenannte Überwasser-Bungalows an, die auf Stelzen in die Lagune hineingebaut sind. Durch eine gläserne Tischplatte hindurch kann man beim Frühstück, das mit Auslegerkanus gebracht wird, die bunten Korallenfische beobachten. Bora Bora wird inzwischen häufig von Kreuzfahrtschiffen angelaufen, oft im Rahmen ihrer Weltumfahrungen.In der tiefen Lagune gibt es Barracudas und Haie, die während geführter Tauchtouren angefüttert werden können. Eine weltbekannte Attraktion für Taucher ist die Rochenstraße, ein Bereich in der Lagune, in dem verschiedene Rochenarten in großen Schwärmen vorkommen, u. a. zahlreiche Mantas und Leopard-Stechrochen.
Pago Pago ist ein Hafen in der Südsee, genau genommen auf der Insel Tutuila, welche wiederum zu Amerikanisch-Samoa gehört. Sie wurde 1722 von holländischen Seefahrer Roggeveen entdeckt, der die Insel prompt nach dem Begleitschiff der Flotte, der Tienhoven, benannte. Pago Pago bildet, nicht zuletzt wegen seines internationalen Flughafens und dem Hafen, das Zentrum der gesamten Region und wird gerne von kleineren Kreuzfahrtschiffen angelaufen, auf denen die Gäste die einmalige Natur der Region genießen möchten.

Wissenswertes

Aufgrund eines Seebebens am 29.9.2009 erreichte ein Tsunami die Südküste der Insel kurze Zeit später. Es wurde zwar eine Warnung-SMS des Tsnuami-Warndienstes ausgegeben, die allerdings nur rund 15 Minuten vorher verschickt wurde. So konnten sich nicht alle Menschen der Insel retten.

Sehenswürdigkeiten

Die gesamte Südsee ist weltbekannt für die milden Tempertaturen. Speziell in Pago Pago sinken die Grade nicht nennenswert unter die 20°C-Marke und steigen nicht über 30°C an.
Die Insel, mit ihren rund 55.000 Einwohnern, wird gerne von Touristen besichtigt. Hauptwirtschaftszweige auf Tutila sind die Kopragewinnung, das getrocknete Fleisch der Kokosnüsse, welche für zahlreiche Dinge verwendet wird, verschiedenste Handwerksprodukte und die Fischzucht und -jagd.
Apia ist die Hauptstadt von West Samoa.Die Stadt liegt an der Nordküste der Insel Upolu und verfügt über den einzigen Hafen des Landes mit internationaler Bedeutung. Apia hat sich in den letzten zehn Jahren vom verschlafenen Städtchen kolonialer Prägung zu einer modernen lebendigen Stadt in der Südsee entwickelt.
Suva ist die Hauptstadt der Fidschi-Insel und umfasst aktuell rund 85.000 Einwohner. Zunächst war die Stadt Levuka auf der Insel Ovalau die Hauptstadt der Inselgruppe, allerdings entstand über die Jahre ein Platzmangel, so dass Suva im Jahre 1877 zur Hauptstadt ernannt wurde.


Sehenswürdigkeiten

Das heutige Regierungsgebäude Parliament House wurde in einem ehemaligen Flussbett gegründet. Bis 1935 floss dort ein reißender Fluss, der jedoch austrocknete. Im Jahre 1992 wurde das neue Gebäude an der Ratu Sukuna Road fertiggestellt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
Suva ist der ideale Ort zum Shoppen: Seit der Kolonialzeit ist die Cumming Street einer der Dreh- und Angelpunkte in der Shoppingwelt Suvas, auf der sich zudem noch alte, sehenswerte Gebäude der vergangenen Zeit entdecken lassen.

Lautoka ist die zweitgrößte Stadt Fidschis und das Zentrum der Zucker- und Holzproduktion. Sie liegt im Nordwesten der Insel Viti Levu.Die Lautoka Zuckerraffinerie ist eine der größten ihrer Art auf der Südhalbkugel. Neben Zucker werden in Lautoka auch Dünger und verschiedene Alkoholika hergestellt.Sehenswürdigkeiten in Lautoka sind der Markt, die Jame Moschee, der Sikh-Tempel, der Sri Krishna Kaliya Tempel und ein Botanischer Garten. Es bestehen Busverbindungen nach Suva und Nadi. Schiffe fahren auf die Yasawas, sowie nach Beachcomber Island und Treasure Island.
Ile des Pins ist eine Insel die zu Neukaledonien gehört, ein Überseegebiet von Frankreich ist und ca. 1840 Einwohner hat. Unter den Touristen, sind auch zahlreiche Sporttaucher, die wegen der schönen Lagune kommen, welche zahlreiche Fisch- und Korallenarten beherbergt.
Nouméa, auch Numea genannt, ist die Hauptstadt des Französischen Überseegebietes Neukaledonien und damit Teil der Europäischen Union. Nouméa ist ein beliebter Urlaubs- und Badeort, der aber auch kulturell interessierten Besucher viel zu bieten hat. Eine geschichtliche Kuriosität der Insel ist ein stählerner Leuchtturm, der für Fort-de-France in Martinique bestimmt war, wegen der Namensähnlichkeit aber versehentlich nach Nouméa geliefert wurde. Dieser Leuchtturm ist bis heute auf der kleinen Insel Amédée in Betrieb, kaum 20 km vor der Küste von Nouméa.
Nouméa, auch Numea genannt, ist die Hauptstadt des Französischen Überseegebietes Neukaledonien und damit Teil der Europäischen Union. Nouméa ist ein beliebter Urlaubs- und Badeort, der aber auch kulturell interessierten Besucher viel zu bieten hat. Eine geschichtliche Kuriosität der Insel ist ein stählerner Leuchtturm, der für Fort-de-France in Martinique bestimmt war, wegen der Namensähnlichkeit aber versehentlich nach Nouméa geliefert wurde. Dieser Leuchtturm ist bis heute auf der kleinen Insel Amédée in Betrieb, kaum 20 km vor der Küste von Nouméa.
Komodo ist eine Insel in Indonesien mit über 2000 Einwohnern. Die Bewohner der Insel sind Nachkommen ehemaliger Strafgefangener, die auf der Insel ausgesetzt wurden und sich mit den Bugis aus Sulawesi vermischt haben. Die Bevölkerung gehört überwiegend dem Islam an. Es gibt jedoch auch vereinzelt Christen und Hindus.Sie gehört zu den Kleinen Sunda-Inseln und ist Teil des Nationalparks Komodo. Besonders bekannt sind die hier beheimateten Komodowarane. Daneben sind die Gewässer um die Insel ein beliebtes Tauchrevier.Komodo liegt eingebettet in die Kette der Kleinen Sunda-Inseln zwischen den wesentlich größeren Nachbarinseln Sumbawa im Westen und Flores im Osten.Viele Touristen kommen von Bali aus nach Komodo, um die Flora und Fauna an Land und unter Wasser zu sehen.
Benoa liegt am schmalen Ende der Halbinsel in Indonesien.
Ihre Reiseländer:
Amerikanisch-Samoa, Fidschi, Französisch-Polynesien, Indonesien, Neukaledonien, Papua-Neuguinea, Samoa, Vanuatu, Vereinigte Staaten von Amerika

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern, auch kurzfristig (zum Beispiel aufgrund besonderer Wetterverhältnisse, politischer Lage etc.)!

Eingeschlossene Leistungen:
  • Hafengebühren und Steuern
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Vollpension an Bord
  • alle Softdrinks an Bord unlimitiert - auch Kaffee, Tee, Mineralwasser
  • Nutzung der Spezalitäten Restaurants (Reservierung an Bord; wegen der geringen Sitzplätze gelten gewisse Einschränkungen)
  • Treibstoffzuschläge
Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Versicherungen
  • Trinkgelder an Bord (ca. $ 14,50 pro Person/Tag, in Suiten ca. $ 18,50 pro Person/Tag)
  • Nutzung einiger Bordeinrichtungen (z.B.: Massage, Friseur,usw.)
  • Landausflüge
  • An- und Abreise zum Hafen (wir stellen Ihnen gerne das gewünschte An-und Abreisepaket individuell zusammen)
Zusätzlich buchbare Leistungen (Aufpreis):
  • House Guarding Service - Ihr Haus wird während des Urlaubes geschützt

  • Limousinen-Transfer zum/vom Flughafen

  • Privat-Jet Flug zum/vom Schiff

Beschreibung der Insignia
Länge:181 m
Breite:25 m
Tonnage:30200 to
Decks:11
max. Geschw:21 kn
Baujahr:1998
Passagiere:684
Crew:370
Fotoshow
An Bord der Insignia erwartet Sie Luxus, inklusive feinster Cuisine auf See. Die nur 684 Passagieren werden von 400 bestens geschulten, europäischen Mitarbeitern auf höchstem, persönlichen Niveau betreut. Das gesamt Schiff strahl eine Wärme aus, die schon eher an einen privaten Club erinnert. Obwohl der Standard ausgesprochen hoch ist, ist die Atmosphäre durchwegs leger. Sie können also Ihren Frack und Ihr Abendkleid getrost zuhause lassen.
Restaurants:
4 Restaurants, Grillrestaurant sowie Pizzeria
Bars & Lounges:
8 Lounges, Bars und Clubs
Sport:
Fitnessraum, Joggingpfad
Wellness:
Sauna, Massage
Unterhaltung:
Bibliothek, Casino, Diskothek und Nightclub
Service & Shopping:
Duty Free Shop, Boutique, Friseur und Kosmetiksalon
Arzt, Hospital:
Hospital/Schiffsarzt
Rauchen an Bord:
Nur in ausgewiesenen Raucherzonen
Frühere Namen:
Columbus 2
a

Hinweis: Reiseverläufe können sich jederzeit ändern!

bitte warten ...